audioevent

Look for a sign

  • Autor audioevent
  • songvote_creation_date
Thanks a lot an Jet2 für die Bearbeitung und die Hinweise :rock:


I was walking through the night
Look for a sign

When I hear the still of the night,
I know that I have to die

And that´s the only true thing tonight

I can‘t see the light here
No one shows the way

And that´s the only true thing tonight

A long way that kill you
I don't ready to die

What feels your soul

If you come to get me
I will be the one
Who see the lies in your eyes

If you come to get me
I will be the one
Who will know the truth tonight
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
audioevent
Song-Veröffentlichung
Artist
Andreas Buchman und Michael Kräuter
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.031
Bewertung
8,33 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

gerdhh
Gefühlvoller Song :bagi:
holgi
25 Jahre zu spät für den Durchbruch :-D

egal, passt, Mix ist nicht so prall, da klebt nicht viel aneinander, die Drums sind draussen, der Gesang drinnen, die Gitarren nebenan, der Bass unter Kopfhörern nur warm aber keine Akzente.
  • Danke
Reaktionen: audioevent
PalmaSola
Pearl Jam und Soundgarden Einflüsse, die hab ich früher immer gerne gehört.
Coole Nummer!
  • Danke
Reaktionen: audioevent
Beyolie
Schöne Sache. Schöne Stimmen.
  • Danke
Reaktionen: audioevent
ArgentosThemePark
  • ArgentosThemePark
  • 8,00 Stern(e)
Coole Nummer. Gesang gefällt mir, nur mit den beiden Stimmen ab 1:26 passts für mich nicht so ganz zusammen. Ab 2:25 plätscherts so ein bisschen dahin. Hat mich auch an Soundgarden erinnert.
8/10
  • Danke
Reaktionen: audioevent
jet2
das stück gefällt mir sehr gut.
90er retro grunge a la soundgarden.

der mix geht auch,
aber der master ist meiner meinung nach mißlungen.
um 50 hz zu wenig, um 100 hz viel zu viel, im mittenbereich viel zu wenig.
die frequenzen um 100 hz erschlagen alles.
zudem haben die bassfrequenzen auch noch eine zu große stereobreite.
  • Danke
Reaktionen: audioevent
hopoh
Guter Song. Gute Produktion. Vor allem Gute Stimme.
Das mit dem vielen Hall hat den Nachteil das es stellenweise im Gesamtsound für mich etwas verwaschen klingt
Aber ansonsten sehr professionell gemacht das Ganze
  • Danke
Reaktionen: audioevent
popnapp
Hört sich an wie Soundgarden und Chris Cornell. Respekt!
  • Danke
Reaktionen: audioevent
Freddy All
Bin mir nicht ganz sicher warum und ob diese Nummer (professionell gemischt und gemaster) nicht den Platz in den Charts einnehmen konnte. Gut
  • Danke
Reaktionen: audioevent
Donbastiano
Ich mag einen breiten Sound. Hier ist er etwas zu breit, also der Raum ist zu gross, da es irgendwann verschwimmt. Der Gesang ist gut aber das Stimmbild passt meiner Meinung nach nicht in den Mix rein. Es klingt wie aufgesetzt.
Schlussendlich ist es ein guter Track, es ist eigentlich nur der Mix, der das ganze zur Perfektion bringen könnte. :)
  • Danke
Reaktionen: audioevent
stonyroad
asli has it good togethercaptured :D

Da ich mehr auf den contents achte als auf den Mix, 9 Verkehrsschilder zum draufschauen .
  • Danke
Reaktionen: audioevent und asli
asli
Sehr reizvoll das Stück, bisschen arg gedenglischt und mit vieeeel Pose gesungen... ;-)
Intention und Umsetzung gelungen.
Beim Mix stört mich die nicht so gelungene Balance; die Drums empfinde ich ( und hierbei besonders die BD ) viel zu laut, Gitarre ein bisserl zu leise und der Bass mupfelt mir zuviel in gaaanz tiefen Regionen rum, da fehlt mir die Bindung zur Gitarre.
Scheinbar viel Gemeckere, mir hat aber insgesamt der Song gut gefallen.:)
  • Danke
Reaktionen: audioevent
Oben