ManuelFritz

Entfernt

  • Autor ManuelFritz
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
ManuelFritz
Song-Veröffentlichung
Artist
Manolo Fernadnez
Kategorie
Soundtracks
Aufrufe
336
Bewertung
7,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

slideede
Popnapp hat in weiten Teilen recht mit der Kooperation und einer eventuellen Sängerin. Aber mir reicht es eigentlich auch schon so, denn die Melodik und Harmonik ist tragend und stark. Vielleicht hättest du die Variationen, die das Stück durchaus vertragen kann mehr in die Begleitung verlegt. Mal einen anderen Sound 7 Pad druntergelegt oder auch ein wenig diese ruhige See mit ein paar kleinen Wellengängen versehen. Aber insgesamt ein schöner Schmeichler für die Gehörgänge.
  • Danke
Reaktionen: ManuelFritz
popnapp
Ja Easy Listening oder "Musik zum träumen", wie diese Nachtsendung im Radio manchmal heißt, wird irgendwie nicht so hoch bewertet wie sie es eigentlich verdient hätte. Und ich bilde mir ein, hier auch den Grund zu entdecken. Ich stelle mir beim Hören nämlich gerade vor, wie die Melodie von einer guten Sängerin gesungen wird mit einem netten Text auf englisch. "So I saw the moon in the darkest sky... tell me why... when will we meet again ... " usw. Und dann wäre das nah dran am Monatshit für mich und es hagelte bestimmt jede Menge Top-Votings. Vielleicht hast du ja mal Lust auf eine Kooperation (ein Konzept, dass ich so langsam auch für mich zu entdecken beginne). Tolle Sounds, eine starke Melodie und ein sehr gekonntes Arrangement hast du schon. Da fehlt, so möchte ich wetten, wirklich nur noch eine Maggie Reilly und schon könntest du Mike Oldfield sein und dies wäre der "Moonlight Shadow" von heute.
  • Danke
Reaktionen: ManuelFritz
J
Ja, easy Listening ist schon eine korrekte Klassifizierung. Ich sehe einen Kaminfeuer in der Abenddämmerung, oder ein Meer ohne Wellen wo die Sonne untergeht. Ich glaube, dieser Sound soll Bilder beim Zuhörer erzeugen. Aber eines muss ich zugeben, diese Melodie ist so "peaceful" und erzeugt Wohlempfinden. Ein sehr harmonisches Stück, allerdings - wie Du es schon beschrieben hast - ein Soundtrack. Mir persönlich gefällt dieses Werk, aber es ist mehr Background Music, absolut ideal zur Video Nachvertonung. Leider passiert recht wenig, es bleibt immer beim gleichen Thema. Ein bischen mehr Abwechselung wäre schön. Es ist keine "Konsummusik", aber ein grundsolides Werk. Ich werte einmal mit sieben Sternen. Ab acht geht es in den Hitbereich, den dieser Musikstil selten erreicht. Trotzdem mach weiter, es ist so gut anzuhören.
  • Danke
Reaktionen: ManuelFritz
xlv-426
Du hast eine schöne Melodie in deiner Musik, die mich schon irgendwie aufhorchen und einsteigen läßt, aber mir schlüßendlich ein wenig ihrer Süße nimmt, weil es ihr nach meinem Gefühl ein wenig am letzten Schuss sanftheit fehlt obgleich sie doch so ein sanftes Gemüt ausstralt. Deine Musik. Puh manchmal findet man vielleicht nicht die richtigen Worte um ein Gefühl auszudrücken. Gerade auch wenn es um solch sensieble Dinge geht. Das ganze stockt mir persöhnlich einfach zu sehr von der ausführung der Begleit-Instrumente. Hier fehlt mir ein wenig die Lebendigkeit. Dennoch, ein wirklich schönes Thema was aufhorchen läßt! Ich räume jedoch ein, das ich mich vermutlich zu sehr von meinen persönlichen Hörgewonheiten leiten lasse, aber wehr tut das nicht?! Die Melodie gefällt mir aber sehr! LG.
  • Danke
Reaktionen: ManuelFritz
Zurück
Oben