Barto

Lunar

  • Autor Barto
  • songvote_creation_date
Atmosphärisch spacig... Hab das Projekt schon vor längerer Zeit angefangen und jetzt endlich mal fertig gemacht. Entbehrt herkömmlicher Trackstrukturen im Arrangement, jedoch bewusst. Lasst euch drauf ein. -> Progressiv! Danke schonmal für jegliches Feedback! :)
Autor
Barto
Song-Veröffentlichung
Artist
Barto
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
298
Bewertung
7,60 Stern(e)

Song-Rezensionen

kruparsonic
Gefällt mir, passende Sounds. Den Mix finde ich noch nicht optimal.
  • Danke
Reaktionen: Barto
Nightfly
Ich habe dasselbe Problem, wie Kasche. Der Musik haftet mir zu sehr an, dass sie vermutlich ausschließlich im Rechner entstanden, aber mindestens hart quantisiert ist. Dadurch wirkt es ein wenig steril und einlullend. Die Detailversessenheit finde ich gut und der Mix-Sound ist für mich absolut ok.
Wennto
mir fehlt hier klar der rote Faden, auch wenn der bewusst weggelassen wird. Sounds sind wuchtig, aber es klingt zu blechern. Sicher nicht schlecht gemacht und viel Arbeit steckt auch drin. Jedoch hat es mich auch nach dem 2. Durchlauf nicht voll gepackt.
  • Danke
Reaktionen: Barto
KascheK
Hat mich an John Carpenter Filmmusik erinnert. Irgendwie nicht schlecht, irgendwie eigenwillig und atmosphärisch + viele Ideen und gute Sounds, aber irgendwie auch eher "Funktions"musik in meinen Ohren. Oder zu viel Midi, zu exakt.
  • Danke
Reaktionen: Barto
helge1973
Jau, ziemlich beruhigend. Ist so in etwa das, was ein anderer User hier, der ständig Sateliten-Songs abgibt, gerne herausbringen würde ;-) Ist auch sehr eigenwillig (die Drums bei 1:45 passen nicht zwingend zum Thema), aber das stört mich nicht. Ist auch - im Gegensatz zu vielen anderen Tracks dieser Art - sehr variantenreich und sorgt damit dafür, dass man dran bleibt, weil man hören möchte, was als nächstes passiert, die viele Arbeit merkt man hier sofort. Klanglich passt auch alles, ist so ne "oldschool meets modern Sounds"-Geschichte - KLasse! :right: Einziges Manko: es fehlt ein Thema, das einem so n bissken im Ohr hängen bleibt, ansonsten alles richtig gemacht. GEILIG! :)
  • Danke
Reaktionen: Barto
Oben