Donbastiano

It's time for heroes

  • Autor Donbastiano
  • songvote_creation_date
2020 war ein gruseliges Jahr und wer hätte gedacht, dass es nicht besser wird.
In dem Jahr hab ich auch dieses Stück geschrieben, frei nach dem Motto, wir könnten mal wieder Helden gebrauchen.
Phantasie ist wie immer gefragt und das Bauen der eigenen Bilder für die nächsten 3min.
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
Donbastiano
Song-Veröffentlichung
Artist
Don Bastiano Joao Coimbra de la Coronilla y Azevedo
Kategorie
Soundtracks
Aufrufe
813
Bewertung
8,80 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Andi Steffen
Wunderschönes Kopfkino!! Ich mag diese Musikrichtung sehr und finde, dass Dein Song sehr viele Stimmungen in den drei Minuten ausdrückt. Respekt!
Übrigens glaube ich, dass wir unzählig viele Helden unter uns haben. Wir müssen sie nur erkennen 😌
Freddy All
Sehr schön, wusste nicht was hier noch fehlt, vielleicht Frauenchöre schon nach einer Minute leicht anfangen zu dosieren.
Gerne gehört.
Tape-Loops
Gefällt mir sehr gut. Irgendwie passte mir die "aufgehende Sonne nicht". Es hätte für mein Gehör sogar noch etwas spannender bleiben können. Sounds und Klang aber erste Sahne. Top!
popnapp
Toll gemacht. Habe nicht viel Ahnung vom Genre, könnte sowas nicht, kann nur den tollen Klang und die wohlgesetzte Musik genießen. Hut ab!
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
SoundMystery
Sehr schön, gefällt mir gut.
Nur die sechszentel Betonungen von den Streicher im Hintergrund zu den Bläsern / Trompeten am Anfang gefällt mir nicht,
reibt sich ein wenig. Ansonsten guter Aufbau.
jet2
guter sound, schöner aufbau
stonyroad
Schöner Aufbau, richtig passend zum sich beweisenden hero und gleichzeitig wird Spannung aufgebaut.
Der Held zieht im 2ten Teil (1:50) mit einem Heer in die Entscheidungsschlacht, die siegreich aber dennoch mit einigen Opfern in Teil 3(2:27) endet.
;-)
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
ingodi
sehr schön, toll anzuhören, mir gefällt die Dynamik und Progression, reißt richtig mit die Steigerungen.
Das Stück hätte sogar noch länger sein können, keineswegs langweilig geworden.
gern angehört :)
hopoh
Ich liebe Helden...im Buch oder in einem Film wissen sie doch immer einen Ausweg mit Mut und Glaube die Geschichte zum HappyEnd zu führen. In der Realität sieht es dann aber oft anders aus...und da schliesst sich der Kreis, dass wir Helden brauchen:) Als Fantasy- und Sciene-Fiction-Film Fan finde ich die Filmusik dazu daher auch immer spannend, weil die das Gesehene unterstützt und verstärkt - wenn sie passt und gut ist. Ich kann mir dein Werk gut in so einer Umgebung vorstellen, leider etwas kurz das Werk , aber gut gemacht in der Komposition, Dynamik und Aufbau , wie der "Held" dann ab ca. 1`52 in Scene tritt. An der Stelle wuerde ich noch eine Schippe drauf legen :) Gut gemacht , ich koennte sowas nicht !
  • Danke
Reaktionen: rho
rho
Diese RRRRumms-Täteräää-Streich-Horngebläse-Produktionsmusik, die immer unter Natur- oder Geschichtsdokus liegt (auch "Vulgär-Mahler" genannt), hasse ich leidenschaftlich. Aber die hier ist so gut, dass ich Punkte im oberen Zehntel geben muss :D
  • Danke
Reaktionen: Donbastiano
Oben