Metal4ever

Sun Of The Night

  • Autor Metal4ever
  • songvote_creation_date
Song aus meinem zweiten selbst eingespielten Album "Metalmind - Destiny" Mit Cubase 5 Essentials aufgenommen. www.metalmind.de
Autor
Metal4ever
Song-Veröffentlichung
Artist
André Siekmann
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
655
Bewertung
8,33 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

sanoor
An sich gibt ´s nicht wirklich was zu meckern. Ist halt nur das Gefühl, dass einem das alles sattsam bekannt vorkommt. Für Fans des Genres sicher begeisternd, für die anderen eine solides Stück.
octay
yeah gefällt mir spielerisch sehr gut, zu dem style wäre ne dunklere stimme effektiver vor allem beim Chor. Ansonsten tolles Stück, hat auch melodisch einen gewissen Charme.
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
stonyroad
Uff!!!, Hab ich mich erschreckt als die Gitten so mirnixdirnix einsetzten. Ab nach einer Lautstärkepegelgewöhnphase gings wieder. Geht right into you face - treibender Rythmus, rauhe Stimme. Macht Laune. Gitarren-Übung in der Mitte hat mir getaugt.
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
asli
Erstmal finde ich es sehr gut, dass die beiden A's ( Alex K. und André S. ) hier wirklich regelmäßig sehr gelungene Werke aus diesem etwas härteren Genre einstellen, zweitens mag ich das Composing von "Sun of the night" , drittens den Gesang ( wenn auch leadgesangstechnisch das Pathos reichlich von den Wänden trieft ;-) ) ( ... auch ich "meckere" wg. des Solos, allerdings eher vom Stil her, das fällt mir irgendwie stylistisch aus dem Rahmen ) Insgesamt sehr schick.
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
AlexKohnert
Ich find es klasse :) obwohl ich holgi bei dem Solo Thema rechtgeben muss find trotz alledem ich das du eine solide Power-Metal Nummer geschrieben hast :) Sehr gut!
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
holgi
Die Fäuste gen Himmel! Metal fights the Beast! Himmel ist das ein Powermetalbrett, und wie ich schon tausend mal schrob, nicht meine Metalmucke bla bla bla. Der Mix hat zwei Mankos für mich, der Gesang bettet sich nicht so recht ein, und das Soli ist zu laut/dominant. Ansonsten drückt es super, das Mainriff ist simpel und höchst effektiv, genau so muss das sein.
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
Kosaken-Kaffee
Klingt ziemlich professionell. Straighter Metal wie er sein muss.
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
pivo7
Coole Kiste!! SO MUSS DAS! PowerMetal (fast) at it's best :O) Ich finde keinen Grund zum Meckern. Die kommunizierenden Gitten kommen gut... Auch weiter so. MAKE SHOW! Hört sich vielleicht albern an, aber ich kann mich dran erinnern, dass BAP (Major) in manchen Stücken ähnliche Sequenzen hatten. Die hatten melodisch einige gute Ideen. Muss man nicht mögen - ich wollte es nur mal erwähnt haben. z.B. Kristallnaaach: oder Verdamp lang her:
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
maxton
Geiler Song! Hat ordentlich Power! Stimme gefällt mir auch sehr und der Mix passt für mich auch! Weiter so! mfg
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
Oben