enviousgrey

Take Me Over

  • Autor enviousgrey
  • songvote_creation_date
Hallöchen,

Der Song hat eine ganze Weile auf sich warten lassen, eigentlich schon im April gestartet aber irgendwie ist immer wieder etwas dazwischen gekommen. Nichtsdestotrotz, endlich fertig, komplettiert mit den tollen Vocals von Ennui (Christ Koni) - vielen Dank dafür ^-^

Alle Instrumente sind aus der Dose, alle verwendeten VSTs und Softwares befinden sich in der Videobeschreibung. Viel Spaß beim reinhören :)

Musikvideo mit Lyrics:
  • Danke
Reaktionen: Ennui und muffy
Autor
enviousgrey
Song-Veröffentlichung
Artist
enviousgrey & Christ Koni
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
397
Bewertung
8,40 Stern(e)

Song-Rezensionen

muffy
DOSE! Um es auch gesagt zu haben. Klasse Perfomance und gutes Video. Macht Bock. Für die Momente der 90s Angst.
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey und Ennui
FredTadge
Krass, das ist alles "aus der Dose"? Die Gitarren auch? Unglaublich, was da mittlerweile möglich ist.
Die Umsetzung finde ich unglaublich gut. Den Song finde ich etwas langweilig, aber wenn's ein Cover ist, bewerte ich das natürlich nicht mit...
  • Danke
Reaktionen: Ennui und enviousgrey
jet2
gut gemacht.
mich stören die dosen hier auch nicht.
der gesang ist klasse!
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey und Ennui
asli
Dose hin, Dose her: der Song in Gänze hat mir gut gefallen.
.............................................................................
  • Danke
Reaktionen: enviousgrey und Ennui
Beyolie
Ich finde es voll o.k., dass Du die Doseninstrumente nutzt und auflistest. Für mich ist es auf jeden Fall eine Inspiration zu hören, was da inzwischen alles möglich ist. Diese GetGoodDrums sind mir schon anderswo untergekommen und scheinen echt für das Genre prädestiniert zu sein. Auch die Gitten sind für den reinen Musikkonsumenten voll in Ordnung - freilich lüpfen wahrscheinlich die hier zahlreich vorhandenen Guitar-Freaks ein Augenbräuchen - aber wurscht. Trotzdem fallen aber auch meinen auf Konsum getrimmten Wascheln ein paar Sachen auf. Kleine Beispiele: auf das eine Crash Becken (eher links) wird von Anfang an bis zum Ende durchgehend eingedroschen. Das Piano ab ca. 2:58 hätte man evtl. auch etwas "humaner" gestalten können. Aber was soll die Erbsenzählerei. Mir hats gefallen und die Songidee, Vocals usw. sind echt gut. Nur so nebenbei. Jeder kann ja wie er will, aber stell doch Deinen Song einen Tag später ins Voting, dann hat er - aufgrund der hier derzeit gültigen Regelungen - eine höhere Chance in der Chartshow Einzug zu finden.
  • Danke
Reaktionen: Ennui und enviousgrey
Oben