popnapp

Lovely Tragedy

  • Autor popnapp
  • songvote_creation_date
So gut wie meine Kinder möchte ich es eines Tages auch mal haben. Nachdem sie es mal besser haben sollten als ich, würde ich jetzt gerne nachziehen. Meine Tochter hat die viel bessere Stimme abgekriegt, hat eine Gitarre mit Verstärker bekommen und sie hat Zugang zu Reason und so vielen Gesangsspuren, wie man nur haben will. Verwöhnte Göre, davon habe ich in ihrem Alter immer nur geträumt.

Aber sie hat mir, trotz meines Neid-Verhaltens und schlechten Charakters, erlaubt, mal einen kleinen Song von ihr zu remixen. Im Original ist der Song eher eine verhaltene Ballade und mit dem Text ist sie selber nicht zufrieden, spricht von oberflächlichem Füllsel, das nur gut klingen sollte. Und erkältet war sie beim Singen auch noch. "Sweet Dreams" von den Eurhythmics soll ihr als Inspiration gedient haben.

Ich fand den Song aber cool und den Gesang gelungen und habe das dann mit meinen beschränkten Mitteln auf etwas schwungvolleren Dance-Hit getrimmt.

Bin sehr gespannt auf eure Einordnung.
Danke für Votes und Kommentare!
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
Marie
Kategorie
Pop
Aufrufe
920
Bewertung
8,21 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Teestunde
Ist mir bis jetzt entgangen. Aber besser spät als nie. Lovely Tragedy - hab sogar ich verstanden. Angenehme Stimme, toller Sound. Nur der Wumms nervt ein bisschen. :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Beyolie
Ich kann das Voting - Rad jetzt hier auch nicht neu erfinden. Das mit der Vox im Mix ... stimmt schon. Mir sind die Percussions und sonstigen Gimmicks so nebenbei ein bisschen zu viel, und die Hihat ein wenig zu stur durchgezogen. Aber das sind - wie immer - Marginalien. Ein schöner Pop-Song. Hach, hätte ich doch auch eine Tochter, mit der ich mal was ... aber Schicksal ...
  • Danke
Reaktionen: popnapp
2-PLUGGED
Annie Lennox und Dave Stewart.....und das in dem Alter als Orientierung.....sowas würd ich mir auch mal bei DSDS und "The Voice" wünschen. Hört man auf jeden Fall raus.
Ich hätte die Musik mehr nach vorne gebracht bzw. die Stimme mehr eingebunden. Die Idee ist gut. Das Schlagzeug hämmert wie ein Boney M. Song...sehr gut gemacht.:)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
hopoh
Nicht ganz mein Musikgeschmack, aber über den Schatten bin ich schnell gesprungen, bei der interessanten und guten Voice und dem berühmten Producer :), habt Ihr gut gemacht, Mix ist frisch , Stimme etwas zu weit vorne , aber das Paket stimmt. Ich kann deine Freude mit deiner Tochter Musik machen zu können sehr gut nachvollziehen. Meine Sessions mit meinem Sohn sind immer was ganz besonderes...Stolz, Innigkeit, Nähe und Freude
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Qatarsis
Ja, die Stimme ist wirklich sehr aufdgrindlich. Der Mix generell wirkt etwas stressig / harsch und unausgewogen. Die Idee der Nummer ist auf jeden fall sehr gekonnt und schön musikalisch - wie gewohnt von dir.

Der Mix macht das ganze aber leider etwas anstrengend zu hören.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
dhinda
Super Remix, gefällt mir! Vielleicht ist die Vox ein wenig zu weit vorne, aber mir ist eine klar verständliche Stimme lieber als anders herum.;):)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
jet2
schöne nummer und verständlich, daß der stolze papa die schöne stimme der tochter etwas zu laut gedreht hat. :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 6,00 Stern(e)
Kann mich der Meinung von Kollege Kosake anschließen. Gerade die Vocals stehen zu weit vorne im Mix. Zu laut. Wie gesagt, und vom Mixing her, weißt Du ja meine Meinung zu deinen Songs.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Kosaken-Kaffee
Ich denke, man hört, dass ihr Näschen etwas in Mitleidenschaft gezogen worden ist, tut der Performance jedoch keinen Abbruch.
Ja, hab ich gern gehört die Nummer. Im Mix ginge noch was (bspw. Einbettung Gesang).
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Marry50a
Gut gemachter Song, zwar auch nicht so "unserer", (aber das macht das Alter :altweise: ) Solltest deine Tochter öfters singen lassen, kommt wesentlich besser als dein eigener Gesang. Sorry!!! Würden viele deiner Songs enorm durch gewinnen. :smil451d632849b7b:
Mir persönlich steht der Gesang etwas zu weit vorne - ist aber halt Geschmackssache.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
stonyroad
arranged and instruments by daddynapp ):

Sehr gute Stimme, direkt "sinnlich" (vermutlich weils ein wenig heiser klingt)
Erinnert mich an Discosongs der 80er wie "Self Controll" , das hast gut umgesetzt.
Mix find ich diesmal ok, auch die Syths klingen so wie ich das von damals kenne.
Und die Discodrumms passen auch.
:)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Lightshop
Naja, die Vaterschaft kannste definitiv nicht abstreiten :D
Da groovt weder Neid noch schlechter Charakter, sondern eher eine ordentliche Portion väterlicher Stolz mit. Das hört man klar raus, und vielleicht kann man Euch beide mit einem Platz in den vorderen Top 5 der hiesigen Charts zu künftig verstärkter Vater-Tochter-Kooperation locken. Meinen Anteil dazu (in Form von Sternchen) habt Ihr.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
pivo7
Was hast Du denn für 'ne coole Tochter?! Echt starkes Disco-Teil. Ab in die Charts. Die Stimme ist gerade mit diesem erkälteten Touch total mega. Sie kann echt gut singen!! Ich will es ihr ja nicht wünschen, aber stimmässig sollte sie immer erkältet sein :O) Oder etwas Watte in die Nase stopfen. Der bohlen-mässige etwas nichts- (und alles-) sagende und "abgedroschene" Text ist genau richtig dafür. Aber trotzdem auch echt gelungen und irgendwie auch "elegant"! Die Leute habe überhaupt keine Lust, in der Disco auch noch denken zu müssen. Die haben in dem Alter andere (wichtigere) Sachen im Dancefloor zu tun ;O))) Das Solo bei 2:58 kommt auch total cool! An ihren Frücht(ch)en sollt ihr sie erkennen!

BB (bin begeistert) 10/10 :O)

Der Pivo

P.S. Vielleicht könnte man noch irgendwo einen kleinen Popnapp-Schlenker bridge-mässig unterbringen!?!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 7,00 Stern(e)
die stimme kommt wirklich cool.
erkältung hört man, stört aber nich.
ich finds manchmal selbst ganz nett, was mit nem kleinen schnupfen einzusingen..

die nummer klingt (mit verlaub) runder als manche deiner eigenen (obwohl sich da so ein "ratsch"sound durchzieht, der mich eher stört). könnt sogar noch bissel mehr "unten rum" vertragen.
ich musst vom beat her an "in your eyes" von kylie denken. vielleicht is das ne anregung..

der text stört hier, glaub ich, keinen ;).
refrain is mir melodisch bissel wenig, nach dem sich ja doch musikalisch schon was aufgebaut hat.

insgesamt gudde nummer mit kleinen abstrichen.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Oben