T

shizoprenic

  • Autor Thommyboy12
  • songvote_creation_date
Autor
Thommyboy12
Song-Veröffentlichung
Artist
Thommyboy12
Kategorie
Chillout
Aufrufe
300
Bewertung
6,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

D
Klasse Song, wäre die Klangfarbe des Sängers etwas dumpfer, könnte er glatt als OMD Song durchgehen. ;) Toll gesungen, auch die Synthie-Elemente find ich klasse. Leicht, locker, fröhlich ... echt hörenswert. Die Höhen klirren hier und da manchmal ein wenig, aber vielleicht ist das auch der MP3 Konvertierung geschuldet. LG aus Köln, Sascha alias deZent
notenhobler
Der Song ist gut, aber die Höhen der Akkustikklampfe sind auf dauer sehr anstrengend. Der Mix ist meiner Meinung nach verbesserungswürdig. Dann würde da noch mehr rüberkommen. Gruß Notenhobler
Beyolie
Nachdem mir immer völlig unbegründet Nähe zu irgendwelchen Interpreten oder Songs nachgesagt wird, die ich eher schlecht als irgendwas nachempfände (pah!), behaupte ich das jetzt auch einfach mal. ;-) Bellamy Brothers - Crossfire Jetzt aber mal Schmarrn beiseite. Mir gefällts, hat nen sphärigen 70er Jahre Touch.
Dodo_I
Hmmm, da schwirrt doch irgend ein Phaser auf der Stimme rum ... Kommt nicht so berauschend. Ansonsten sehr solide, sogar einen Tacken mehr ;-)
U
Das könnte echt was werden. Die Songidee ist gut ! Die Stimme[n] haben Potential !! Die Umsetzung und der Mix haben noch seeehr viel Luft nach oben !!! Da mir aber immer der Song wichtiger als der Mischmasch ist ... schreib ich dir hier mein Fädbacken rein :) ... ja und irgendwie erinnert mich das Ding an einen Song aus den 70ern ... wie hieß der noch ?
biofader
schwer über die Musik die Absicht des Interpreten zu erkennen. Der Titel führt zudem auch mich in die Irre denn schizofrenie äußert sich doch anders . Der Klangteppich hat leichte ladehemmungen und endet im verschwommenen
Oben