1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

FEUER

Song in 'Rock, Metal, Punk' von Marry50a gepostet, am 18.06.16.

  1. Marry50a

    Marry50a

    Registriert seit:
    23.06.13
    Punkte:
    1.645
    1645
    6.44/10, 9 Stimme(n)
    Titel:
    FEUER
    Dauer:
    00:04:10
    Datum:
    18.06.16
    Interpret:
    Beat & Sweet
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Hallo Leute [​IMG] so ganz ohne geht es bei uns doch nicht. Deshalb hier mal wieder ein *etwas härteres Liedchen* von uns. Ich hab mit meinem Dieterchen nämlich eine Wette am laufen, und jetzt sind wir gespannt.........[​IMG] Hier ist natürlich wieder fast alles live eingespielt. Beim nächsten Auftritt mit unsere Combo soll das Teil mit ins Programm. Aber vorher seid ihr jetzt dran. Viel Spaß Let's rock!! [​IMG]

    Feuer

    Ich war damals blutjung, Ich war total verknallt in dich.
    Ich glaubte an Liebe und ich ging für dich direkt ins Feuer.
    Ich war das Mädchen und du schon der Mann.
    Du bestimmtest die Regeln, ich hielt mich daran.
    Ich war deine Puppe in deinem miesen Spiel.
    Du hast mich benutzt, so wie es dir gefiel!

    Ich war zu dumm um gleich zu versteh'n Uhh..
    Jetzt fiel der Vorhang, jetzt kann ich seh'n.
    Nenn' mich nicht Süße, fass' mich nicht mehr an.
    Es ist vorbei, ich bin frei, ich stoße dich ins Feuer.
    Schau mein Gesicht, nein, ich spiele nicht.
    Ich stoß dich ins Feuer!

    All deine Schwüre, hab' jedes Wort geglaubt.
    Doch was ich spüre, Narben nicht nur auf der Haut.
    Ich hab den Schlüssel, sperrst mich nicht mehr ein.
    Ich gehör' dir nicht, ich geh meinen Weg allein.

    Ich war zu dumm um gleich zu versteh'n
    Du hältst mich nicht, nein, ich werde geh'n.
    Nenn' mich nicht Süße, schau mich nicht so an.
    Es ist vorbei, ich bin frei..................

    Ich war das Mädchen und du schon der Mann.
    Du bestimmtest die Regeln, ich hielt mich daran.

    Ich war zu dumm um gleich zu versteh'n Uhh..
    Jetzt fiel der Vorhang, jetzt kann ich seh'n.
    Nenn' mich nicht Süße, fass' mich nicht mehr an.
    Es ist vorbei, ich bin frei, ich stoße dich ins Feuer.
    Schau mein Gesicht, nein, ich spiele nicht.
    Ich stoß dich ins Feuer!
    Hab erkannt wie du wirklich bist. Ich stoße dich ins Feuer.
    Es ist vorbei, ich bin frei, ich stoße dich ins Feuer.
    Jetzt brennst du im Feuer!
     
    Marry50a, 18.06.16
  1. Safe

    Safe

    Registriert seit:
    23.03.16
    Punkte:
    28
    28
    9/10,
    Let's rock!! - Ihr habt das Ziel erreicht !
     
    Safe, 02.07.16
    Marry50a bedankt sich.
  2. sanoor

    sanoor

    Registriert seit:
    04.04.15
    Punkte:
    2.457
    2457
    6/10,
    Solider Rock, nicht mehr und nicht weniger. Für eine Live Performance sicher gut geeignet. Wird schon den einen oder anderen Bierkrug zum wippen bringen. Gesangsstil ist nicht meine Welt, insbesondere die Phrasierungen am Ende der Textzeilen sind mir zu aufgesetzt und fast schon Comedy. Aber wie schreibt ihr immer so schön: Alles letztlich Geschmackssache.
     
    sanoor, 24.06.16
    Marry50a bedankt sich.
  3. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    19.632
    19632
    7/10,
    Punkig. Drums sehr hart aber die heavy Gits sind gelungen. Vox müßten heavier sein, sind zu niedlich - frag doch bei Gillan nach. Gefällt mir dennoch.
     
    stonyroad, 23.06.16
    Marry50a bedankt sich.
  4. sixstringwarrior

    sixstringwarrior

    Registriert seit:
    04.07.09
    Punkte:
    3.958
    3958
    7/10,
    Schöne 80s Spaßnummer mit einer kleinen Kante Edginess. Nichts was ich mir so anhören würde, aber die Spielfreude kommt rüber. Und der Titel macht neugierig - kurz, knackig, prägnant.
     
    Marry50a bedankt sich.
  5. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    17.316
    17316
    7/10,
    Wie? Kein Video? Schade! Freu mich immer über eure Videos, nur dass ihr das wisst! Beim Stück sind mir zu allererst die Drums aufgefallen. Ganz schön BIG. Und ich mag BIG DRUMS! :) Auch recht gut programmiert, lediglich die Fills verraten abundzu eine gewisse Künstlichkeit - aber insgesamt ein klarer Schritt nach vorne im Vergleich zu eurem sonstigem Drumsound! Das Stück kommt live bestimmt gut rüber, da könnt ihr euch schon freuen. Die Komposition selbst reisst mich nicht vom Hocker, hat halt einen gewissen altmodischen Deutschrock-Touch. Aber immer wieder schön von euch zu hören!
     
    speedtom, 22.06.16
    Marry50a bedankt sich.
  6. XCapt

    XCapt Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    16.02.15
    Punkte:
    2.433
    2433
    7/10,
    Da sind sie jaaa wieder :) diesmal fühle ich mich extrem an den Film "Das kleine Arschloch" erinnert.... Sagt mal die Dame Eurer Combo hat nicht zufällig die Stimme geliehen? Echt extreme Ähnlichkeit gerade in den Endungen des Gesangstils dort. Nun zu Euren Song: Na ja ist nicht ganz meine Welt - auch wenn ich sie ind er Tat härter erwartet hätte. Hier mutet es teilweise an einer Satire an. Alles in allem finde ich denoch das eine - soweit ich es zu bewerten vermag - eine gute solide Nummer. Eine rockige spassige Nummer die Laune macht. Gitarren kommen fetten und Mix ist auch okay. Kleiner Tip von mir am rande: Für solche rockige Nummer eventuell ein weniger Hall auf die Stimme - das eher was für Schlagerfuzzies ,-)
     
    XCapt, 21.06.16
    Marry50a bedankt sich.
  7. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.712
    84712
    2/10,
    Bin da völlig bei dem Idio... äh ... User ... holgi. Im englischen kommt btw Deine Stimme besser rüber, weil man "als Entschuldigung" sagen kann: "Naja, so wurde damals halt gesungen." :schulterzuck: Und dann passt es wieder. Hier aber nicht. Eine der schlechtesten Nummern von euch. Hat man hin und wieder mal. ;-)
     
    helge1973, 20.06.16
  8. hopoh

    hopoh

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    11.407
    11407
    8/10,
    Hat mir gut gefallen euer neuer Song ! Nach den "sechziger-Songs" geht der hier wohl mehr Richtung "siebziger" mit Krautrock-anleihen - Hat Power das teil , Mix ist auch gut, Drums find sehr weit vorne aber machen Druck , evtl. etwas mehr breaks einbauen... Die gesungene Melodielinie passt - zumindest für mich - teilweise nicht ganz auf die Guitar-Riffs - aber Gesamtpaket kommt gut rüber.
     
    hopoh, 19.06.16
    Marry50a bedankt sich.
  9. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.067
    49067
    5/10,
    Hi, da ihr einen Rocksong gebaut habt fühle ich mich bemüssigt hier mal reinzuhören :-D An sich ist mir eure Musik nie besonders nah ans Herz gegangen, das lag an allerlei Faktoren, Stil, Performance, Sound, wie auch immer. Hier nun gibt es E-Gitarren, und die klingen sauber produziert, die Drums sind mir viel zu fett, gerade die Snare und die Overheads sind mir zu wuchtig/noisy. Was mir überhaupt nicht gefällt ist der Gesang, da gibt es einige Ausrutscher, zum einen, zum anderen, die Art des Singens, die Betonungen, der Pathos, damit komme ich nicht klar, es klingt künstlich hart, krampfhaft auf "jetzt aber mal Klartext" gemacht. Es ist weit mehr schlageresk als erwartet. Der Mix ist luftig, das passt.
     
    holgi, 18.06.16
    Marry50a bedankt sich.