asli

Ich heisse Jesus

  • Autor asli
  • songvote_creation_date
Helge's Vorwort: Nach langem hin- und her haben ich und mein mich peitschender Produzent Asli uns dazu entschlossen unseren "Jesus" ins Voting zu schmeissen. Kleiner emotionaler Einwurf: das Lied hängt mir tatsächlich an meinem steinernen Herzen, da es die persönliche Geschichte eines alten Freundes erzählt, den es zwar nicht so schwer wie den Protagonisten dieses Songs getroffen hat, der jedoch - seiner geistigen Behinderung wegen - nicht minder unter dem Mangel an der Liebe zu einer Frau gelitten hat. Bedanken möchte ich mich bei MamaFettig, ohne dessen Text das Lied gar nicht erst entstanden wäre, bei Großwesir Asli für die herausragende Umsetzung meiner Ideen innerhalb der Komposition, die in großen Teilen durch ihn verbessert und verfeinert worden sind und bei LM-18 für seine unglaublichen Senf-Kreationen ... ach,so ... ja, auch für's Mastering. Die Beteiligten: MamaFettig: Text Helge1973: Lead-Gesang, Komposition Asli: Arrangement, Instrumente, Gesang, Mix LM18: Mastering und Mix-Unterstützung
Autor
asli
Song-Veröffentlichung
Artist
Helge1973 & Asli
Kategorie
Pop
Aufrufe
1.546
Bewertung
8,71 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Chiamu
Hammer Stimme!!!!! Sehr schöner Text und gut produziert! Geht unter die Haut! Gleich nochmal hören....
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
J
Schöner Song, gut gemacht!! Songwriting: hat mir etwas zu wenig Dynamik, mir fehlt klare Trennung zwischen Vers und Chorus; ab 1:38 kommt die stärkste Stelle, klasse:) Instrumentierung: stimmig, Drums etwas zu leise, nice Gitte Solo Vocals: echt stark, "gefühlsecht" Text: nicht so mein Fall Mix: solide, bitte etwas mehr Stereobreite Master: 2-3db laut, Loch bei ca. 170Hz, auch von ca. 2kHz bis ca 7kHz fehlen mir 3-5dB Fazit: sehr solide Nummer mit starken Vocals = 9Pkt -jp
  • Danke
Reaktionen: asli und helge1973
K
Hallo, ich muss schon sagen dass man hier die Leidenschaft verspürt Gefühle in Musik auszudrücken! sehr schöner Song und ich bedanke mich für diese geile Mucke:) LG Köddi
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
MoMo70
tolle stimme und berührender song. klingt sehr ehrlich und tief. 9 punkte für mich. danke für das tolle stück.
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
Primo
Helge Mit "Ich Heiße Jesus" Unter allen anderen ist das für mich Der Hit!!! Glückwünsche auch an Asli Gruss Primo
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
Manoloco
Whow Helge! Ich glaube ich höre Dich zum ersten Mal am Mic. Grossartig, sehr gefühlvoll gesungen! Wie, schon umme?! Gleich nochmals auf die Ohren.. Mischtechnisch fügt sich meiner Meinung noch nicht alles zu einem Ganzen. Detailkrams. Klingt trotzdem sehr gut. Grandiose Zusammenarbeit das! Bravo.
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
J
hi, der song gefällt mir sehr gut, melo schön , gesang auch mit herz gesungen, erinnert mich an die seeeeeligen. die gitte könnte arrange is ok., oops was war das hier im outro? von dur auf moll hehe, der klassiker immer schön. hier steckt songtechnisch jede menge potential drinne. outside song: asli gitte einwurf um die 3:05 ff is mir zu weit "weg"....und könnte auch a bisserl "mehr" sein, aber in diesem arrange -,ok- ,der gesamte mix is mir etwas zu klinisch und scharf... a bisserl oregano mit knoblauch-basilikum büdde........und jetzt noch die mididrums mit echten rosmarin...und dann schmeckt das wie zuckerwatte.....
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
M
Helge's Stimme ist unglaublich! Der Song geht unter die Haut. Nur der Anfang fällt ein bisschen ab, ansonsten Gänsehaut.
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
misterkanister
Also, das einzige was ich dazu sagen kann ist: Der Helge singt echt gut. Der fertige Song, auf meinen PC-Boxen gehört, zerschneidet mir fast die Trommelfelle. Das Arrangement ist eher "altbacken" ;) Weniger wäre hier mehr gewesen. Text funktioniert bei dieser Version sehr gut, selbst die Stellen, bei denen ich, damals beim lesen des selbigen, dachte, sie würden es nicht.
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
hopoh
Was mir zuerst auffällt ist die starke Stimme von Helge ! Wau..was ein Timbre ! Er trägt und überträgt den ganzen Song wunderbar ! Was eine edle Coop; Super Text von mamfettig, Klasse Komposition und "Vorwort" von Helge, gut arrangiert und instrumentiert von asli und einfühlsam gemastert von LM18 und dann eben diese Hamma-Voice die all das verbindet. Sehr schöne Melodien und ein treibender Groove ( der für mich ruhig auch etwas dominanter hätte sein können ) . Gut gemacht !
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
octay
The incredible Helge hat wieder mal seine vielseitigkeit gezeigt, ganz zu schweigen von Asli der sowieso allstyle produziert und LM18 hat glasklar gemixt. Am besten gefällt mir Helges Vorwort was wahrscheinlich sich auf den überzeugenden Gesang ausgewirkt haben könnte.
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
Poker
Ich finde das Weltklasse! Helges Gesang ist spitze, so viel Gefühl und eine starke Stimme- das fiel mir in Taltitz schon auf. Also mit dieser Stimme und seiner durchgeknallten Art, hat Helge alles was ein Superstar braucht, echt. Die Komposition, wie nicht anders von Asli zu erwarten sehr stark. Der wiederkehrende Septimakkord (ist es doch oder?) bringt's voll und mir hat es auch Abwechslung und Dramatik genug. Die Midisounds will ich nicht bemängeln, ja man hört das schon hier und da, aber ich vote für den Song und da gibt es alle Punkte!
  • Danke
Reaktionen: asli und helge1973
P
Die Midisounds klingen ein wenig Midi.. bzw. sehr kalt..liegt aber auch am Misch der zwar glasklar ist aber doch die Wärme vermissen lässt. Die Stimme ist in Stimmung..ist auch ganz gut eingesungen.....aber der komplette Song flutscht nur so dahin...ist mir zu monoton..Mainstream halt. Trotzdem toll gemacht....und deswegen.....
  • Danke
Reaktionen: asli und helge1973
malt30
Hm hm.... der song ist schon gut, aber die Erwartungen, die die anderen Kommentare wecken erfüllen sich bei mir nicht. Gesang ist ok, aber nicht outstanding, teilweise klingts für mich fast bisschen bemüht. Arrangement find ich ok, aber auch hier fehlen mir highlites, die mich aufhorchen lassen. Fürs Intro hätte ich einen anderen Pianosound gewählt, oder ist das tatsächlich ein synthsound? Mix insgesamt ist gut. Habs jetzt dreimal gehört. Vielleicht liegts auch daran, daß ich den zugehörigen thread nicht gelesen hab...
  • Danke
Reaktionen: asli und helge1973
U
Wenn mich ein Song "einfängt" und es versteht in mir Emotionen zu wecken ... das schafft bei mir kein Instrument, das schaffen bei mir nur die Vocals ! Drum habe ich mir das Ding hier öfters angehört, weil es echt gut gesungen ist !!! Schön begleitet von professioneller Instrumentierung ! Da gibbet es einen Himmel voller Sternen von mir :)
  • Danke
Reaktionen: asli und helge1973
C
Ich finde... + den Song technisch in Ordnung + den Sänger gut + die Instrumentierung und BG-Vox gut - den Chorus melodisch schwach, außerdem wird mit "heiße" ein unwichtiges Wort betont und dadurch "wichtig" gemacht. - den Text etwas gekünstelt, da die vielen Metaphern aus meiner Sicht keinen Zusammenhang bilden und daher aneinandergereiht wirken - die beiden Formulierungen "Deine Tage sind meine Tage..." und "Frisst Du so wie ich alleine" in einem Popsong unpassend. - dass manche Formulierungen so wirken, als hätte man sie wegen ihrer Reimwörter gewählt und weil es "deep" klingt, ohne dass sie an dieser Stelle besonderen Sinn ergeben, z.B. "Ende ohne Schluss". Trotzdem wünsche ich Euch weiterhin frohes Schaffen, denn mit jedem neuen Song steigen die Chancen, einen großen Hit zu landen - das betrifft wohl alle Musiker und Künstler.
  • Danke
Reaktionen: asli und helge1973
KascheK
Ja, doch, schön. Schön gesungen, schön gespielt, schön gemüscht. Wenn schon langsam-traurige Liebeslieder, dann so!
  • Danke
Reaktionen: asli und helge1973
A
Klasse Popnummer! Ist vom Arrangement her vorhersehbar, aber es ist eben auch alles genau da wo hingehört. Und das ist so gut gesungen, dass ich auf eine kleine emotionale Reise mitgenommen werde. Der Helge trägt sein Herz offenbar in den Stimmbändern. Klasse Teamarbeit, das gehört ins Radio!
  • Danke
Reaktionen: helge1973 und asli
NOK
Schönes ding du...... Ick will och mal mit den Stimmen arbeiten die find ick jut..8) Stil find ick ok hätte mehr drin sein könn , was den Song ansich nicht schlecht machen soll. Gute schön zu hörene Nummer. Helge my love das habt Ihr schön hinbekommen. nice greatz nok
K
Jau! Schöner Song, im positiven Sinne mainstreamig. Gute Performance vom helge, Komposition und Arrangement sind stimmig, wenn auch für meinen Geschmack etwas zu konservativ gestrickt. Keine unnützen Schnörkel drin, schön. Jetzt, beim 2. Hören, fallen mir allerdings einige kleine Editierfehler auf. Zum Teil schlecht geschnitten. (bei 2:43 - 2:45 etwa, Schnitt mitten im Atmer, oder bei 1:06 beim Stern). Auch die langen "u"s hätte man zum Beispiel separieren können und die gezielter mit dem EQ bearbeiten können. Aber wie gesagt, das fällt mir jetzt auch erst auf. Den Mix hätte man generell etwas brillanter EQen können. Für meinen Geschmack ist er etwas zu mittenbetont. Aber was zählt, ist der Song. Der ist gelungen.
M
Von vorn bis hinten die ehrlichste Nummer des Universums. :heul:
Bill_Presston
Fast perfekt. In meinen Ohren verliert der Gesang mit der Zeit aufgrund des Arrangements - er wird leicht in den Hintergrund gedrängt. Und: Arrangement-technisch hätte man vielleicht harmonisch noch ein wenig was tüfteln können. Aber das ist Kritik auf höchstem Niveau. Wünsche mir diesen Song bei der nächsten Chart-Show als letztgespielten Titel.
C
Umsetzung, Sound...alles recht gut gelungen, auch tolle Stimme. Einzig die etwas Schlager-mäßigen Akkorde wollen nicht so in mein persönliches Geschmacksbild. Ich mag eher melancholische-düstere Harmonien, was vielleicht auch dem Text etwas mehr entgegengekommen wäre (!?)
stonyroad
Perfekt gesungen und gespielt, guter Text. Gratulation. Die Komposition ist für mich wie ein Song ausm Radio. Ich kann schon verstehen das er gut ankommt bei der Stimme und Instrumentierung, wirklich aalglatt. DSDS. Ich würde mich an ihn nach einer Zeit nicht mehr erinnern oder das verlangen haben den Song wieder mal hören zu wollen. Jeder hat halt so seine Preferencen....
Ishido
sehr, sehr geil
SoulFrontier
Schöner Popsong! Ganz hervorragende Produktion auf höchstem Niveau. Absolut überzeugender Gesang. Stimme und Gesang erinnern an Kim Frank von Echt (Du trägst keine Liebe in Dir). Für mich ein Highlight hier. Respekt an alle Beteiligten, das Ding wäre eine würdige Nummer 1 hier und überall.
holgi
Hi, ich habe den ellenlangen Thread zum Text irgendwann nicht mehr verfolgen können, mit fehlte die Zeit dafür :) Der alte Titel sagte mir, nebenbei bemerkt, sehr viel mehr zu als dieser hier, egal. Handwerklich ist das alles sehr stimmig, und macht nen professionellen Eindruck. Jedoch habt ihr ne gewaltige Konkurrenz, die zwar nie antrat gegen euch, aber seinerzeit im Thread existierte, da war jene Version die rockiger, weniger "durchproduziert" daher kam, die nun habe ich immer noch im Ohr, was es MIR nicht leicht macht unbefangen zu sein :) Jetzt aber: Helges Gesang ist emotional, sicher dargebracht, mit Wiedererkennungswert. Trifft aber nicht allzu sehr meinen Geschmack, ich bin da mal ehrlich, was auch sonst wenn man schon im Voting herumturnt :) Die ganze Produktion ist mir zu glatt, ich denke dabei an Pur, weiss nicht warum, ich kenne kaum was von denen, ist aber so. Das alles täuscht aber nicht darüber hinweg das ihr eure Sache sehr gut gemacht habt, aber eben nicht in mein Beuteschema passt. Für mein Empfinden braucht dieser Text eben mehr "Schmutz", "Verzweiflung", so wie ich ihn verstehe und nachempfinde, hat der Protagonist Schmerzen, und die wünschte ich mir auch in der Instrumentierung wieder zu finden. Wenn ihr wisst was ich meine :) Ich hab das mal ein bissel ausholend begründet da ihr es verdient habt, bei eurem Input. In diesem Sinne. Gruss Holgi
altessockenfach
  • altessockenfach
  • 9,00 Stern(e)
Ich finds auch ziemlich geil. Diesen Synth am Anfang find ich zu trocken. Den affektierten Jesus hatte ich ja schon angesprochen. Teilweise hört man aber Schnitte in der Vocalspur. Das müsste nicht unbedingt sein.
Dodo_I
Immer doof, direkt nach Lutz noch was schreiben zu müssen, weil alles schon gesagt ist ...
Lutzrobbylu
Ich finde den Song großartig! Nicht nur die nicht immer vorhersehbaren Harmonien, auch die leidenschaftliche und wunderbare Stimme, die tolle Melodie, das sehr schöne Arramgement, zusammen mit einem ganz tollen und tiefgehenden Text, machen diesen Song w.g. großartig. Auch der "kurze" C-Teil ist wunderbar platziert und gelungen. Finde kein Haar und lass paar Sterne daar. Toll gemacht meine Herren. Chapeau!!
Wennto
Weiß Helga nicht, wie man nen Song hochläd? ;-) kompositorisch, gesangstechnisch, produktionstechnisch ist das schon echt spitenklasse. Bei mir kommt richtig was an und das zählt für mich leztendlich. Echt toll und emotionsgeladen gesungen und arrangiert. Der erstklassige Sound trägt auch noch einiges zum klasse Gesamteindruck bei. (Der schlackernde Bass ist mal richtig klasse) Nach mehrfachem Hören Bei einer 3:40 Nummer hätte ich persönlich mit dem C-teil nicht den "Fluss" aus der Nummer genommen, sondern ihn voll instrumentiert eingebaut. Der Song hat schon den sehr ruhigen Begin. Eine rundherum mehr als gelungene Coop. Eine richtig tolle Ballade mit erstklassigem Text.
Oben