Turquoise

Still Alone

  • Autor Turquoise
  • songvote_creation_date
Popnapps All we need is love hat mich daran erinnert, dass ich vor über 20 Jahren auch mal einen Song mit so einem Titel geschrieben habe. Auch als Beatles-Zitat. Meiner heißt Love is all you need. ;-)

Hab ihn gesucht - und ja, er war noch da, im "Tresor", mit all den alten unveröffentlichten, unbekannten Schätzchen. Aber zu schlecht aufgenommen, um ihn hier vorspielen zu können.

Dort stieß ich unter "S" auf diesen hier aus dem Jahr 2001. Auch nicht so toll aufgenommen. Ich hatte damals nur ein paar ganz billige Kopfhörer, bei denen schon eine Ohrmuschel abgebrochen war und ein einziges Mikro, einen SM57-Nachbau von Behringer, für 20 D-Mark. Mit dem habe ich alles aufgenommen. Auch Gesang.

Wie man hört, kann man sogar das Aufschrauben des Poppschutzes rhythmisch einsetzen. Ich erinnere mich, ich hatte auf rec gedrückt, die Aufnahme lief und ich sah, dass die Kapsel noch offen lag. Schnell zugeschraubt - aber nicht die Aufnahme gestoppt, sollte ja eh nur ein Demo werden...

Der ganze Song hat nur 2 Akkorde und vieles daran ist kaum mehr, als halb-improvisiert. Aber es hat mich immer fasziniert, wie leidenschaftlich alles trotz der geringen Qualität klingt... Gut, der Song handelt vom Alleinsein und der Sehnsucht danach, endlich einen Menschen zu finden. Das ist ein Thema, das nie alt wird.

Mit dem Song geht es mir nicht darum, hier wirklich mitzumischen. Einfach nur mal wieder etwas aus den alten Zeiten auskramen und mal zeigen, was man in einem anderen Leben so gemacht hat - auch wenn es nur ein Demo ist.
Autor
Turquoise
Song-Veröffentlichung
Artist
Turquoise
Kategorie
Pop
Aufrufe
797
Bewertung
7,20 Stern(e)

Song-Rezensionen

cartoffle
Sehr schöne schräge Nummer!
popnapp
Es ist wirklich ein bisschen ungerecht. Ich brauche mindestens 30 Spuren (20 für Gesang, der Rest Midi-Tischhupen), um mich aus dem Haus zu trauen. Und dann kommst du mit dieser Puschel-Schraub-Demo und erzeugst so viel Musik mit Spannung und Ausdruck in vermutlich 2 oder 3 Takes mit Billigmikro. Das kommt davon, wenn man so cool singen und spielen kann. Das Songwriting- und Producing-Ich in dir soll mal bitte in die Hufe kommen und runde, fertige Sachen daraus machen. Ein wohlproduzierter, schöner, aufregender 3:05 Minuten Song pro Monat, das wünsche ich mir von dir (sagen wir, als Vorschuss auf Weihnachten). Wer so singen kann, der hat eine gewisse Pflicht der Menschheit gegenüber :)

Der eigentliche Song, ist ja klar bei nur 2 Akkorden, reisst mich nicht aus den Socken. Aber trotzdem, auch das hat was. Vielen Dank für das Heben diesen Schatzes unter S. Spannend, mal zu sehen und zu hören. Fürs Voten vielleicht nicht ganz das richtige, aber auf jeden Fall ein Hörerlebnis.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Tape-Loops
:kratzamkinn:.... Es schmerzt wirklich jetzt so eine Bewertung abgeben zu müssen. Aber..... :giggle:...... Puh!..... :vermut:.......
Ich musste mich tatsächlich fragen, was ist das? :smil451c778a72f62:

Der Gesang war so absolut nicht on tone. Bei 2:30 diese "Streicher". Alter!

Auf der anderen Seite hatte der Track aber irgendwie was interessantes. Das kann man nicht bestreiten. Ich musste das ganze ironisch betrachten. Wirklich ernstnehmen konnte ich das nicht. :respekt: Ich mein das nicht bös. Nehms mir also nicht übel.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
L
Als Demo mehr als O.K. Die Idee verlangt nach einer perfekten Umsetzung. Also ran.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Nivek
Indie Session Nummer mit Charme.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
stonyroad
Schon interessant was der Türkise sich alles so ausdenkt.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
jet2
spannendes teil!
gute performance!
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
KascheK
Weniger ist mehr. Ich würde gar nicht mal sagen, dass mir der Song gefällt, aber die Umsetzung finde ich gut.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
hopoh
Könnte auch eine moderne LoFi-Independent-Produktion aus 2021 , vorgestellt bei einem tiny desk Concert auf YT sein...du , deine Gitarre , etwas anloge Technik. fertig. Authentisch, Ich mag es :)
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Freddy All
Du willst doch alle nur verarschen? Oder? Widersprecht mir bitte:D Also, mutig ist es allemal! Es ist ein Master Werk der tiefsten Underground Musik. Was für ne Dysbalance, dass muss man erstmal können, wobei Timing ist gar nicht so schlecht;)
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Oben