Tastenfrog

Spacemen

  • Autor Tastenfrog
  • songvote_creation_date
Das ist ein Live-Mitschnitt im Proberaum.Lediglich die Zweite Stimme kam hinterher noch drauf. Ich habe es vor Jahren als Instrumental komponiert. Wollte mal hören wie Euch das gefällt.....Leider gibt es die Band nicht mehr....
Autor
Tastenfrog
Song-Veröffentlichung
Artist
Tastenfrog
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
155
Bewertung
2,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

C
Ja! Da hakelt es an allen Stellen. Der Mix ist wirklich übel, klingt wie im Container aufgenommen. Die Drums klingen hohl und matschig zugleich. NulI Druck, wirkt undynamisch. In Sachen Timing ist da einiges im Argen. Weder die Komposition noch der Gesang (obwohl sauber gesungen) hauen mich vom Hocker. Klingt alles wie aus deutschen Fernsehserien schon 1000 mal gehört. Das ist so'ne Nebenbeimusik für den Freitagabendkrimi. Da es an allen Ecken und Enden irgendwo hapert: "Übung macht den Meister". Da gefällt mir deine elektronische Musik bei weitem besser.
  • Danke
Reaktionen: Tastenfrog
Z
Ich schätze, das hat eher einen nostalgischen bzw. persönlichen, Wert und muss nicht im Songvoting mit Punkten bewertet werden. Schade, dass der Song nicht im Studio Umfeld entstanden ist, denn da stecken eine Menge Ideen drin, die bei entsprechender Ausarbeitung richtig gut wirken könnten. Leider funktioniert der Mix gar nicht, das Schlagzeug klingt leider als ob es im Proberaum mit einem Diktiergerät aufgenommen wurde, einige Instrumente sind durch übertriebenen Hall extrem weit weg, das Panning ist insgesamt sehr krass, der Drummer spielt unglaublich viel, aber steht nicht wirklich drüber, was sich auch irgendwie mit kleinen Achterbahnfahrten im Tempo und sonstigen Haklern bemerkbar macht, von homogenem Mix kann nicht die Rede sein.
  • Danke
Reaktionen: Tastenfrog
Oben