A

Room13

  • Autor Abraxas
  • songvote_creation_date
Autor
Abraxas
Song-Veröffentlichung
Artist
Abraxas
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
580
Bewertung
4,80 Stern(e)

Song-Rezensionen

Locis
Mit mehr Spielereien audiotechnischer Art könnte das durchaus was brauchbares werden, so plätscherts etwas daher. Klang ist in Ordnung.
Kosaken-Kaffee
:smil45afbed37499d:
6/10
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 5,00 Stern(e)
Finde ich immer Gut wenn Forum-Neueinsteiger, gerade im Electro-Bereich, dabei sind. Muß mich aber der Meinung der Anderen anschließen. Da fehlt noch so einiges, damit es ein interessanter, hörbarer Song wird. Hoffe, deswegen auf eine Steigerung bei deinen nächsten Songs. 5/10
stonyroad
Die Drumsequenz mit über einer Minute dauert mir zu lange.
Der Synth dahinter ist auch nicht grad spektakulär, läßt aber die Hoffnung auf eine Steigerung aufkommen, welche dann leider ausbleibt. Es wird stattdessen der bisherige Verlauf durchgezogen und mit unterschiedlichen Synths & Effekten garniert. Für 6 1/2 Minuten ist das zu wenig, da müssten noch paar "Zutaten" reinkommen.

Würde dir auch zum FB Unterforum raten: https://recording.de/forum/feedback-gesucht.19

Es kommen immer wieder brauchbare Anregungen im FB:
Begutachten lassen, Tipps lesen (Mix, Arrangement,...), davon verwenden was du brauchen kannst , vielleicht noch ein paar weitere Durchläufe im FB und erst dann ab ins Voting.
Ash
Das Intro fängt bedeutsam minimalistisch an, danach folgen aber nur Additionen von Spuren mit Standard Loops. Das Arrangement ist leider wirklich noch zu langweilig und da fehlt es kreativen Elementen. Aber 2:30 hast Du scheinbar was brauchbares gefunden, was mir auch gefällt, aber es wird nicht weiter ausgebaut, sondern unnötig auf über 6 Minuten gestreckt. Ohne weitere Elemente, so wie der Song ist, hat er höchstens für meinen Empfinden eine Berechtigung von 3 1/2 Minuten. Ich empfehle Dir dringend vorher das Feedbackforum.
Oben