Metal4ever

Steh Auf

  • Autor Metal4ever
  • songvote_creation_date
Ein Song vom kommenden dritten Album. Er ist ausnahmsweise auf deutsch, hoffe er gefällt.

Musik/ Recording und Komposition bei André Siekmann

Band: www.metalmind.de
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
Metal4ever
Song-Veröffentlichung
Artist
André Siekmann
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.237
Bewertung
7,88 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

HarrySH
Klasses Stück Musik. Den Mix find ich insofern sehr gut, weil die Gitarren nicht so "dominant" im Vordergrund stehen und man dadurch mehr Feinheiten von anderen Instrumenten und vor allem eine klare Stimme raushört.

Hat mir gut gefallen:
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
leary
hair mötaaalllll! cooler track. lispelt der sänger? de-esser zu heftig?
turbinePowered
Klingt sehr geil!
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
Audiotic
Würde ich mich in dem Genre auskennen, glaube ich dass ich dir 3 Songs/Bands nennen könnte von denen das zusammen gewürfelt ist.
Im Mix versinkt leider der low-end-wumms und die Snare Transienten könnten auf mancher Abhöre dazu zwingen, leiser zu drehen.
Als Midi-Junkie verneige ich mich aber vor der Präzision der Performances.

7
stoman
Oldschool, in der Tat – und das ist ein dicker Pluspunkt! Super gesungen. Ein weiterer Pluspunkt ist der deutsche Text. Es ist und klingt albern, wenn Deutsche nicht deutsch singen.

Musikalisch empfinde ich das Werk als durchschnittlich mit positiver Tendenz. Mir fehlt ein wenig die Dramaturgie, d.h. es hämmert zu gleichmäßig durch.

Trotzdem insgesamt noch eine 8.
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
mfx
Trifft jetzt auch nicht so wirklich meinen Geschmack, erkenne aber die musikalische Leistung an. Überzeugt.
8/10
stereolli
Ich find die Stimme saugut ! Passt wie die Faust aufs Auge zu genau DER 80er Rockgeschichte. Und ich bin überrascht wie gut das auf Deutsch kommt. Selbst deine hohenn Töne sind 1a ! Vom Musikgenre selbst ist es natürlich echt schwer da etwas rauszuhauen, was einen NICHT an irgendeine der tausenden 80er Hardrockbands erinnert.
Ich finde das hast du echt sehr gut gemacht. Bedient zwar viele Klisches, aber das muss 80er Hardrock auch mMn.
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
helge1973
Deutsch?
Gute Idee, mutig und gut umgesetzt.

Das ist war alles sehr Oldschool und Iron Maiden uff deutsch, ABER … sowas höre ich nicht mehr oft und von daher passt das für mich.

Der Kritikpunkt hängt mit der Vox zusammen: die ist 3/4 lang ständig zu hören und dann ständig auch HOCH gesungen.
Das ist etwas zu viel des Guten.

Ansonsten: Singen kannst Du, Herz hast Du, passt alles.
R
iii
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 6,00 Stern(e)
Auch hier in der Art und Weise schon bestimmt von dutzenden anderen Bands gehört bzw. gespielt. Solide Produktion. Nur die Snare sticht doch unangenehm hervor . 6/10
stonyroad
Zunächst mal:Vol-Regler zurück auf 60%

Gits: präzise eingespielt.
LG-Solo: das kannst besser, im outro beweist du das.
Gesang find ich bissi bedeckt, vielleicht zu weit hinten im Mix ? Die hohen Stellen könnten "rauher".

Deutsch ist schon ok, nur die vielen Silben in der deutschen Sprache sind manchmal hinderlich, aber das nur als Randbemerkung.
TGud
Wirklich fett. Aber auch für mich eher etwas oldschool. Das der Gesang in deutsch ist finde ich nicht schlimm. Im Gegenteil. Das könnte auch eine Nische sein die es gilt auszufüllen. Immerhin wenn es nicht so viele machen ist da noch ein claim abzustecken. ;-)
Vom Handwerklichen top!
jet2
sehr schön gespielt.
auch der gesang ist klasse.
ist halt alte metal-schule,
nicht ganz mein ding, aber gut gemacht.
fitzwilliam
Ganz lieben Dank dafür!:)
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
holgi
Anfang/Mitte der 80er hat man in der DDR einer wachsenden Metalszene erlaubt, öffentlich aufzutreten, und sie somit aus den Nischen der Illegalität befreit. Bands bekamen sogar die Chance, hier und da ne EP einzuspielen, eine Bedingung damals jedoch schien zu sein, in deutsch zu singen.

So kamen denn Perlen heraus wie "Lemmy vom Bau" der Band MCB :-D Aus MCB ist dann später im übrigen Knorkator entstanden, genauer: der Gitarrist.

Euer Sound hat viel von dieser Musik damals, auch der Stil passt. Eure Texte jedoch sind nicht so dämlich wie damals, das beruhigt mich sehr.

Du weisst, ich bin kein Fan (mehr) dieses/eures Stils, und wie schon so oft kann ich hier nur schreiben:

Sehr gut gemacht, tolle Handarbeit, guter Sound.
Verney
Hammer ! (9/10)

leider sumpft der Gesang im Mix noch etwas ab (zumindest über meine Abhörmöglichkeit). Für die CD-Produktion würde ich das noch einmal überprüfen!
  • Danke
Reaktionen: Metal4ever
Oben