popnapp

Damned Weekend

  • Autor popnapp
  • songvote_creation_date
Wer kennt das nicht? Gerade ist man auf der Arbeit und es macht so richtig Spass, da kommt einem schon wieder das Wochenende in die Quere. Na und dann sitzt man am Samstag und Sonntag unschlüssig zu Hause, sehnt sich nach den lieben Arbeitskollegen und freut sich auf Montag.

Ausgangspunkt war der Sequencer-Bass, aus dem dann alles weitere folgte. Das passiert mir manchmal, wenn ich laute, moderne Musik von spotify höre und mir ein Detail rauspicke und auch mal so was machen möchte. Nachher ist es dann nur ein Element in einem eigentlich ganz normalen Song. Aber immerhin, ich fühlte mich inspiriert.

Vielen Dank für Votes und Kommentare!

--------------------------
Damned Weekend

I can't wait for your love so fine
I can't wait for you to be mine
I can't wait such a long long time
damned weekend no sunshine

I can't wait for to see your face
I can't wait for the next embrace
I can't wait for to feel your grace
damned weekend lost in space

I can't wait for you
and I can't wait for you
and I can't wait for you
damned weekend

I can't tell you
how I long to make you mine


and I think of you and sigh
and I love you so, so why
why there's no end
to this lonely damned weekend


I can't wait for to have you near
I can't wait for to be sincere
I can't wait for to interfere
damned weekend you're not here

and I dream of to have you here
and I dream of to love you dear
and I dream of to have a beard
damned weekend feels like a year

I can't wait for you...

and I think of you and sigh...

I can't wait for you...
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
Popnapp
Kategorie
Pop
Aufrufe
846
Bewertung
8,63 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Wennto
:D:D:D Deine 80er stehen Deinen 70ern in nichts nach. Blitzsauber.

Beste Grüße
Wennto
  • Danke
Reaktionen: popnapp
diagnostix
:right:
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Soundkraft
Wie ich höre hat sich bei dir in meiner Abwesenheit nicht allzuviel geändert :D
Immer noch genialer Harmoniegesang und ausgeklügelte Komposition mit Liebe zum Detail - aber auch immer noch Schwächen bei den Sounds und beim MIsch.
Und immer irgendwie gute-Laune-Musik unabhängig vom Text. Da muss man mit. :)
Retro an sich kann und darf ich dir nicht vorwerfen, da sitzen wir im selben Glashaus....und das ist auch gut so.
Achja...der Gesang ist mir ein kleines bisschen zu präsent....ich denke mal das liegt grossteils auch daran, dass der Gesang halt "Phat" ist und die Instrumente doch eher dünn. Is natürlich schwer zu mixen.
Hmmm.iirgendwie bleib ich bei dir immer am Mix hängen....wohl weil ich im meckern besser bin als in Musiktheorie und da dann leiber die Klappe halte, wenn ich nen Meister vor mir habe :D
So ganz in die vollen kann ich jetzt aufgrund des Sounds nicht greifen aber fast ;)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
HarrySH
So Beatlesmäßig wie sonst üblich kommts diesmal nicht rüber. Jo, das ist ne feine Sache, wenn man vielfältig ist.

Der Song fängt gleich mal Ruck-zuck mit ner Seq-Linie an und ich musste gleich mit dem Fuss mitwippen. Saubere Komposition. Hört sich gut an.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Beyolie
Ganz manchmal, ich gestehe es, blitzt mir in irgendeiner Alltagssituation ein Song von Dir ins Hirn, so Refrain-mäßig. Auch hier haben wir wieder mal eine schöne Komposition. Die gefühlt 28 Vocalspuren sind wieder gekonnt verbraten. Von Harmoniegestaltung oder musiktheortischem Zeugs habe ich leider zu wenig Ahnung, als dass ich mich ernsthaft äußern könnte. Aber Voting - Zeit heißt Erbsen-Zähl-Zeit, hehe. Und drum muss ich natürlich auch was zum besten geben. Also, ähem: Mir taugt das über weite Strecken deftige Staccato der Synths nicht gaaaanz so und ich meine, ohne dass ich beschreiben könnte, wo man ansetzen müsste, dem Mix hätte man noch mehr Aufmerksamkeit widmen können. Fade Out Fan bin ich ja sowieso ...
  • Danke
Reaktionen: popnapp
En A I Zeh Ka E
  • En A I Zeh Ka E
  • 9,00 Stern(e)
I can't wait for to...say...fantastic song.
Schwingt sehr schön, erinnert mich ein wenig an die 80-er. Ich liebe die 80-.er
  • Danke
Reaktionen: popnapp
cartoffle
Es blitzt in deinen Songs immer eine Genialität für die Gestaltung von Harmonien auf. 10 Punkte.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
hpfmusic
Yes!
Popnapp, die Konstante im Musik Universum!
Pop= n x app²
Lg
HpF
  • Danke
Reaktionen: popnapp
SoulFrontier
Eine tolle Komposition, sehr seeehr groovy!
Astrein in der Strophe. Im Refrain dann fehlt imo was, da wären Rhythmus Gitarren ideal gewesen, da braucht es imo Unterstützung, die leider fehlt. Auch die Lautstärke Verhältnisse sind da und im folgenden C Teil nicht optimal.
Gesang finde ich toll mit den wunderbaren Satzgesängen!
Insgesamt sehr sympathisch und fein!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
XCapt
Also das mit dem Wochennde...ne das kenn ich offen gesagt nicht :) Insofern hast Du mich textlich nicht erreicht.
erreicht hast Du mich mit Deinen Synthie-Sounds. Okay Retro - aber passt trotzdem gut und ist ja auch irgendwie zeitlos. Deine Gesangsharmonien sind wirklich der Hammer - haste genial gemacht!
Das Fadeout find eich ein wenig schade - auch hätte ich den Track kürzer gefasst, dass er sich in der Tat dann doch etwas zieht, zumal das Wort wait noch sehr oft vorkommt.
Aber wie gesagt - alles in allem eine gute Nummer!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
jet2
mir gefällts! schönes arrangement!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
speedtom
Flott, leichtfüssig, cool retro. So schön kann eine Hommage auf die Büro-Geliebte klingen!

Klingt trotz der modernen spotify-Inspiration wie direkt aus du-weiss-schon-welchem-Jahrzehnt entsprungen, und das ist absolut okay.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Krax
Besser als Talvin und Teestunden kann ich es auch nicht sagen. :)

Jetzt bin ich natürlich auf die November-Chartshow gespannt, ob die Punkte-Interpretation auch gleich ausfällt...
  • Danke
Reaktionen: popnapp
stonyroad
Ja, der Vergleich mit den Pet Shop Boys passt.Das Zappelintro, die Snare, die Synths, die Klatscher. Lage und Klang von Poppnapps Gesang empfinde ich als viel angenehmer als den vom Pet Sänger.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Talvin
Wieder ein sehr schöner, runder Song mit klasse Harmonien. Gegen Ende hin fehlt mir nur etwas die Abwechslung. Da wäre noch irgend etwas zum Aufhorchen schön gewesen.
  • Danke
Reaktionen: Krax und popnapp
helge1973
Also, ICH als Schäff kann es auch kaum abwarten, meine Sklaven ab Montag immer wieder gerne zu drangsalieren, mit Entlassungen zu drohen, Gehälter einzufrieren, den Urlaub abbrechen zu lassen und Honorare zu kürzen ... also kann ich Dein Lied voll unterstützen.

Erinnert mich von der Machart sehr an alte Werke der Pet Shop Boys (auch so Deine Texte, wie mir grade einfällt), ist sehr eingängig (für Deine Verhältnisse) und vermittelt einen positiven Synth-Pop alter Schule, der hier aufgrund meines PSB-Faibles gefällt.

Gesungen ist es zweckdienlich, nicht mehr, nicht weniger.

Nach wie vor biste mir da von der Mische her zu weit weg vom Schuss.

Egal, ordentliche Nummer.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
TheButcher
Deine Text einleitungen sind immer so Spitze.
Geht sehr gut ins Ohr der Song. Noch eingängiger als andere Sachen von dir.
Das Thema is wirklich sehr Caschy.
Respekt.
Hat mir sehr gut gefallen
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Kosaken-Kaffee
:music:
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Teestunde
Hat Charme, zieht sich aber zum Schluss etwas hin. :)
  • Danke
Reaktionen: Krax und popnapp
Oben