sixstringwarrior

Raise The Flags

  • Autor sixstringwarrior
  • songvote_creation_date
Vom 2012er MIRRORED IN SECRECY Album "Day Of Renewal". Diesen Track hatte ich bereits 2007 geschrieben, als ich eines Nachts aufgeheizt von einem Sepultura Gig nach Hause kam. Das Instrumental war bis in den frühen Morgenstunden fertig. Gesang und Solo folgten etwas später. Die damalige Demo klang bereits ziemlich gut, aber schön ausproduziert ist das natürlich nochmal eine andere Geschichte. Inhaltlich geht es um Fernweh und Sehnsucht nach neuen Abenteuern. Viel Spaß mit dem Song! Die restlichen Tracks des Albums werde ich über die nächsten Wochen hochladen. www.mirroredinsecrecy.com
Autor
sixstringwarrior
Song-Veröffentlichung
Artist
sixstringwarrior
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
145
Bewertung
8,20 Stern(e)

Song-Rezensionen

holgi
Hi, da werden alte Erinnerungen wach, Sentenced/Amorphis/PL, sehr nett. Ich kann zum Sound nicht sehr viel schreiben da ich mich erst an meinen neuen Raum gewöhnen muss :).... ..aber was ich höre klingt "stressfrei", also keine Zisselhöhen, kein Mulm. Grundsolider Metal, 90er like, passt. Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
mr78jones
Ich schließ mich dem Helge an, großartig. In diesem Genre finde ich nicht viele Sachen, die mich bewegen, bei diesem Song ist das definitiv der Fall.
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
helge1973
Das Tempo, die Power, die Kraft, der wichtige Unterschied zur "Gesangsart" in der Strophe zum Ref .... WOW!! Einfach nur WOW!! Das Soli dann hebt sich wunderbar hervor von dem, was man so kennt. Für mich - Dein bester Song bisher. Werde ich mir noch oft anhören. Touched mich sehr!! :bigup:
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
Hebbe
bin nur Anfänger und das ist überhaupt nicht meine Musikrichtung ,Trotzdem hat es mir sehr gut gefallen für mich ist das fertig .
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
geebee
Wenn ich morgens vom Gig nach Hause komme bin ich normalerweise fertig! :D Und du setzt dich hin und haust da mal eben schonmal ein Instrumental für so nen tollen Song raus! Die Neuaufnahme jedenfalls gefällt mir gut. Ehrlich: Ich bin kein Anhänger des growlens, aber du hast ja auch gesungene Parts drin. Gitarrenwände sind richtig stark. Die Kickdrum ist mir zu laut, muss aber in dem Genre vielleicht so...ansonsten finde ich den Mix gelungen.
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
Oben