melody

BIERELSTER

  • Autor melody
  • songvote_creation_date
Hallo allerseits! Ja, die melody hat schon wieder einen Vogel: die BIERELSTER :D Das ist KEIN ernster Song, er ist die Verarbeitung einer wahren, peinlichen Geschichte, über die ich jetzt lachen kann. Manche von Euch kennen die Geschichte und weil sie sehr lang ist, stelle ich sie hier nicht rein. Selbstverständlich habe ich daraus einen Song gebastelt (habe mir dazu eine Geschichte ausgedacht): WER ist die BIERELSTER? Es gibt sie nicht. Sie ist der Phantasie eines Freiland-Biergenießers :D nach einer durchzechten Nacht entsprungen. Er hat mal seine Bierflasche in einer Haltestelle abgestellt, weil er mal schnell ... ähm ... weg musste, doch als er erleichtert wiederkam, da war seine Bierflasche verschwunden. So ganz nüchtern war er ja nicht und hat dann das Gerücht verbreitet, dass eine Bierelster heimlich herumschleichen und Bier klauen würde. Was er nicht weiß: das Bier wurde nicht absichtlich geklaut. ELSE, eine Leergutsammlerin, hat nichts Böses ahnend die Bierflasche eingesteckt, doch was ELSE nicht wusste: die Bierflasche war noch halb voll ... und so erlebt sie eine unangenehme Überraschung :-o in der Arztpraxis ... versucht es zu vertuschen ... doch so ganz gelingt es ihr nicht :D ... Songskizze: melody Alles andere: Das Kasimiruslav-Tanzorchester ;) An dieser Stelle ein Dankeschön an alle Feedbacker! Viel Spaß beim Reinhören! Liebe Grüße, melody
Autor
melody
Song-Veröffentlichung
Artist
Melody Bierelster
Kategorie
Pop
Aufrufe
341
Bewertung
8,60 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

G
So weit alles gut gemacht, aber leider nicht ganz so witzig und etwas weniger eingängig als die Schnapsdrossel. Deshalb nur 8 Punkte von mir.
malt30
ich finds fein. Bläser und Drums klingen ein bissl nach HR.lego. Echte machen Arbeit aber bringen Authentizität. Das fehlt mir ein bisschen, sonst wärs ne 10.
carel
iirgendwie so blöd das es schon wieder gut ist..klingt jedenfalls gut. Danke lg Carel
geebee
Ich finde, dass der Song teilweise ein bischen zu tief geht für deine Stimme. Der Mix, der Sound, Melodie, Text, alles sehr gut! Aber wie gesagt, der Gesang fällt diesmal leider ein bischen ab! Auch finde ich die Cuts zwischen den einzelnen Gesangsparts zu auffällig. Schon am Anfang: In der Gerüchteküche (cut) brodelt es schon wieder... Man hört den Unterschied zwischen den beiden Takes zu deutlich! Von mir diesmal "nur" 8 Punkte... bitte nicht traurig sein ;) LG, Guido
Fabe24
Was mich immer sehr beeindruckt sind natürliche Mixes, bei denen man meint, man stünde direkt mit den Musikern in einem Raum. Und das hier ist so einer. Da ich das männliche Gegenstück etwas besser finde, gibt es 9 glitzernde von mir. gz, fabe
M
Es sitzt - es passt - es macht Laune. :D Die Idee, das Gesamtpaket, mir gefällt es und das zählt für mich. Von daher volle Zahl (auch im Hinblick auf den Antwortsong der gleichzeitig eingebrachten Schnapsdrossel) Gruß ans Biertier, Jörg
VBA
Mit dem Text kann ich nicht viel anfangen, aber musikalisch gefällt mir das gut. Gesang hätte ich mir etwas "jazziger" gewünscht, schwanke deshalb zwischen 8 und 9 ... Grüße VBA
stonyroad
MIr taugt dieser 50ger Jahre touch. Solche Singles hatten meine Eltern damals. Bläser sehr überzeugend obwohl vermutlich künstlicher Herkunft. Oder kann der Kasi das jetzt auch schon ? Auch Klavier und Bass und Drums und und...gefallen. Kommt nicht ganz an deinen letzten "Schlager" heran. UNd daran wirst ab jetzt gemessen. Punkteabzug wegen der wiederholten Verwendung des Wortes "Schwein" im Zusammenhang mit nicht näher bezeichneten Personen. ;)
stoman
Mannomann, immer, wenn ich ein Stück von Kasi höre, zu dem ich mir eigentlich auch Gedanken machen wollte, geben ich meine Version frustriert auf. Wie Du weißt, hatte ich ja eine "Jux-Hip-Hop-Version" von Deiner Liedidee in Arbeit, aber nach diesem Hörerlebnis traue ich mich nicht mehr, damit an die Öffentlichkeit zu treten. Der Gesang ist mir insgesamt etwas zu schwachbrüstig und zu unsicher in der Intonation. Da hätte sich in der elektronischen Nachbearbeitung noch mehr herausholen lassen, daher gibt's von mir 8,4 statt 9 Punkten. :) Aber trotzdem wünsche ich diesem Lied und der Schnappsdrossel den Aufstieg auf die vorderen Chartplätze. Beide hätten es verdient. :)
Z
och, da bin ich ´ne ganze Woche nur selten da und bin immer noch der erste. Traut sich keiner ? Ich sehe schon, Melody wird zur ungekrönten Swing- Königin von HR, erst der Gockel, dann die Elster. Alles handelt von Vögeln und es swingt .... ;) Klasse Instrumentalarbeit und extrem zurückhaltender Mix, einfach gut gemacht. Zum absoluten Superhit reicht es mir nicht ganz, aber trotzdem gute 9 Points ;)
Oben