Heelie

nimms leicht

  • Autor Heelie
  • songvote_creation_date
Stil: nicht klar definierbar Text: deutsch ...wie schon im Feedback gesagt..mit vielen soundtechnischen Spielereien eigentlich gar nich meine Art..aber ich hatte da so ne Idee - Kino fürs Ohr - vielleicht lass ich mir das patentieren :)
Autor
Heelie
Song-Veröffentlichung
Artist
Heelie
Kategorie
Pop
Aufrufe
271
Bewertung
8,78 Stern(e)

Song-Rezensionen

D
10 Punkte, wegen Zusammenspiel von leichtem melodischen Pop und einem genialen Text. Keine Wünsche offen, ich finds extrem genial.
Parker
Als eingefleischter Phil Collins Fan fand ich das Intro sofort cool 8) Klingt professionell arrangiert...hat etwas sehr charaktervolles Und der Text ist genial :D Zum Thema Stimme fühl ich mich Zwiegespalten....
g-taste
Songidee musikalisch: geht ins Ohr, ansprechender Pop-Song Textidee: Klasse! Umsetzung a, Instrumentierung, Arrangement: gut gefallen mir die Drums, die kleinen, leisen effekte im Hintergrund, dann insgesondere das Klavierspiel mit den Saxophoneinwürfen- ebenso die Mun dharmonika. Der Bass bremst leider ein bisschen, bei dem Song würde ich mir einen treibenderen Bass wünschen. b, Vocals: Die sind für mich ein bisschen eintönig, insbesondere das "Oh" kommt nicht so überzeugend daher. Das kann zwar zu der Aussage der Strophen ganz gut passen, dann müsste aber der "positive" Refrain auch stimmlich etwas abgesetzt werden. -Beste Grüße, g-taste
AndyC
Gewohnt gut!
P
Habe grad im Forum alles gesagt.
kasimiruslav
Hi ...erinnert mich ein wenig an Keimzeit hier aus der Brandenburger Ecke Leider geht dem SOng ein wenig das Feeling ab .... vor allem die Drums verhindern das swingen ... die snare knallt einfach nur ... ... der Gesang ist einfach zu schüchtern und unterstützt diese Message "Nimms leicht" nicht richtig ... finde ich.. Gruss, Kasimiruslav
P
Ich kann deine Texte sehr gut nachvollziehn. Ist ja auch nicht schwer..klar und auf den Punkt. Es mag ja Leute geben dies nicht nachvollziehen können, aber wie kann man das nicht verstehen?? Musikalisch Top. Erinnert mich ein bisschen an Clueso diesmal. Auch wenns nicht ganz meinen Geschmack trifft. Gute Musik bekommt von mir 10 Punkte!
S
Ich kann beim besten Willen nicht deine Texte nachvollziehen; geschweige zu verstehen... manchmal habe ich das Gefühl das du in bestimmten Teilen des Songs fast zwangmäßig versucht zu reimen... ich kann mich auch täuschen... aber das Gefühl bleibt. Ich erkenne auch deine Mühe und Arbeit im Sound, auch im mixen, und deshalb auch die 7 Points... 8)
Wishbone
Super Song! Nur die „ooohhh ooohhhs“ konnten die 10 verhindern ;) ciao, Stefan
Oben