1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Gleich

Song in 'Sonstige' von sanoor gepostet, am 18.04.18.

  1. sanoor

    sanoor

    Registriert seit:
    04.04.15
    Punkte:
    1.477
    1477
    8.67/10, 18 Stimme(n)
    Titel:
    Gleich
    Dauer:
    00:03:13
    Datum:
    18.04.18
    Interpret:
    Sanoor
    Kategorie:
    Sonstige

    ...und wieder einmal eine Vertonung eines Textes von Teestunde...und doch ein wenig anders als sonst..

    Den Text findet ihr hier:

    https://recording.de/threads/gleich.210432/

    Der Text ist fast unverändert geblieben, bis auf die Zeile "Verschlinge mich, Frau Nachbarin!" .

    Klar wären echte Instrumente - insbesondere Gitarren - von Vorteil gewesen, aber ich muss jetzt meine zahlreichen Projekte endlich mal fertig machen und da muss halt die schnelle Lösung reichen...

    Für die Interessierten:

    Die Drums kommem aus dem Groove Agent 4, alles andere aus der NI Ultimate Sammlung, dazu die Electric Sunburst von NI. Sonst habe ich benutzt Neutron 2, Ozone 8, einiges von Hofa, Soundtoys und Boz Digital (der maniac compressor ist echt ziemlich cool) und den elysia alpha compressor.

    Bei den...ähm Geräuschen handelt es sich um ein Sample...hat mich stolze 5 Dollar gekostet. :D
     
    sanoor, 18.04.18
    Teestunde bedankt sich.
  1. cartoffle

    cartoffle

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    1.008
    1008
    8/10,
    Ich bin ja mit dem Gesang auf Deutsch gar nicht vertraut, aber du bist schon ein sehr guter Sänger!
     
    cartoffle, 30.04.18
    sanoor bedankt sich.
  2. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    5.690
    5690
    10/10,
    Wenn man den Text schon kennen würde, könnte man ziemlich schnell mitträllern. Bleibt gut im Ohr. Die Akkordfolgen ziehen halt immer wieder. Und das Tempo zieht einen halt auch mit.

    Schöner Song.
     
    HarrySH, 30.04.18
    sanoor bedankt sich.
  3. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    16.022
    16022
    9/10,
    Der Refrain mit den Bläsern geht richtig gut auf. Das ist sehr gelungen. Obwohl mir diese einfach absteigenden Akkorde etwas simpel und einfach vorkommen, funktioniert das irgendwie ziemlich gut. Toll gesungen und schöne Bläserverzierungen.

    Die Gitarren klingen cool aber was sie spielen finde ich nicht so groovend. Nehmen eher den Drive raus, den die fulminanten Drums vorgeben. Aber eigentlich nur Kleinigkeiten.

    Der Song wirkt wie ein Ohrwurm, wie ein catchy Hit, obwohl musikalisch nicht so viel passiert wie ich mir wünschen würde, oder gerade deswegen? Auf jeden Fall sehr gekonnt gesungen und produziert.
     
    popnapp, 30.04.18
    sanoor und Teestunde bedanken sich.
  4. docmidnite

    docmidnite

    Registriert seit:
    13.11.09
    Punkte:
    2.125
    2125
    8/10,
    Erst hat es die drummer damals erwischt, 80er, drummachines, dann schon eine Weile keyboarder mit unzählig erhältliche MIDI sequenzen und sounds sowieso und jetzt sind wir Gitarristen dran... echt erschreckend gut aber vermutlich halt auch gut programmiert!
    Gefällt mir gut!!!
     
    sanoor und Teestunde bedanken sich.
  5. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    6.124
    6124
    8/10,
    Gut investierte 5 Dollar. NI Bläser gefallen mir; backing vocals geil. Refrain kommt mir irgendwie bekannt vor. Treibender Sound, macht sich gut - und wie immer gut gesungen.
     
    Beyolie, 27.04.18
    Teestunde und sanoor bedanken sich.
  6. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    2.125
    2125
    7/10,
    Definitiv gekonnt und gefühlvoll produziert!
    Habe aber das Gefühl alle Themen schon zu kennen.
    Bei den Instrumenten fehlt ein wenig pepp im sound und die Snare fills klingen mir dann zu sehr aus der Dose (als jemand der fast ausschließlich aus der Dose produziert)
    Der Mix ist detailliert und gibt überall schön Raum, ist mir aber ein wenig zu seicht.
     
    Audiotic, 24.04.18
    Teestunde bedankt sich.
  7. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    19.364
    19364
    9/10,
    Komposition, Arrangement und Text sind toll.

    Der Mix ist irgendwie Saft und kraftlos und es fehlt untenrum, also Bass. Ansonsten eine super Nummer, endlich auch mal mit Dampf.
     
    Teestunde und sanoor bedanken sich.
  8. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    9.271
    9271
    8/10,
    Ohrwurmcharakter. Den sound finde ich recht flach.
     
    Teestunde und sanoor bedanken sich.
  9. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    15.175
    15175
    7/10,
    Du sagst es ja selbst - echte Instrumente klingen sicher besser ...
    Du wolltest aber das Ding hier - schreibst du auch - schnell zu Ende bringen ...

    Oft ist langsam machen besser ...
     
    DonPedro, 21.04.18
    Teestunde und sanoor bedanken sich.
  10. Turquoise

    Turquoise

    Registriert seit:
    21.04.16
    Punkte:
    3.751
    3751
    8/10,
    Ich gebe Dir auch 'ne 8. Einen Punkt für die synthetischen Sounds und einen für die mMn nicht ganz zu ignorierende Referenz an Wild World. Normalerweise wären das alles in allem eher drei Punkte weg. Aber da meldet sich dann die geheime Kategorie "Flair" . . . der Song geht so ab - er ist einfach keine 7.
     
    Turquoise, 21.04.18
    sanoor und Teestunde bedanken sich.