sixstringwarrior

Everything I Hate, Everything I Love (Demo)

  • Autor sixstringwarrior
  • songvote_creation_date
Ein spontan entstandener und extrem angepisster Song über Sinn und Nicht-Sinn meines Daseins, aufgrund Verwurstungs-würdiger Ereignisse in meinem sonderbaren Leben. Die Aufnahmequalität hat unter der "ich-mach-dat-jetzt"-Attitüde sicher gelitten, aber der Song ist cool und aus der Mitte meines angeschwärzten Herzens. Ich hoffe der ein oder andere nicht nur Technik-affine Mensch unter euch weiss das zu schätzen. So ... genug gelabert ... ab dafür. P.S. Danke fürs Feedback ... habe das Ding auf euer Anraten neu gemischt und auf MySpace hochgeladen: http://myspace.com/mirroredinsecrecy
Autor
sixstringwarrior
Song-Veröffentlichung
Artist
sixstringwarrior
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
239
Bewertung
6,75 Stern(e)

Song-Rezensionen

Fabfabian
Eine ansprechende Komposition, die aber durch die Double-Bass und die Hallorgie leidet. Gesang könnte authentischer kommen.
bomicha
zum Mix: Die Gitarren klingen echt sauber. Bassdrum passt nicht ganz zum kompletten Mix und entfernt sich stark von Snaredrum. Hört sich auch zu sehr nach getriggerten Samples an. Gesang ist teilweise zu weit hinten. Wahrscheinlich zu viel Hall drauf. Ein Tipp: um mehr Fläche auf den Gesang zu bekommen einfach nochmal eine Quinte drüber einsingen und ganz leise hinzumischen. Zum Song: Der Anfang geht sehr gut ab. Wird aber nicht angemessen fortgesetzt. Ansich aber ein guter Song. Macht Live bestimmt noch mehr Spaß. Grüße Micha
C
geiler song bleibt im ohr
Marcusssi
Meinem Motto getreu, den Song und die Idee höher zu bewerten, als die Mische, stelle ich jetzt mal die bisherigen Votes etwas auf den Kopf ;-) Von mir gibts ebenso 8 Punkte, obwohl man das mit der heissen Nadel definitv raushört - auch als Motivationsspritze den Song nochmal zu machen - mit Ruhe und einem ausegeglichenerem Mix, gepaart mit neuen Vocal-Aufnahmen. Der Song ist nichtsdestotrotz sehr gut.
P
Ein schönes Teil , mir fehlt der Bass.... mehr fällt mir im Moment nicht ein...aber an eurer Stelle würde ich es nochmal neu mischen....die Gits gehen mir zu sehr unter MfG Chris
Lutzrobbylu
Deine Dubblebass klingt wie ein Taktel auf Speed...zumindest bei mir hier auf meinem Laptop. Ich finde den Song wirklich gut...ist nicht ganz meine Musik...und was ich nie verstehen werde...ist diese Geschichte mit dieser superschnellen Bassdrum...ich finde ja persönlich, das macht so viel kaputt an diesen Songs...ich weiß, da werden sogar Wettbewerbe ausgefochten, wer denn nu die schnellsten Beine hat...aber ohne diese Hektik fände ich auch Euren Song noch wesentlich mächiger und treibender. Kurz um. Song ist echt gut. Einfach nochmal in den Mixer damit. Gruß Rob
A
Also HardRock/Metal ist eingentlich gar nicht mein Ding, aber das Stück hat mir sehr gefallen.
Z
Total Technik- Affin muss man ja nicht unbedingt sein, aber Du machst es dem Hörer hier massiv schwer, die dünne, blecherne Musikmatsche hinter der Bassdrum und dem verzerrten Drum- Blech noch zu hören. Schade, denn der Song ist absolut GEIL der hätte mindestens 8 bekommen, wenn´s wenigstens ein bisschen stilvoller gemixt worden wäre und 10 wenn´s bombig klingen würde.
Oben