FalkProduzent

Take A Stand

  • Autor FalkProduzent
  • songvote_creation_date
Ich sollte ein einfaches Klavierlied komponieren für ein Motivationsvideo. Es sollte auch relativ kurz sein. Das ist dabei rausgekommen. Viel Spaß :)
Autor
FalkProduzent
Song-Veröffentlichung
Artist
Falk Wünsch
Kategorie
Soundtracks
Aufrufe
404
Bewertung
7,20 Stern(e)

Song-Rezensionen

hopoh
Composing ist gut. Sound hat noch Potential nach oben. Was ich etwas schade finde ist, das deine Projekte doch immer ähnlich gestrickt sind. Beginn mit dem extrem verhallten Klavier, dann das Thema und dann Streicher...etc. Diese Anmerkung soll jetzt nicht dein Können kritisieren - du hast es drauf solche Art von Emotions-Filmmusik zu schreiben, ich muss da immer an die Filmmusik von Ludovico Einaudi z,B, Ziemlich beste Freunde denken - aber vielleicht wäre ein nächster Schritt oder ein Versuch in einem anderen Genre gut um sich einfach weiter zu entwickeln :) ich hoffe das klang jetzt nicht neunmalklug ;) war auch nicht so gemeint - sollte eher ein Anstoss sein :)
  • Danke
Reaktionen: FalkProduzent
mfx
Komposition sehr gefällig, Sound eher nicht so gefällig. Macht 7 Sterne von mir. Man ist echt ein wenig hin und her gerissen..
stonyroad
Hat mir gefallen. Die hohen Töne am Anfang wo man schön die Mechanik hört. Aber auch was danach kommt ist schön anzuhören Well done von meiner Seite. Kein Big Bang und kein" schau mal was ich kann" aber ein bleibender Eindruck.
  • Danke
Reaktionen: FalkProduzent
TheNoob
Die Komposition finde ich echt klasse. Wirklich gut gemacht. Aber der Sound geht mal gar nicht. Mit was hast du das abgehört? Bei mir im Kopfhörer dröhnt es volle Kanne und die Boxen vibrieren. Der Anschlag des Klaviers ist auch sehr extrem. Ich bewerte mal nur die Komposition, 8p
speedtom
Ich schätze mal für das Video passt das super. Hier, im songvoting, ohne Video, plätschert es ein wenig im Hintergrund herum, ohne gross zu stören oder aufzufallen. Will sagen, für ein Song etwas zu wenig Gehalt für meinen Geschmack!
Oben