enviousgrey

let me sink, let me break apart [feat. Ethersis]

Hoi,

Hatte den Song vor einer längerer Zeit schonmal ins Feedbackforum gepostet und dort wurde gemeint: Das Ding braucht Vocals! Und nu hat es Vocals dank dem lieben @Ethersis :)

Musikvideo mit Lyrics:

View: https://www.youtube.com/watch?v=qKzpY8wmVC4

Alle verwendeten VSTs und Softwares befinden sich in der Videobeschreibung.
Viel Spaß beim Reinhören :)
Autor
enviousgrey
Song-Veröffentlichung
Artist
enviousgrey
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
816
Bewertung
8,88 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Demand
Ich habe gerade Spaß daran, Lieder zu bewerten.... egal was kommt, alles nacheinander, also keine Angst vor niemanden.... Ja, welche dichte Soundwand, , dazu ist es noch dunkel- man hört eine unheimliche Stimme/ einen Sänger, der aber wohl Hilfe braucht.... ja, eigentlich mag ich diese Art von Gesang nicht wirklich, ABER dieses Stück hat wirklich Stil.... die ruhigen Passagen passen erstklassig! Das Stück hat auch sehr schöne abgestimmte Instrumente, wirklich gut!!
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey
cartoffle
Da steckt eine Menge Arbeit drin. Ich habe es sehr gerne gehört und lerne soundmäßig auch was.
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey
Andi Steffen
GEIL!
Nicht meine Baustelle, aber geschmacklich dennoch voll getroffen! Die harten Riffs im Zusammenspiel mit den zarten Strings/Synths und das grollende Voicing im Kontrast zu den zarten Momenten sind voll der Hammer (noch hammerer fände ich anstatt des Synthies einen "echten" Kinder-Chor (ab ca. 1:21)).

Ein richtig gutes Gesamtwerk wurde hier erschaffen. Gefühlvoll und doch monumental. Hut ab!!!
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey
PalmaSola
Hat mich ein wenig an Amorphis erinnert. Coole Nummer! Die Cleanen Vocals gefallen mir etwas besser als die Growls.
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey
ElectricSheep
Epic growlymoly! Stabile Komposition in leicht mupfeligem Gewand. Durchdacht und passend.
Feine Nummer!
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey
muffy
Das Stück ist mM eine gute Mischung aus 90s Style "Gothic" Metal im Sinne der frühen MDB oder v.a. Anathema und modernen Sounds. V.a. das Wechselspiel Grunzi-Vox und cleane Vox ist gelungen. Mächtige Drums, generell eigenständige und eigenwillige Produktion (positiv gemeint). Alleine das Feintuning im Mix hätte etwas feier sein könne, d.h. Automation, dass nicht alle Sounds immer gleich laut sind in unterschiedlichen Parts.
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey
jet2
klasse stück und vor allem geile vocals!
besonders die gutturalen, aber auch die cleanen kommen gut.
_____________________________________
Ethersis
Ich finde, es ist super geworden und es hat großen Spaß gemacht, meinen kleinen Teil hier beizusteuern!
  • Danke
Reaktionen: jet2 und enviousgrey
Zurück
Oben