Fabfabian

Liebe auf dem Rücksitz

  • Autor Fabfabian
  • songvote_creation_date
Und noch ein Kandidat aus dem MamaFettig-Contest... Ich habe noch einmal ordentlich am Rücksitz rumgeschraubt. Nun ist das Brett so, wie ich es mir vorgestellt habe. Lieben Dank an Jörg Dahlbeck für den Text und Michael Kräuter für die Vocals! Viel Spaß beim Hören und Kopfnicken :) http://www.songwriter24.de
Autor
Fabfabian
Song-Veröffentlichung
Artist
Fabfabian
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
581
Bewertung
9,20 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

JeHa
Ganz netter Song. Das Schlagzeug finde ich etwas zu dominant. Ich persönlich würde den Gesang mal über melodyne schicken, so ein paar Intonationsfehler stören mich. Die Gitarre wird beim Solo nicht lauter. Insgesamt sind die Level nicht den Parts angeglichen worden. Aber sonst gefällt mir der Song.
blackout
fett!
Lutzrobbylu
Das ist ja ein richtiges Brett geworden. Hab Deine Version ja immer mal wieder im Thread verfolgt. Tolle Stimme Herr Kräuter! Obwohl mir Deine Stimme zu diesem Track auch sehr gut gefallen hat. Spitzen Arrangement, starkes Solo, klasse Song. Gruß Rob
Dodo_I
*kopfnick* Ist ja eher nicht so meine Mucke, aber das kommt richtig gut. Auch die Stimme gefällt, so ein bisschen Purple Schulz, nur gut ;-), unter Kontrolle halt und mit mehr Substanz ... Auch die ganzen Gitten und der Knackbass, gutes Dingen dat ! Ah, gute Modulation beim fetten Gitarrensolo ! Kracht, fegt - und ist mal 'ne gute Abwechslung zu dem ganzen Weihnachtsgesäusel ;-)
Dreiklang
Was für ein Kracher!
Bassy
Geiler Song, geht gut ab!
Nightfly
Geiler Text, geiler Gesang, geiler Song, geile Klampfen, geile Drums, geiler Mix! Genug gelobhudelt. 1o Punkte! Basta!
DerGipfel
Ungewohnt rockig das Ding. Gewohnt lässig. Hätte nicht gedacht, dass dein Gesang auf sowas so gut geht. Klingt auf meinen klappbaren Sennheiser-Kopfhörern irgendwie hart mit etwas viel Höhen. Das Solo ist richtig großes Kino. Cooles Outro auch.
altessockenfach
  • altessockenfach
  • 9,00 Stern(e)
Also bis die das Schlagzeug richtig einsetzt schwimme ich ein bisschen. :D Refrain ist sehr geil. Die Strophen sind mir intonationsmäßig n bisschen zu wacklig. Mal wieder ziemlich geiles Solo.
popnapp
Für meine kleine Popseele eine Nuance zu viel straight Rock und eine Nuance zu wenig Überraschung bei Akkorden oder Melodie. Aber dafür rockt es und zieht nach vorne. Sehr schöne Drums und Guitars, toll gespielt und produziert. Und der Gesang ist Richtung Rockröhre auch sehr gekonnt und passend. Profiniveau halt. Hut ab!
Norro
Super geworden. Der Mix gefällt mir. Geht gut ab.
SoulFrontier
Mir hat die Urversion viel besser gefallen! Trotzdem, dies ist ein saustarker Song. Geiles Solo, super Idee mit dem ausbremsen im Refrain. Das muss man erstmal können sowas :)
P
YEAH GEIL ..wollte beim hören aber noch mehr schreiben Nö , mein erster Auswurf trifft es
  • Danke
Reaktionen: Fabfabian
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 10,00 Stern(e)
Coole Nummer. Gefällt mir sehr gut. Hat so was Lindenberg ähnliches. Strophe läuft gut. Refrain hackt irgendwie ein bisschen oder nimmt zumindest Drive aus dem Song. Aber das Gitarrensolo ist schon erste klasse. Könnte auch im Radio laufen bbb
  • Danke
Reaktionen: Fabfabian
TGud
... und Kopfnicken. Wohl war! Der Groove ist echt mitreißend. Coole Slide-Gitarre. Anfangs triffst Du im Gesang teilweise nicht so ganz den Ton. Legt sich aber im weiteren Verlauf. Auch das Gitarrensolo ist schon recht cool. Mix wirkt auf mich sehr gut. Stellenweise aber etwas eng/voll. Unterm Strich eine Gute Komposition und Umsetzung. Geht schon in Richtung Hit.
  • Danke
Reaktionen: Fabfabian
Oben