dropunique

Sunrise Mountain

  • Autor dropunique
  • songvote_creation_date
Hello Der text von dem Song, hat wiedermal Billy Ross(Rollercoaster) gestiftet. Billy ist aus Neuseeland, und hat den Text geschrieben, nachdem sein Sohn aus einem Afganistan Einsatz zurückgekehrt ist.(Eh wohlbehalten, zumindest körperlich). Die Songidee selber ist schon ein paar Jahre alt, hab nie einen gscheiden Text zum ausproduzieren gehabt,aber Billys`s Lyrics fand ich dann irgendwie passend. Na, schau ma mal Zum Einsatz kamen: Trilogy, Athmosphere, E- Git, A-Git, Sp-drummer aja und Blues Harp. Sunrise Mountain Been away so long now Other lands I have seen Fightin’ for our country An’ fightin’ for a dream--- I’ve climbed so many mountains Far away from this land Now I long to climb our mountain --- I’m reachin' for your hand ------ chorus Sunrise Mountain Is callin’ out to me Where have you been so long-----? C’mon up now, so good to be free Sunrise Mountain is callin’ out to me A new day’s dawning Our love to explore Up on that mountain We’ve seen it all before On Sunrise Mountain There’s magic in the air Such beauty and freedom Like the words of a prayer chorus Sunrise Mountain Is callin’out to me Where have you been so-o long---- C’mon up now, so good to be free Sunrise Mountain is callin’ out to me Sunrise Mountain – Sunrise Mountain Is callin’ out----- to me ------------
Autor
dropunique
Song-Veröffentlichung
Artist
dropunique
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
374
Bewertung
8,31 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Flint
dropunique, der song ist klasse. Ich würde den guitar-refrain durch eine Mundharmonika ersetzen. Gute Stimme, sehr harmonisch. Der Hard-Rock-Teil ist unnötig. Noch mehr Folk und mehr Text. Weniger 70er-Rock. Guter Refrain! Würde mich nicht wundern, wenn der geklaut wird. ;-) --
  • Danke
Reaktionen: dropunique
Wennto
ja der Harry wie ich ihn mag. Wirklich klasse Nummer, mein Lieber....Grüße nach Wien
  • Danke
Reaktionen: dropunique
altessockenfach
  • altessockenfach
  • 8,00 Stern(e)
Das ist mal entspannte Musik. Gefällt mir. Vor allem der Refrain ist sehr gelungen Stören tut mich das Autotune. Mit dem Radiosound bin ich ganz bei TinDD. Mundharmonikasolos sind toll. Die Drums wirken insgesamt zu künstlich. Fazit: Gefällt mir bis auf ein paar Kritikpunkte sehr.
  • Danke
Reaktionen: dropunique
geebee
Das tut richtig gut zu hören! Eine schöne heimelige Atmosphäre hast du da erzeugt. Die Snare gefällt mir allerdings nicht. (Damit meine ich nicht die Marching-Snare) Der Text ist (vor allem, wenn man den Hintergrund kennt) echt sehr gut. Dazu deine durchaus passende Instrumentierung. Dein Gesang ist eher unspektakulär, was hier echt prima passt. Was sagt Billy Ross denn dazu? Der muss doch begeistert sein!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
todesking
Schönes Stück und gut produziert. Das einzige, was mir auffiel, waren die Drums. Klingen ein wenig blechern, in meinen Ohren. Ansonsten spitze! Danke!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
T
Das einzige was mir nicht gefällt ist der hippe Telefonsound auf den Vocals immer zwischendurch. Hoffentlich ist dieser Trend bald abgefrühstückt... ;-) Ansonsten: sehr schöner Song, sehr eigenständig, und auch ordentlich produziert! :right:
  • Danke
Reaktionen: dropunique
R
Cooles Stück! Wenn auch der Gesamteindruck durch die Dosen-Drums für mich gestört wird. Der Refrain könnte noch was vertragen - aber sonst echt schön! LG
  • Danke
Reaktionen: dropunique
DerDiener
Sehr Chillig :) - Mag die Atmosphäre Finde den Song TOP! :) lg Der Diener
  • Danke
Reaktionen: dropunique
R
Hier schlugen unserem Wiener Freund offenbar zwei Herzen in der Brust. Eines, das diesen schönen, melancholischen, gefühlvollen Song einfach gehalten hat (bis ca. 3 Minuten) und eines, welches mehr auf Effekte und elektrische Gitarren steht. Beides hat seine Berechtigung, aber meines Erachtens gehört es zum Repertoire eines Komponisten, sich in einem Stück auf einen Stil festzulegen und ihn - mit seltenen Ausnahmen - rigoros durchzuhalten und zu arrangieren. 'Sunrise Mountain' bietet also hinreichend Stoff, zwei herausragende Versionen dieses Stückes zu fertigen, allein das Kuddelmuddel zweier Stile läßt die Wirkung hinsichtlich professionellen Anspruchs verpuffen. Schade, denn dieser Song bietet ideenmäßig eine Menge. Dass er nun fast fünfeinhalb Minuten lang geworden ist, basiert sicher auf dem Anspruch, beide Herzen am Leben zu erhalten. Das macht ihn meiner Ansicht nach zu einer Art Frankenstein`schem Experiment, wobei es wie in der Romanvorlage nur Verlierer geben kann. Dr. Frankenstein, der Schöpfer, war kein böser Mensch, nur besessen von seinen weitreichenden Ideen; das Monster, sein Geschöpf, war nicht böse, sondern nur ein Kind zwischen den Welten. Lebenszeit erkauft durch Verunstaltung. Mit anderen Worten: Gute Ideen, aber dennoch nicht ins Schwarze getroffen. Um 1-2 Minuten zu lang, inkonsistenter Stil/Arrangement. Leider. Da nützt es auch nichts, wenn andere User meinen, dass klinge "toll". Das Konzept ist nicht in sich schlüssig. Zu blöd, dass ich deshalb für diesen wunderbaren Song nur 9 Sterne vergeben kann. Manchmal ist tatsächlich weniger mehr.
Julia2073
Sau Geil kann man da nur sagen :)
  • Danke
Reaktionen: dropunique
Lutzrobbylu
Klasse Song, sehr schön instrumentiert, beeindruckend Dein A-Gitten-Spiel, Mundharmonika auch Du?, stark gesungen. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: dropunique
Oberton
Grüß dich dropunique. Der Song ist wunderschön und berührend! Singst du? Super Stimme. Frühlingsgruß, Paul
  • Danke
Reaktionen: dropunique
SoulFrontier
Handwerklich ist das ganz stark gemacht! Professionell würde ich sagen. Das Einzige was mich stört ist wie die Stimme gemixt ist. Die ist mir da zu undeutlich und weit weg. Schöner Song ansonsten!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
U
Schönes Teil ! starke 9* von mir für Gesang und die Akustik Gitarre wenn dann die "ganze Pracht" einsetzt wirkt es für mich ein wenig überladen ...
  • Danke
Reaktionen: dropunique
P
Klasse Song. Vor allem setzt das Ende noch einen drauf. Einzig das Schlagzeug klingt etwas künstlich, könnte mehr Volumen haben. Sind mir aber dennoch 10p wert.
  • Danke
Reaktionen: dropunique
Metal4ever
Also das Ding hat echt was. Komme zwar aus dem Powermetalbereich aber das klingt echt nice. Mich stört eigentlich nur der Refrain,...fehlt irgendwie was,...so ausdruckslos... und dieser kurze Delayeffekt is seltsam...Strophen sind aber hammer.
  • Danke
Reaktionen: dropunique
Oben