zimtundzucker

der sonne entgegen

  • Autor zimtundzucker
  • songvote_creation_date
Autor
zimtundzucker
Song-Veröffentlichung
Artist
zimtundzucker
Kategorie
Pop
Aufrufe
187
Bewertung
8,53 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

RedHotChiliSk8er
  • RedHotChiliSk8er
  • 10,00 Stern(e)
daumen hoch
B
absolut fette Harp, gefällt mir Stimme erinnert wie schon erwähnt an Jan Plewka. Kritikpunk wurde auch schon erwähnt: Strophen stechen etwas mehr hervor als der Refrain... insgesamt aber genau mein Ding. Feine Sache.
Rhise
Für den Song hab ich sogar meinen Fernseher stumm gestellt (und das heißt was). Sehr schöner Song und super Produktion.Eine 7 weil im Refrain nicht so der Ohrwurm-Effekt hervorkommt.
Fabfabian
Fast schon wie gewohnt :) extrem gut und sehr eingängig. Groovt. Eine Kleinigkeit: die A-Gitarre vom Anfang is etwas verstimmt. -> Geile Harp! Bist Du das? Ich will ja differenzieren und da ich andere Songs von Dir besser finde, ne 9!
ElectricSheep
wow! perfekte und professionelle Produktion! nicht mein Genre, aber das ist Pop, der auf jeden Fall mehr Daseinsberechtigung im Radio hat, als Ich&Ich oder so! Hier steckt ein wirklich fiffiger Text dahinter, mit liebevoller Umsetzung bis ins kleinste musikalische Detail! Top Räumlichkeit, keine Lücken zu beanstanden, alles fügt sich meines Erachtens ausnahmslos zusammen, als wäre es schon immer Eins! Top Stimme! Da weiß einer, was er tut!
fusionjazz
Jeah....einfach nur geil und straight. Mehr davon bitte :)
Chrizzly
Genau die Art von Musik, die ich so mag. Sehr interessanter Text, der den Hörer ganz neugierig macht. Auch soundmäßig passt alles, die Gitarren hätte ich mir noch einen Tick lauter gewünscht, was aber Geschmackssache ist. Immer wieder tauchen Elemente auf, die man erst beim 2. Hören wahrnimmt - super!!! Dein Gesang überzeugt vom ersten Moment an, definitiv ein Ohrwurmkandidat! Weiter so!
polyteq
Guter und witziger Text, musikalisch eingängig und kein Stück langweilig, klanglich mit das Beste, was ich hier gehört habe. Klasse!
Telaviv
Was soll ich sagen, wieder ein toller Song. Da passt für mich eigentlich alles. Sowohl was das "künstlerische" angeht (Komposition, Arrangement, Text), als auch das "technische", der Klang ist ebenfalls auf sehr hohem Niveau. Deine Stimme ist natürlich sowas wie die Krönung des ganzen, tolle Gesangsperformance, auch die Instrumente sind einwandfrei.
M
Moinsen, sehr schöner Song ! Wie schreibt man solche Texte? Für meinen Geschmack könnten die Gitarren auch etwas mehr nach vorne gemischt werden. ...wenn Selig´s Jan mal ausfällt, wärst Du der perfekt Ersatz ;-)
kasimiruslav
Guter Song ... rauh und melancholisch .. hat bei dir schon jemand stimmlich-musikalisch den Vergleich mit Jan Plewka und Selig angesetzt ..? finde ich absolut... Soundmässig super ... hätte mir noch die eine oder andere harmonische Abweichung gewünscht... der Song bricht an keiner Stelle aus... bleibt immer auf Linie... gruss, karsten
P
Moin, richtig schöner Song!!! Für uns Homerecordler..............Hut Ab!!! MFG Pocarojeff
Lutzrobbylu
Chapeau. (Wikipedia schreibt:) "Eine Respektsbezeugung im Sinn von Hut ab!" Schöner Song, Text passt auch sehr gut auf die musikalische Stimmung. Zum Mix wurde schon alles gesagt. Fade out...weiß nicht...passt hier vielleicht nicht schlecht. Hätt mir im Refrain auf "der Sonne entgegen" noch ne 2. Stimme drüber ganz gut vorstellen können...ich geb Dir 8, rein als Ansporn zu mehr guten Songs. Gruß Rob
hpfmusic
Keine Beschreibung weil der Song schon alles sagt? Tut er auch! Als ZimtundZucker Fan muß ich wieder fast in die Vollen gehen ... ach geben die ganzen, alleine schon wegen dem Refrain- Gänsehaut. Frage, wer spielt die Harp? Genial Lg HpF
stonyroad
Ist nicht übel das Lied, reicht aber nicht an das heran was ich bisher von dir gehört habe - vor allem "bis ans ende..". Die Strophen sind eigentlich besser als der Refrain, der wirkt eher wie eine "Bridge". Dieser Teil wäre besser als eine solche verwendet worden und dafür einen markanten Refrain. Instrumente fein, Stimme toll,, die Harp hört sich wirklich gut an. 9 Steine diesmal.
Z
Wieder ein absoluter Spitzensong. Wie zauberst Du denn verdammt noch mal so gute Songs ständig aus dem Ärmel, das schnall´ ich jetzt einfach langsam nicht mehr, Du bist echt unheimlich ;) Die Harp ist toll, der Gesang, die ganze Stimmung … stimmig. So jetzt zum technischen Teil. Bass/ Bassdrum "ploppen" etwas vor sich hin vielleicht mit der Kompression nicht ganz aufgepasst oder vielleicht ein bisschen zu dick aufgetragen, und die E-Gitarren könnten etwas hörbarer sein. Kein Punktabzug, aber schon wieder mehr oder weniger Drummer- Perspektive und wandernde Snares. Kannste nicht mal das Knöpfchen zum Seitendrehen drücken ich kriege Gleichgewichtsstörungen …. ;) Die lauteren Beckenschläge phasen übrigens etwas.
P
Moin , schöner Song... ich muss es jetzt am Sound festmachen... die Gits müssten ein wenig mehr hörbar gemacht werden. Die Harp find ich absolut geil. Geiler Text Top eingespielt MfG Chris
Oben