DerDiener

Des letzte für mi

  • Autor DerDiener
  • songvote_creation_date
a böser Austropop Song ;) für mei ex oide :D
Autor
DerDiener
Song-Veröffentlichung
Artist
DerDiener
Kategorie
Pop
Aufrufe
282
Bewertung
6,71 Stern(e)

Song-Rezensionen

geebee
Hast du ihr das mal vorgespielt? :D Mir fehlt das Fundament. Ich höre deine Stimme vorn, und ein viel zu dünnes Arrangement hinten. Die Strophen sind für mich spannender als der Refrain, was das Songwriting angeht.
  • Danke
Reaktionen: DerDiener
dropunique
der untere do soi do di pappm hoidn:) des liad ghead schiach!! schiach gspüt und a schiach gsunga. WEIL...wozu soi man sich für a blede ex noch extra onschtrengan? ha? paast so
  • Danke
Reaktionen: DerDiener
K
Nun denn! Im Gesang ist noch Luft nach oben, der ist ziemlich wacklig und eiert ab und an. Ich habe ein bissken den Eindruck, dss der Song nicht wirklich Deine Tonlage ist. Das Arrangement ist solide und die Komposition ist auch in sich soweit stimmig. Leider aber auch überraschungsarm. Der Mix ist nicht wirklich optimal, die Vox stehen da zu nackt und weit raus. Die müssten homogener im Misch sitzen.
  • Danke
Reaktionen: DerDiener
Wennto
Ui...;-) Es wirkt duch den teils schon arg schwach intonierten Gesang schon fast unfreiwillig komisch. Andere Sachen wurden schon angsprochen. Noch stark verbesserungswürdiger Misch. Der ganze Song kommt ein wenig zu undynamisch und steif. Auch die Komosition sagt mir jetzt nicht soooo zu. Der Refrain geht nicht richtig auf...Insgesamt plätschert das Ding zu sehr... Leider bleibt bei mir nicht viel zurück und ich glaube da wäre noch viel mehr drin gewesen. Das Ding ist so "mittel" würd ich mal sagen.
  • Danke
Reaktionen: DerDiener
Beyolie
Heast Oida, zwarazwanzg Moi "des Letzte" in zwa Minutn und zwaanzg Sekundn. Des is' scho fast philosophisch. Mir gfoids
  • Danke
Reaktionen: DerDiener
hpfmusic
Mann mußt du sauer sein! Aber Hauptsache dir gehts jetzt besser! Für mich als Rheinländer schon teilweise schwer zu verstehen. Der Sound ist für mich nur suboptimal und die Drums sind ganz schön mechanisch. Der Rest der Instrumentierung klingt nach guter Handarbeit. Hat so was dreckiges ala Marius Müller Österhagen ;-) Lg HpF
  • Danke
Reaktionen: DerDiener
Snoopy1980
ich find ihn gut :) lg
  • Danke
Reaktionen: DerDiener
Oben