1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Have Patient

Song in 'Rock, Metal, Punk' von cartoffle gepostet, am 24.07.17.

  1. cartoffle

    cartoffle

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    1.085
    1085
    9.13/10, 15 Stimme(n)
    Titel:
    Have Patient
    Dauer:
    00:06:06
    Datum:
    24.07.17
    Interpret:
    eckleiste
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Progressivrock ist ja mein Thema. Manchmal auch Ficken. Das war jetzt zu primitiv und ich entschuldige mich recht herzlich (ich bin nur Maulheld, aber Hey, wir sind wilde Rock'nRoller). Ich arbeite dran, ein leeres Feld mit Buchstaben zu füllen, die Sinn ergeben...ich mache Fortschritte. Tja, das ist ein Lied, das mich im Schwarzwald bei einem Happen Schwarzwild in Gedanken an Reinhild reinhielt. So isses...
     
    cartoffle, 24.07.17
    docmidnite bedankt sich.
  1. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    83.288
    83288
    10/10,
    Alleine für diese dauernde Abwechslung und das Lebendige könnte ich mit Dir ins Bett steigen.
    Aber der Hellgay ist halt nicht .. Du weißt. :schaem:

    Das ist einfach nur unendlich gut - und Du bist ein verdammtes Schenie.
    And that's it.
     
    helge1973, 07.08.17
    docmidnite und cartoffle bedanken sich.
  2. hermestc

    hermestc

    Registriert seit:
    20.10.12
    Punkte:
    2.350
    2350
    7/10,
    Ganz ordentlich.
     
    hermestc, 04.08.17
    cartoffle bedankt sich.
  3. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    19.850
    19850
    10/10,
    Leider geil! :-D gibt nix viel zu sagen, ein Feuerwerk, so macht Prog Spaß. Bietet schöne Möglichkeiten und die nutzt Du auch wie es wohl besser nicht geht.

    Bin begeistert! :)
     
    cartoffle bedankt sich.
  4. jet2

    jet2 Gainstager

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    8.316
    8316
    10/10,
    wow, was für ein vielseitiges stück. coole rythmische parts. zwischendrin schön schräge harmonien... so mag ich's...
     
    jet2, 29.07.17
    cartoffle bedankt sich.
  5. Lutzrobbylu

    Lutzrobbylu

    Registriert seit:
    30.09.10
    Punkte:
    3.319
    3319
    10/10,
    Was für ein Bass, was für eine goile Gitte. Nicht ganz leichte Kost, solls ja aber auch nicht sein. Aber auch hier einfach unverkennbar ein/Deine Handschrift. Das macht Dir einfach keiner nach, das ist großartig. Solo - jawoll, so mogides!! Auch der ruhige Teil - tolle Stimme, dann wieder bisschen P.Gabriel - wow. Gruß Rob
     
    cartoffle bedankt sich.
  6. Ash

    Ash Gruftie

    Registriert seit:
    20.09.16
    Punkte:
    2.817
    2817
    6/10,
    Irgendwie ist mir die Nr. heute nicht eingängig genug. Aber definitiv gut gemacht ... nur will sich das sperrige Ding nicht so recht in meine Ohren einführen lassen :D
     
    Ash, 27.07.17
    cartoffle bedankt sich.
  7. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    16.196
    16196
    10/10,
    Eine Klasse für sich!
    Gleich die erste Stelle "a poke in the park, a luck in the dark?" (oder so ähnlich) ist einfach toll gesungen.
    Und auch der Rest ist genialer Rock auf höchstem Niveau.

    Wir anderen können alle einpacken und uns auf das andere Thema konzentrieren, also nicht Progressivrock.

    Toller Song mit diesmal auch starken Gesangmelodien!
     
    popnapp, 26.07.17
    cartoffle bedankt sich.
  8. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    37.555
    37555
    9/10,
    Klasse gemacht.
     
    holgi, 26.07.17
    cartoffle bedankt sich.
  9. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.099
    3099
    9/10,
    Er wieder ...:bite:

    :bagi:
     
    hpfmusic, 25.07.17
    cartoffle bedankt sich.
  10. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    6.233
    6233
    9/10,
    Ja, wieder mal ein Kartoffel-Brett. Sehr schön finde ich z.B. nach dem ruhigeren Part, wie ab 4:24 die Post dann abgeht. Sorry, dass ich auch eine Winzigkeit zum Nörgeln gefunden habe; die "Nebengeräusche" auf den Lead Vocals (evtl. zu nah am Mikro) sind a bisserl störend; aber wahrscheinlich ist das auch Absicht. Wie so manches.
     
    Beyolie, 25.07.17
    cartoffle bedankt sich.