Souljacker

Effective despicable twens

  • Autor Souljacker
  • songvote_creation_date
An diesem Lied hab ich lang gesessen, immer mal wieder was verändert, verschoben, gelöscht, geflucht. Dann war es irgendwann fertig und niemand fand es toll, weswegen ich nochmal Veränderungen vorgenommen habe. So langsam aber sicher finde ich dieses Lied mit am besten von der CD. Oder vielleicht sind meine Gehörgänge durch das viele Ändern einfach nur total verschwurbelt.
Autor
Souljacker
Song-Veröffentlichung
Artist
Zille
Kategorie
Independent
Aufrufe
567
Bewertung
8,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

bandsalat
Gleiche "Problemstellung" wie bei "He was once a great musician". + Tolles Songwriting, Stimme ausdrucksstark, identitätvolle, handmade Musik. - Sound höchst mittelmäßig, die Akkustikgitarre klingt wie ein Lagerfeuerabend des CVJM. Interessante Konzeption, der mehrstimmige Gesang gefällt. Ebenso die Lofi-Effekte, interessante Details. Guter Singer/Songwriter...merken...
Hintermann
bin ganz Deiner Meinung - das ist bei den Top 10 dabei
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 8,00 Stern(e)
Hier habe ich wenig zu meckern. Mag die Stimmung des Tunes. Fühle mich hier (jaja, immer diese schrecklichen Vergleiche) etwas an Herrn Mascis und Dinosaur Junior erinnert. Der Backgroundchorus klingt zunächst etwas unmotiviert, wird dann aber besser. Finds immer klasse, wenn Du die Stimme anzerrst, wie ab 2.01. Der Solosound ist sehr gut, könnte aber etwas mehr im Vordergrund stehen. Sehr runder Song insgesamt. Einer meiner Favoriten der neuen CD.
Oben