melody

Swinging red rooster

  • Autor melody
  • songvote_creation_date
Das ist die zweite Version von „Candlelight dinner for one“. Da malt30 der Meinung war, dass ich die männliche Figur in schlechtem Licht dargestellt hatte, hat er sich (zusammen mit Sänger Tyrant) für diesen ein Alibi :) ausgedacht (deshalb das Intro) und diese rechtfertigende Geschichte hat er mit dem ursprünglichen Text verflochten. So ist das ja nicht mehr der ursprüngliche Song und deswegen hat er einen anderen Songtitel bekommen: Swinging red rooster Songskizze: melody Songergänzung: malt30 & Tyrant Gesang: melody & Tyrant Arrangement: malt30 Neuer Mix: Wuffy Die 4 netten Bläser, die den Gockel swingen lassen, sind: Posaune: SiggiO Saxophon: pottfunk & Wuffy Trompete: sabefix Gockelherberge: http://www.invasionsystems.de Ich bedanke mich bei den Jungs für's Mitmachen und bei den zahlreichen Feedbackern für die konstruktive Kritik (für das Intro haben wir einen Kompromiss gefunden). Viel Spaß beim Reinhören! Liebe Grüße, melody
Autor
melody
Song-Veröffentlichung
Artist
melody feat. SIX-PACK
Kategorie
Pop
Aufrufe
1.020
Bewertung
9,30 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Soundscape
Warum höre ich nur Begleitung und den Hall vom Gesang ?
H
Technisch sehr gut gemacht. Leider bewegt mich dieses Lied überhaupt nicht.
Fugato
Sag mal spinnt ihr? Das ist voll der Hammer! Außerdem liebe ich Musik, bei der man hört, dass die Leute was können. Mehr davon :-D
LaubusMaedel
Super! :D
M
Das ist meine Welt! MEHR DAVON!!! *schmelz* :)
DonChris
Ich schwankte zwischen 12 und 14, entschloss mich für 13 -> Unglückszahl! Also doch 14. Moment - Skala nur bis 10?! Wie spießig! Viel lustiger wäre doch die freie Angabe der Punktzahl :D Bis demnächst, C.
diagnostix
ich lavierte zwischen 9 und 10, aber wo die posaune kam, sagte ich "ja", 10 pts obwohl nicht meine baustelle - aber es swingt sehr schön, ist mit viel liebe zum detail arrangiert... melody singt mit einer prise entzückender naivität in der stimme, und gleichzeitig sicher wie eine schwarzdiva... echt cool, an der aufnahme ist auch nix zu meckern - 10pts. :)
am63
super song. die stimmung aus dieser zeit wird sehr gut rübergebracht. ist auch ein guter mix mit einer sehr guten weiblichen stimme :) gruss am63
thesoundlab
Sehr coole Nummer, wirklich! Kann mich da nur anschließen. Leider kann ich keine ganzen 10 Punkte geben. Schlagzeug klingt etwas programmiert und ohne Raum. Beim Gesang fehlt mir etwas Air und etwas Sprachdeutlichkeit, besonders beim männlichen Part. Muted Trumpet Solo hört sich stark an! Musikalisch erste Sahne! Keine Frage!
D
WOW.........cool gemacht. Das Schlagzeug gefällt mir spielerich noch nich so und es könnte auch "echter" klingen. Aber sonst echt professionell.
N
Wow! Das Ding gefällt mir ja mal richtig gut! Swingt fein und ich hab mich glatt erwischt, das ich hier mitschnippse. Sehr schön gemacht, tönt prima und macht gute Laune! Fein, mehr davon. :D
S
Sau geil geworden, hat echt Spass gamcht auch den kleinen Bläserteil einspielen zu dürfen! Habt ihr Super verarbeitet und gemacht!!! mfg Siggi
pitsieben
Ab auf die Eins... ...ihr Vögel...:D
Fabe24
Oha, das ist superduper professionell geworden. Nicht mein Genre, aber hört sich toll an. Glückwunsch an Euch! :) Grüße Fabian
hpfmusic
nothin´more to say. Delecious, or so :) Lg HpF
EarlGrey
Hey, da habt Ihr ja nochmal richtig zugelegt ggü der feedback-Version! Der Gesang stimmt jetzt, und das Ganze swingt sogar etwas, obwohl das keine Live-Sache, sondern ein Online-Projekt ist. Gesang, Gebläse, das Piano (vor allem am Anfang), der Bass, der Sound, alles stimmt. Klasse gelungen!
Can
Super :) Tolle Kooperation, Song ist schön, mir aber ne Spur zu gefällig. Aber klasse umgesetzt... schöner Klavierpart... und - für HR.de ungewohnt - starke Bläsersektion :) Aber ich merk schon, der Song macht gute Laune... werd ihn mir noch paar mal angehören.
D
Einfach klasse-Wenn solche Qualität von sog. Hobbyproduzenten -Studios geliefert wird,was passiert dann noch im Profi Studio? Vom Intro bis zum Schluß für mich gelungen. Weiter so und ich hoffe es kommt noch ein Song. Günther :rock: :respekt: :bigup:
mazze
erste Sahne, für mich ne glatte 9, macht weiter so! Vor allem das Gebläse und der wie immer tolle Gesang machen die Sache rund. Nicht zuletzt der gute Mann an den Knöpfchen katapultiert den Song nach oben.
gecko63
tolle Wurst..... kaum hab ich nach Jahren mal wieder was im Voting, kommt hier ein Hammersong nach dem anderen dazu :? :D Tja.... wenn das so is, dann is das so....
phome1
Hammer Song! Finde den Groove hammer, kann man gut im Hintergrund laufen lassen, ohne dass einen der Sound groß irritiert, und die swingige jazzige reißt mit! 10 Punkte auf der Richterskala
Ewert
zuerst mal: ich habe selten ein so super klingendes midi klavier gehört!!! ein super song, intro genau richtig...so kommt der kontrast gut zur geltung. ich höre hier die liebe zur musik und euer herzblut deutlich raus. habt ihr echt super gemacht! alle neune...äh zehne:D
geebee
Hi melody! Der Song macht einfach Spaß! Kompliment! Gruß, Guido
Leopold
Mein lieber Scholli, sehr sehr klasse! lg Leo
VBA
Hab vergessen, was ich im Feedback-Forum dazu geschrieben hab..., das Intro fand ich unpassend, ist glaube ich gekürzt worden ? Der männliche Gesangspart trifft nicht so meinen Geschmack, aber sonst: ein sehr schöner Song. Grüße VBA
C
Ist musikalisch zwar überhaupt nicht meine Baustelle, aber soundmäßig top. Intro ist evtl. eine Spur zu lang geraten. Grüße Cos
stoman
Da habt Ihr wirklich eine tolle Gemeinschaftsproduktion hingelegt! Der Homerecordingcharakter ist zwar noch deutlich spürbar, aber das ist ja eigentlich auch nicht schlecht. :) Ellys Gesang passt sich wunderbar und sehr sympathisch in das Gesamtgefüge ein. Für mich persönlich hat das Lied kompositorisch und gestalterisch 8.5 Punkte verdient, die auf 9 aufgerundet werden. :) Schöne Grüße, Steffen
stonyroad
Sympathischer Song, macht einfach Spaß. Dafür 10 Zebrastreifen.
juggernaut
Hi melody, die Arbeit hat sich wohl gelohnt. Der Gockel swingt, Arrangemäng und Sound gefallen. Und Dein Gesang gehört, wie öfters schon, zu den besseren Vocals, die man auf HR zu hören bekommt. We want more Gruß Juggernaut
Z
Was soll man dazu noch sagen ? Das geht in die Richtung, die mir damals bei Deinem Rohentwurf so vorgeschwebt hatte, swingendes Schlagzeug und Piano, Bläsersätze optimalerweise ein rollender (Kontra-) Bass. Die Nummer macht wirklich viel Spaß, das Schlagzeug ist klasse, die Bläser haben ganze Arbeit geleistet und klingen tut das ganze auch noch. Einziger kleiner Minuspunkt in dieser Version ist der immer noch etwas verwaschen klingende männliche Gesang als wenn Tyrant da einen Kieselstein im Mund hätte, aber das reicht nur für nicht einen ganz halben Punktabzug und angesichts der Tatsache, daß alles über Internet hin- und hergeschickt wurde und jeder einzeln seinen Part dazu gespielt hat, klingt das sehr sehr homogen, also folglich immer noch 10 Punkte.
Oben