G

Entfernt

  • Autor GeeBeeInfo
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
GeeBeeInfo
Song-Veröffentlichung
Artist
GeeBeeInfo
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
144
Bewertung
5,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

Wennto
Auch mich erreicht der Song, trotz des traurigen Hintergrundes, überhaupt nicht. Am schlimmsten find ich die Rhythmus-Section. Klingt von der Soundauswahl wirklich n bisserl nach Tischhupe. Die hättest Du am besten ganz weglassen sollen und das Ding relativ minimal gestalten sollen. Zum Mix hat 10v6 schon einiges geschrieben. Das ganze Teil hat mehr einen Skizzenstatus. Auch solche schlimmen Verspieler wie bei 3:20 gehören nicht in ein fertiges Stück. Ich rate Dir auch, beim nächsten mal vorab ins Feedbackforum zu gehen. Das hätte man Dich auf die vielen Baustellen hingewiesen und das Ding wäre sicher einiges runder geworden. Am Ball bleiben
  • Danke
Reaktionen: GeeBeeInfo
A
traurig, aber doch hoffnungsvoll; der Song gefällt mir gut, der Text natürlich auch, die Soundauswahl ist gewöhnungsbedürftig
  • Danke
Reaktionen: GeeBeeInfo
Z
Huch, einen GeeBee haben wir hier doch schon länger, aber es handelt sich doch offenbar um eine andere Person. Erstmal herzlich willkommen, auch wenn es jetzt erst mal von mir keine vielen Sternchen und Kritik geben wird. Ich finde an dem Gesang etwas unsicher, zu verhalten, wenig passender Ausdruck, oft unsicher intoniert und phrasiert, z.B. Wörter unnötig lang gezogen und verschnörelt, im Mix mit Hall und wenig versteckt, Text manchmal auch ein bisschen "Reim komm´ raus, Du bist umzingelt" ... Ich glaube einfach, hier orientierst Du Dich zu sehr an einem gewissen Marius Müller Westernhagen, anstatt mit Deiner eigenen, natürlichen Stimme zu singen und dem Ganzen einen ganz eigenen Ausdruck zu verleiten. Das E-Piano ist oft auch ganz schön dominant aber auch sehr hakelig gespielt, das lenkt manchmal wirklich sehr ab. Die Vorzähler bei den Drums sind ganz schön grob, dazwischen befinden sich auch noch einige schwer nachvollziehbare Tomtom Schläge. Der Bass überzeugt als einziges Instrument halbwegs klanglich und spielerisch, der Mix ist eben mal so hörbar und alles erkennbar, aber wirklich stimmig ist da noch nicht viel Potenzial. Auf Gefühlsebende kommt für mich einfach nicht die Trauer oder die Erinnerung an einen geliebten Jungen rüber. Gut, jeder mag vielleicht jeder anders zu empfinden und zu verarbeiten, aber bei mir kommt das nicht als wirklich authentisch an. Sorry, falls es anders sein sollte, aber so ist mein persönliches Empfinden dabei. Ich denke, es ist für das Songvoting etwas zu früh. Feedback Forum, Mischmaschiene, was auch immer, noch etwas damit beschäftigen, noch etwas feiner ausarbeiten und einzelne Sachen ausbessern, hätte sicherlich noch hier und da etwas gebracht. PS :
Gottseidank wurde der Text nicht in Denglisch verfasst. Rock, Metal ,Punk .... auch unpassend gewählt. Schlager bzw. weil nicht vorhanden Pop würde es besser treffen. Sind aber nur Schubladen, egal ....
  • Danke
Reaktionen: GeeBeeInfo
Oben