sic

Eye of reason

  • Autor sic
  • songvote_creation_date
feat. Milena Jurczik (voc), Tim Jesinghaus (git)
Autor
sic
Song-Veröffentlichung
Artist
Sunburn In Cyprus
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
284
Bewertung
8,09 Stern(e)

Song-Rezensionen

Can
Ich hör den Song ständig, jetzt auch wieder auf der HR-CD und denk immer wieder "mensch, klasse, das". Und da mir das bei wenigen Songs nur passiert, muss ich jetzt einfach mal die 10 geben. Die Sound-Spielereien, Gesang, Drumprogramming... passt für mich einfach perfekt zusammen. In this sence... ;) [edit:]DJ: Was soll das da eigentlich da unten? 2 Punkte. Das find ich reichlich unverschämt.[/edit]
PHaNtoM
--> 6 points..
microcker
der song ist sehr gut strukturiert, sehr sauber und gut produziert und glänzt mit vielen kleinen liebevollen details, zum beispiel dem wunderbaren ohmboyz-delay bei "eye" ;-). die klangaesthetik sagt mir desweiteren sehr zu d.h. die soundauswahl empfinde ich als sehr stilsicher...auch die sängerin macht ihren job mehr als ordentlich, obwohl ich zu "gute" sänger/innen eigentlich gar nicht so mag, aber mein geschmack sollte soll hier ja nicht den primären bewertungsmaßstab darstellen, man kann ja abstrahieren. ;-) daher 10 punkte von mir obwohl das jetzt nicht 100%ig "meine musik" ist.
DJTommyM
Ne, nicht mein Ding. Der Song geht erst nach 37 Sekunden los. Jeder A & R (und ich kenne einige), hätte nach 10 Sekunden weggeklckt oder er wäre eingeschlafen Wenn man sich vorstellt, die bekommen Tägl. um die 100 CDs und da sollen die 37 Sek. warten ;-) Wo bleibt die Spannung? Stimme ist aber gut. Da geht mehr! Von mir 2 Punkte :)
Marci
Hi! Den Song find ich gut! Erinnert mich so ein bischen an Shaft den Privatdectiv.Saucooler Typ Saucoole Filme. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist nicht die Stimme der Sängerin,sondern das Feeling(Timing) der Sängerin.Sie wirkt zu sehr konzentriert. Mir felht auch so ein bischen das "rrrrrrrrrrrrrr" ich hoffe ihr wisst was ich damit meine.Das zieht den Song ein bischen runter. Wozu ich sagen muß das derSong nicht einfach zu Singen ist! Vielleicht solltet ihr die Umgebung im Studio ein bischen funky gestalten. Hört euch mal Grace Jones an,wie sie das macht. Wenn ihr das Feeling(Timing) übernehmen würdet(nicht die Aussprache von Grace Jones) dann kommt der Song saugeil rüber. Um vielleicht auch in Stimmung zu kommen,könnt ihr euch den Film ansehen (Shaft-Todes grüße aus Pistolen) Die Musik ist auch cool mit viel wahwah. Soltet ihr den Film nicht greifbar haben,dann hört euch zumindest Grace Jones an. Ps:Ein Wort an die Sängering.Sei mir nicht böse! Ich find dich Toll! Nette grüße M.G
H
Hi! Sehr schöne Stimme! Gutes songwriting, aber der Bass nervt mich eher! Deshalb nur 9 Punkte Trotzdem gute Soundauswahl Gruß Hitman
stoman
Gute Arbeit! Das Stück wirkt sehr durchdacht und fein abgestimmt. Und die Stimme ist prima, da kann eigentlich fast nichts schiefgehen. Die Musikrichtung ist nicht ganz die meine, aber das Stück hat dennoch 9 Punkte verdient.
lampenkonner
echt coole nummer. geiler und einprägsamer basslauf im refrain. kann das sein, daß dem sound ein wenig druck fehlt? sind die tiefen recht mager gemischt? oder liegt das an meiner anlage?hm... schwanke etwas zwischen 8 u 9, hm... na gut...9 grüße...drl
D
Sehr schöne Stimme. Klingt alles nur ein wenig trocken. Aber sehr gutes Konzept
S
ist mir persönlich eigentlich etwas zu glatt, aber perfekt gemacht... hätte in den neunzigern gut auf einen der zahlreichen triphop-sampler gepaßt.
kasimiruslav
Hi find ich sehr geil..! Vor allem dieser "Blök"-Bass hats mir angetan... gibt dem ganzen einen eigenwiligen Sound.. Sängerin sehr gut.. gruss, der Kasimiruslav
Oben