Keygenerator

Dance With Me

  • Autor Keygenerator
  • songvote_creation_date
Hallo mal wieder :) Heute hab ich mal was anderes für euch: Zutatenliste: Man nehme 50% Dance, 25% Trance, 24% Dubstep, 1% Glitch und 1 Woche Zeit. Ich hoffe es gefällt euch, hab nächtelang mit dem Mix gekämpft, bin ja meister der mumpfigen bässe (beim dubstep muss man da ja nicht so pingelig sein :D aber jetzt muss man aufpassen) und hoffe dass alles sitzt. Sollte aber. Gab bis jetzt ja gute resonanzen ;) Viel Vergnügen!
Autor
Keygenerator
Song-Veröffentlichung
Artist
Keygenerator
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
799
Bewertung
7,92 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Da_Mo
schöne abstimmung der einzelnen melodien,für meinen geschmack nen little bit zu commercial aba so im großen und ganzen eine sehr gelungene arbeit
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
Wennto
Garnicht mein Genre..Eigentlich enthalte ich mich dann immer...Aber das ist echt gut gemacht und hat was...Denke das ne 8 fair und nicht zuwenig ist! Guter Mix...Kommt sehr druckvoll daher
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
D
kreativ und gut! Hier gibts nichts auszusetzen!
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
Lutzrobbylu
Ja, da ist doch wieder mal richtig was los...man kann gar nicht umhin, sich den Track bis zur letzten Sekunde an zu hören. Spektakuläre, tolle Sounds. Von vorn bis hinten ein Hörspektakel...Keygenerator at his best. Manchmal fetzt der Limiter ganz schön rein (0.26 min), aber ich denk das gehört auch zum Genre. Klasse Arbeit. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
genesysx
- Ab 0:44 würde ich mir den Sound noch was fetter wünschen, gerade in den tieferen Frequenzen, Basstechnisch ist es da etwas leer. - Sound hat sehr glasige Höhen, vielleicht einen Tacken zuviel, aber insgesamt gefällts mir trotzdem. - Ab 2:13 der Malletsynth, mach den leiser und bau von da aus bis 3:13 wieder auf, auch von der Lautstärke her, da geht noch mehr! :) Unterm Strich merkt man aber, dass ne Menge arbeit drin steckt, es ist experimentell und das schafft einen gewissen Reiz! Solide Arbeit!
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
ksoa
der Sound ist astrein, aber: der "trashig" klingende Haupt-Lead sound ist mir aufgrund des Songkontextes -zu- trashig, besonders aufgrund der Melodie, die mich kaum bewegt, und dadurch bewegt mich auch der gesamte Track kaum. [mit in Techno eingesetzten Synthsounds kann ich generell nichts anfangen - Techno Fans gefällt das Stück offensichtlich :D] mach doch einen reinen Fidget House Track, das würde sicher gut abgehen, da du ja ziemlich gut mit wobblen bist ;) (d.h. ähnlich dem wobblepart 1:30)
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
techno
gefällt mir sehr gut!!! den sound find ich absolute spitzenklasse. auch das arrangement find ich sehr gut.
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
profhoell
Jou , da steckt Arbeit drinne , allein das muss schon honoriert werden. Nun , ich als nicht Elektromensch kann nur sagen....klingt gut Soundmäßig top (denk`ich) An ein oder zwei Stellen duckt ein Limiter dat janze janz schön..muss das sein? :D Wenn ich mir andere hier als Referenz nehme ist dein Track eine gute ....ächz 9 - minus----minus MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
U
Sehr geil. Fetter Sound und fetzige Komposition. Was es ist, spielt doch keine Rolle, solange die Qualität stimmt! ;)
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
M
Ja, ich komme ja ausm Powermetalbereich, aber ich muss sagen es hat wirklich was! Cooles Ding!
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
D
Du sagst ja selber, aus welchen Prozenten sich dein Stück zusammensetzt. Wobbler gehören für mich nicht zum Dance, und auch der Mittel-Lead nicht. Von daher passt das für mich nicht so gut zusammen. Ich mag in dem Fall die Vermischung der Stile nicht. Der Anfang und weitere Zwischenparts sind stark, am Anfang ist es richtig geiler Dance. Ich wünschte du würdest es einheitlich in eine Richtung ausprägen, daher von mir nur 6 Sterne.
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
sixstringwarrior
  • sixstringwarrior
  • 9,00 Stern(e)
Bin ein totaler Noob in elektronischer Musik, aber ich finds irgendwie geil. Kling richtig schön assi. Dazu noch ein paar fette Breakbeats im Prodigy-Stil und es wäre perfekt. Soundtechnisch klingt das für mich optimal. Zumindest über meine Kopfhörer.
  • Danke
Reaktionen: Keygenerator
Zurück
Oben