ichon

I Believe

  • Autor ichon
  • songvote_creation_date
nach langem mal wieder ein song von mir (und nikita) im Songvoting. Ein popstück mal depri mal hoffend mal schief (eigentlich nur die gitarre.. das drecksding lässt sich nicht stimmen, ist aber nur selten zu hören). Ich glaube es ist recht schön geworden und die Recordingstunden mit mir alleine und die mit Nikita waren ausgesprochen... nett :D Seid hart aber gerecht! Edit: Link geht jetzt! D.
Autor
ichon
Song-Veröffentlichung
Artist
Nikita
Kategorie
Pop
Aufrufe
239
Bewertung
8,11 Stern(e)

Song-Rezensionen

AndyC
Harte Gitarre und der Gesang kommt ein wenig schief am Anfang. Mir fehlt hier ein wenig das "Massive Attack"-Soundgefüge, das mir bei eurem anderen Song so gefallen hat. Das könnt ihr 100%ig viel besser. Aber ist ja nur meine Meinung und ich weiß, was ihr könnt! Trotzdem, gute Arbeit und so schlecht ist der Song ja nun wirklich nicht!
Bily
very very nice voice.. , ) keep makin it..
stevo
Prinzipiell ein schöner, etwas schräger Song, gefällt mir ja sowas. Allerdings passiert insgesamt zu wenig, der Song steuert auf einen Höhepunkt zu, der nicht kommen will, stattdessen ein schlagartiges Fadeout. Das und eine gestimmte Gitarre und ein wenig bessere Intonation wären mir 10 wert gewesen. Gruß stevo
F
Hallo Sehr eigenwilliger Song. Aber ich liebe die Stimme. gefällt mir wirklich sehr gut. Nur Vielleicht etwas zu laut. mfg Chris
stoman
Eine etwas träge Angelegenheit... aber schön arrangiert und eigentlich wirklich nett. Die Stimme gefällt mir auch - leider hat's aber zumindest zu Beginn noch ein paar Intonationsfehler, die im Ohr jucken. Ich fürchte, da wurde mal wieder die Warmsingphase übersprungen. 7 Punkte (= "gut") für ein nettes, jedoch für meinen Geschmack nicht herausragendes Musikstückchen. Aber es muss ja auch nicht immer herausragend sein. :)
Adrian-Singleton
  • Adrian-Singleton
  • 8,00 Stern(e)
Yo, yo. Sehr schön. Klingt alles sehr rund und warm. Was mir ein bisserl fehlt ist so eine kleine wiederkehrende Hookline an der ich mich mal ab und an über die fast 4 Minuten klammern kann. (Muss nicht unbedingt der Gesang machen). Der Gesang ist toll, könnte nur manchmal etwas 'unglatter', etwas 'querer' sein (Geschmackssache). Sonst sehr schön.
chrisch
hhhmmmmm ?????. Sehr eigenwilliger Song. Der Gesang manchmal Intonationsprobleme, hebt sich aber nach und nach auf. Sehr schöne zweistimmige Phasen bei 1:43 toller Übergang. Klasse Stimme. Mir gefällt der Stil. Bitte weiter machen. Klasse 9 Punkte.
H
als gitarrist ist mir die hihat nicht zu laut! *g . aber alles sehr subjektiv... ich find ihn total rund. werde ihn heute abend mal bei nem dinner "probieren" gruß
Tiefi
wow, gefällt mir echt gut. würd die hihat etwas lauter machen, und die 2.gitarre die da von sooo weit links ab und zu reinklimpert etwas mehr in die mitte tun. ansonsten sehr sehr angenehmer smoother sound. das ende ist etwas zu abrupt ausgefadet. ach ja, ganz am anfang gibts mal eine kleine ungereimtheit beim gesang... etwas am ton vorbei - aber nicht weiter schlimm da er ja sonst wirklich sehr schön ist.
Oben