Heelie

=-=-Keime-=-=

  • Autor Heelie
  • songvote_creation_date
Song Nr. 3 aus meiner kleinen LP "Nichts ist wie es scheint" -------------------------------------------------------------------------------------- Der Song handelt von Kalle Kaimfrai. Kalle ist Sohn eines Kleinbauers aus Katzenhirn (Mindelheim/Landkreis Unterallgäu). Kalle fiel als kleines Kind in den Gülletank. Niemand hörte ihn schreien und so verbrachte er eine ganze Nacht darin. Erst am nächsten Morgen fand man den stinkenden Knirps. Strampelnd, wie ein Marienkäfer im Bierglas, hatte er die Gülle inzwischen schaumig geschlagen. Noch 2 Wochen danach sah Kalle aus, als hätte er eine 8 wöchige Afrikareise mit täglichem Solariumbesuch hinter sich. Dieses Erlebnis traumatisierte ihn stark. Seit dem lebt Kalle in einer sterilen Welt. Vor die Tür tritt er, Michael Jackson like, nur mit Mundschutz. Hygiene ist das A...und ...O, meint Kalle. --------------------------------------------------------------------------------------------- Text: Deutsch Alles was drin vorkommt: ist von Heelie
Autor
Heelie
Song-Veröffentlichung
Artist
Heelie
Kategorie
Pop
Aufrufe
291
Bewertung
8,91 Stern(e)

Song-Rezensionen

Instrumentenfreak
  • Instrumentenfreak
  • 10,00 Stern(e)
du solltest mal wieder was machen =) mir gefallen deine Songs
P
Mir gefällts :) allein schon die Auswahl an Instrumenten und wie sie eingesetzt sind....geil MfG Chris
M
und wieder ein echter Heelie - so wie ich diese Songs einfach mag. :) Gruß Jörg
melody
Als dieser Song im FB-Forum war, da war ich gerade aus Keimenland :D zurück. Das Milben-Solo :D gefällt mir so gut. :) Liebe Grüße, Elly
Plaudy
Der Vergleich zu "Afrika" muss leider auch von mir kommen :D Und dazu steht er leider etwas hinten an. Trotzdem gut gemacht, witzig und technisch sauber.
Leopold
Du hast technisch dazugelernt, deshalb 10, also Song 9 und die Technik 1 = 10 :D Du hast Power und treibst Dein Ding ständig voran, Hut ab!
hpfmusic
Grins :) ... Milben scheißen dich voll :) wieder einmal in den Sonntag gelächelt ... schön Heelie. Auch wieder sehr professionell.
C
Stilistisch nicht so meine Baustelle, aber technisch gut umgesetzt. Gesang gewöhnungsbedürftig, zumindest für meine Ohren ;)
geebee
Hi, der Song gefällt mir! Ganz zu Anfang fiel mir das Schlagwerk positiv auf. Auch die Gitarren klingen sauber. Der Text ist witzig und durchdacht. Das einzige was mich stört ist, dass die Backingvocals manchmal so plötzlich und unerwartet, vielleicht auch ein wenig zu sehr außen im Panning in den Song 'hineinpurzeln'. 8) Sicher - Africa ist besser, aber wenn das so weitergeht kauf ich deine Platte! Gruß, gee
Good4u
An "Afrika" kommt diese Komposition nicht vorbei. Allerdings auch hier wieder handwerklich fette Sahne.
Z
Ich finde die Nummer wieder gut klingend und aufwändig instrumentiert und gut gemixt, aber im Vergleich zu "Afrika" fehlt mir da so ein bißchen der Ideenreichtum und der ganz viele Witz, die 3 Minute kommen mir subjektiv länger vor, heißt ein bißchen Abwechslung oder ein Höhepunkt fehlen mir. Die gedoppelten Gesänge sind manchmal auch ein wenig durcheinander.
Oben