mgruening

Lauschangriff

  • Autor mgruening
  • songvote_creation_date
Einer der ersten Songs von uns. Inhaltlich kann/soll sich Jeder seinen eigenen Weg durch den Text finden. Und deswegen hier der Text: Schwarzer Himmel spannt sich auf Stirbt Gedanke und Verstand Die letzten Schreie der Vernunft Hallen aus dem Nichts aus Luft Aus dem Felsen fließt das Blut Aus dem Munde fließt das Gift Suche Deine Tür aus diesem Land Finde sie, benutze den Verstand Für Fehler hast Du leider keine Zeit Du findest sie: FREIHEIT Macht die Tore auf und fliehet Um die Wirklichkeit zu sehen Lauscht der Stunde, die Euch fehlt Da ist Niemand der versteht. Suche Deine Tür aus diesem Land Finde sie, benutze den Verstand Für Fehler hast Du leider keine Zeit Du findest sie: FREIHEIT Es zerbricht der Seelen Halt, die Worte sind so kalt. Es zerbricht der Seelen Halt, die Worte sind so kalt.
Autor
mgruening
Song-Veröffentlichung
Artist
BOX75
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
733
Bewertung
8,88 Stern(e)

Song-Rezensionen

DeimoS
Endlich mal wieder ein Song der so richtig unter die Haut geht. Kann kaum glauben, das dieser Song zu Hause aufgenommen worden ist. Jedenfalls hat er mich voll umgehauen. Geil gespielt, geil gesungen.... mir fehlen einfach die Worte. Weiter so! Von mir ne 10 ;-)
B
Wer hat denn gesagt, der Rock'n'Roll wäre tot? Das ist die Musik, die in die Charts gehört, und nicht der olle Plastik-Remake-Kram mit dem einem überall die Gehörnerven zerstört werden. Weiter so, Jungs
BBlanco
Für diesen massiven Stromverbrauch fehlt es mir eindeutig an Lautheit. Die Stimme...
D
Aber Holla, das Teil drückt ordentlich. Nur mir fällt ebenfalls auf, das der Gesang irgendwie nicht ganz passt, er wirkt irgendwie aufgesetzt, keine Ahnung warum. Auf jeden Fall ist der Song echt klasse, gibt ausser der Stimme nichts zu meckern. Solider Rock.
S
Seeehr ordentlich. Prima Sound, perfekte Instrumente, gute Idee. Lediglich der Gesang: in den Strophen für meinen GEschmack zu "eitel" und zurückhaltend. (Ausnahme: Ende der ersten Strophe, wo´s etwas aggressiver wird.) Der Refrain ist besser. Grüße, Smo.
schecter
Guter Lick, gutes Timing, guter Groove, guter Sound - hört sich an, als ob die Instrumente wirklich "handgemacht" eingespielt wurden ;-). Ohrwurmverdächtig - Weiter so!
D
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 10,00 Stern(e)
absolut mächtiges mörder-teil!! da dieser song definitiv ziemlich geil ist, darf ich ihn auch bewerten. 10 punkte hat er verdient, weil die guten sachen einfach rulen müssen!! schade, dass die skala nur bis 10 geht, sonst gäbs mehr. also +1 für eure freiheit :) grüße, derMimac
tanguy
Kann gar nicht glauben dass dieser Song zu Hause entstanden ist.Vocals und Instrumentals absolut Stimmig.cool groove!
gecko63
Heidewitzka!! Das ist ein Stück gute Mucke!! Mir gefällt der Refrain ganz hervorragend. Ich mag einfach wenn mach so harten beats ein Song aufgeht. Das konnten schon Pearl Jam oder die Stone temple Pilolts sehr gut. Absolute Spitzenklasse. Ein ganz bischen gefällt mir an der Stimme nicht so gut, ich kann icht einmal genau sagen was eigentlich. Handwerklich ist sie gut. Warscheinlich höre ich in meinem inneren Ohr einfach eine andere Stimme zur Musik. Aber das ist natürlich rein Subjektiv und immer noch eine satte, eine SEHR satte 9. PS: Auf den Text selber habe ich jetzt bewusst keinen Bezug genommen, weil er mir nicht so zusagt. Ist aber in diesem Falle egal, weil er trotzdem wunderbar mit der Musik harmoniert und das ist bei Musik ja nicht unwichtig :)
ToxuBerlin
perfektes playback: mix, melodie usw. aber die stimme passt wirklich nicht so ganz (zumindest für meinen geschmack). vielleicht brauht die stimme mehr individuelles, sei es auch absichtlich etwas gejault schlechter gesungen (nach dem motto: fuck you, ich kann nicht singen, tu's aber trotzdem). oder der gesang bleibt gleich, aber bekommt einen leicht verzehrten, leicht radiohaften effekt. den refrain könnte man fetter machen, indem er wie bei einem chor eine unterstimme und oberstimme bekommt. natürlich nur dezent beigemischt. aber kann man auch so lassen. der beat und die gitarre ist superfett!!! und das arangement, sehr amtlich. ups: hab gerade bemerkt, dass im refrain bereits eine gesangliche begleitung vorhanden ist.
R
Woah! Drückt ganz schön das Teil... Super Gitarren und Drums! Bass kommt auch geil! Nur der Gesang ist etwas gewöhnungsbedürftig! Ab 2:35 find ichs dann absolut massiv! Und den Gesang bei 3:29 kommt auch super! Breites Teil! "Nur" 9 wegen dem Gesang!
V
  • VolkerZerozeal
  • 10,00 Stern(e)
Produktionstechnisch, handwerklich, gesanglich gibts da absolut nixxxxxxx zu beanstanden und nixxxx was mir einfällt was besser gemacht werden KÖNNTE... Der Song geht gut ab... passt alles, hat Substanz! Und ein absoluter Ohrwurm
P
Respekt!!! - geht gut ab! Nur so am Rande ueber Gesang soll man nie streiten - ich finde er passt - sicher kann man sagen man haette ihn etwas mehr bass geben koennen - ein grunzen waere effektiver - und Vergleiche zu irgendwen .... und hoert sich an wie .... ist purer Krampf, denn dann sollten wir "DIE" nur Musik machen lassen und koennten unsere Zeit im Wachkoma verbringen - egal - Den Handwerkern der BOX75 gebuert Lob.
Motorfader
Hallo, also technisch sehr gut gemacht. Sauber eingespielt und abgemischt. Was mich allerdings etwas irritiert, ist der Gesang. Bei dem Anfang hatte ich eigentlich ne Grunzstimme erwartet und dann? Klingt, als würden sich die Sportfreunde jetzt dem Metal widmen ;-) Im Ernst, vorallem die Betonungen erinnern zu 100% an den Sportpeter. Es stört mich jetzt nicht wirklich, da ich sowieso keine Grunzstimmen mag, aber irgendwie passt das in meinen Ohren nicht zusammen. Aber das Backing ist echt gut. Gruß, Moto
marcoman
Verdammt, musikalisch erinnert mich das sehr an meine neue Combo... Gesang ist in der Tat Geschmackssache, sehe das aber etwas anders als Mad. Den Refrain finde ich stark, die Strophe fällt imo eeeetwas ab (Doubles hätten imo gar net sein müssen). Aber stark gesungen anyway. Sound ist topp! Handwerk ist auch topp! Respekt! Klingt nach Studio, nicht nach Homerecording.
mad
Mix: Sehr sehr gut. Gefällt Arrangement: Auch sehr hübsch. Man merkt, die Leuts haben was drauf Sonst: Gesang... Hmm, nicht so meine Schiene. Gut sicherlich, trifft aber meinen Geschmack nicht. Refrain: Hmm, ich hab Mühe damit, weil er eine Harmonie aufbaut, die für mich ein wenig im Gegensatz zu den Strophen steht und dem Song den Fluss nimmt. Wenn ihr das so wollt: Schön :) Ist nur nicht mein Fall, weil ich das ganz anders gemacht hätte. Aber klar: Geiler Song, geile Produktion Gruss Mad
silentmeta
Hammer! Druck ohne Ende .. und dann auch noch deutsch. Klasse!
mathew
Hi Soundtechnisch 1A! Das hört sich schon nicht mehr nach Homerecording an. Auch das Zusammenspiel und die Fertigkeiten der einzelnen Musiker sind absolut profesionell! Songwriting und Arrangement - keine Beanstandungen! Einfach Klasse! Ich kann da nur die volle Punktzahl geben! Gruß Mattes
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 9,00 Stern(e)
mal wieder ein Song, der mir so richtig gut gefällt. Geht heftig gut melodisch und kraftvoll ab. Highlight ist für mich der Refrain *lechz* Eigentlich wärs mir 10 Punkte wert, aber ich will nicht, dass ihr denkt "aha, keine Steigerung mehr möglich, schade". Im Klartext: will Euch reizen, meeehr solch arschgeile Mugge zu erschaffen ;-)) Gruss Mike
DonChris
Hi, schön, dass Du den Song im Feedback hast "reifen" lassen... klingt echt toll! 9 Punkte sind's locker... (der Text erschließt sich mir nicht so recht) Grüße chris
GitarrenHannesMann
  • GitarrenHannesMann
  • 9,00 Stern(e)
Mein lieber Scholli!
J
Klasse Song ! Passt alles !
Good4u
Klasse Song. Vorallem das vielfältige Arrangement hats mir schwer angetan, ebenso wie die Gitarren.
Oben