popnapp
  • Autor popnapp
  • songvote_creation_date
Dieser Track hat lange gedauert und ein paar Metamorphosen durchlaufen. Zuletzt eine Idee auf einem Spaziergang, den Chorus doch einfach mit Lautstärke-Automatik dynamischer zu machen. Von 0 auf 100 sozusagen. Ganz so ist es dann doch nicht geworden, aber fast. Das macht es hoffentlich ein wenig interessanter.

Lange wusste ich auch nicht so recht, wohin mit dem Teil der dann der Break geworden ist. Ist vermutlich wieder diese Sache mit dem "zuviel", was ich auf YouTube hin und wieder gesagt bekomme. Keep it simple und klar und einfach. Und manchmal muss man einfach wissen, was man wegschmeissen sollte. Ich brachte es nicht übers Herz. So ist also der Break und das Outro noch da. Aber was wissen die auf YouTube schon? Mehr als ich. Kunststück, da gehört ja auch nicht viel zu.

Hauptsache der Titel ist originell. "Love", das Thema hatten wir selten. Das wird n Hit :)

Vielen Dank fürs Anhören und Kommentieren und Voten und alles!

LOVE

-chorus1-
now what's it called? they call it love
now is it love? still burning love?
I can't escape, no, can't turn it off

-verse1-
I should stay out of harm's way
shying away from your smile
don't let you see
what you are doing to me, it can not be

-verse2-
I should keep up my defense
and let you not know anymore
and I should hide
whatever feeling's inside

-chorus2-
it must be love, it must be love
it must be love, what else?
it must be love, love, love

-break-
when I get down to the base of my heart, I know
can't let you go, there's no way to restart
you know, you know
love is a burning thing
love in a heart
there in a moment's lap
you're burning up and fall apart

-verse3-
I could be the happiest guy
if only I'd know what to do
when you are near
everything old is anew

-chorus3-
oh sure it's love, what could it be but love
it must be love, it must be good old love
it must be love, yeah

-outro-
love is burning when it is invain
love is turning pleasure into pain
love is yearning for a love insane
love
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
popnapp
Kategorie
Pop
Aufrufe
376
Bewertung
This rating will show up in 1 day(s).

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Verney
  • Verney
  • This rating will show up in 1 day(s).
Wie erwartet wieder mal ein Highlight. Erinnert etwas an Genesis? Irgendwie etwas aus der späten Siebziger Ära. Anspruchsvolle Popmusik...
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Teestunde
  • Teestunde
  • This rating will show up in 1 day(s).
Jetzt erst Muße gehabt, mir das in Ruhe anzuhören. Das wäre ein großes Auftrittslied für Ballett und Chor im Musical. So etwa in der Kategorie "Premierenfieber" aus "Kiss me, Kate". Super!!!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
HarrySH
  • HarrySH
  • This rating will show up in 1 day(s).
Jo, sehr seltenes Thema, die "Liebe". 8-):drink: Ist zwar weltweit weit verbreitet, aber man redet nicht darüber. :tears-of-joy:

So wie die Liebe sehr abwechslungsreich sein kann, ist auch dein Song richtig frisch geworden.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Pendejo
  • Pendejo
  • This rating will show up in 1 day(s).
Sehr gut gemacheter und abwechslungsreicher Song. Viele schöne Ideen in Rhythmus wechseln und auch in den Harmonien. Mixtechnisch gibt es nix zumeckern - sehr ausgewogen, alles zuhören, so soll es sein.

Sehr schöner Song, macht Spaß zuhören.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Mike2009
  • Mike2009
  • This rating will show up in 1 day(s).
Wie immer in gewohnter Top-Qualität ein toller und bis in Letzte mit harmonischen Feinheiten arrangierter Song, sowohl instrumental- als auch gesangsstechnisch. Die Idee mit der ansteigenden Dynamik - klasse! - auch der im Outro angehobene Reverb-Anteil im Gesangspart. Dazu noch mixtechnisch alles rundherum bestens in Form gebracht. PASST!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Ethersis
  • Ethersis
  • This rating will show up in 1 day(s).
Sehr gerne gehört! Ich höre hier kein "zu viel", nur einen abwechslungsreichen und gut strukturierten Popsong!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
emhead
  • emhead
  • This rating will show up in 1 day(s).
Ja. Die olle Liebe geht immer.
Im echten Leben nervt sie manchmal. Aber in Songs kommt sie fast immer gut weg.
Hier auch. Egal ob sie im Heart burnt oder sich in Pain verwandelt. Sie ist immer ein guter musikalischer Begleiter, weil sie eigentlich immer alles entschuldigt.
Du hast deine Liebe in schöne Worte verpackt. Manchmal nicht wissend, ob sie überhaupt anwesend ist usw.
Zum Song kann ich nur sagen, neben Nivek und Mike bist du einer der wenigen, die ich sofort erkenne. Nicht nur am Gesang. Deine Songs sind immer ausgefeilt und strotzen vor Chords und Variationen.
Liebe zum Detail hört man bei dir immer.
Ich find an dem Song nix zuviel oder überladen oder was auch immer.
Auf Youtube ist die Aufmerksamkeitsspanne erschreckend gering. Schon bevor es diese unsäglichen Drecks-"Shorts" gab.
Wenn ich mal ne Partei gründen sollte, werde ich zur Pflicht machen, dass Popsongs gefälligst mindestens 4 Minuten lang sein müssen. Also...bitte den OutroChorus strecken! :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
2-PLUGGED
  • 2-PLUGGED
  • This rating will show up in 1 day(s).
Schöner Song...sehr dynamisch und abwechlsungsreich wie immer.......
Ja...die Problematik mit dem "Heute mach ich mal was ganz anderes" ist immer schwer.....vorallen Dinge weglassen ist auch immer schwer.....da setzt man sich hin und nimmt auf.....dann muss das Teil auch irgendwie rein......Am Ende hört man als Einziger diesen "Geniestriech"......
Besser geht´s aber immer, fragt sich jedoch nur, in welche Richtung........Ein Raum...zehn Maler.....8 verschiedene Farben und Begründungen warum ausgerechnet die Farbe da reinpasst.......und alle haben irgendwie recht....... Im Endeffekt sollte man das machen, was einem Spaß macht. Ich bewerte zu 90% die Idee im Song. Da ist es auch nicht wichtig, wie´s gemacht wurde. Es sollte stimmig sein........jooo....was ist Stimmig? Da sind wir ja wieder bei den Malern......;)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
rho
  • rho
  • This rating will show up in 1 day(s).
Das hat m. E. einen schönen art-rockigen 1970er Vibe à la Steely Dan. In Sachen Produktionsqualität bist Du ja sowieso ein Top-Scorer.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Andi Steffen
  • Andi Steffen
  • This rating will show up in 1 day(s).
Thematisch war ich bei Lektüre des Titels gespannt wie ein Flitzebogen, was es dazu wohl zu besingen gäbe... haste aber fein gemacht :)

Musikalisch steckt da schon wieder eine unglaubliche Menge an genialer Kniffe drin. Diese Volume-Steigerungen lassen einen unweigerlich immer wilder mitwippen, um sich dann sogleich wieder in´s Bällebad der verrücktesten Harmonien zurückfallen zu lassen.

Es macht einfach unheimlich Spaß, diesem Track zu folgen, und sich beim Ratespiel um den nächsten Akkord stets geschlagen zu geben.

DAS ist Musik, die einfach niemals langweilig wird. Vielen Dank dafür!!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
stompology
  • stompology
  • This rating will show up in 1 day(s).
Für mich ist das eine sympathische und runde Sache geworden. Interessante Harmonien, die etwas Reibung erzeugen. Das bekommt dem Song gut. Das Outro passt sehr gut. Sehr „amerikanisches komponieren“.

Zuviel oder zu wenig; frage 10 Leute und Du wirst auch nicht schlauer. Was immer es ist, es ist egal wenn es klingt. Und Dein Song ist in meinen Ohren ein gelungener Song.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Crosswise
  • Crosswise
  • This rating will show up in 1 day(s).
Das Kracher-Fließband hat mal wieder das nächste Stück vom Ende purzeln lassen. Qualitätskontrolle auch hier wieder einwandfrei, nichts zu beanstanden auch von meiner Seite. Kann man nicht besser machen, finde ich.

**********
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Nivek
  • Nivek
  • This rating will show up in 1 day(s).
Das mit der ansteigenden Lautstärke gefällt mir gut. Dein Einsatz für die Liebe ist auch schon ein Markenzeichen von dir.
Feiner gute Laune Song.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
jet2
  • jet2
  • This rating will show up in 1 day(s).
toller song - sehr schöne und kreative harmonische wie rhythmische ideen!
die lyrics sind natürlich thematisches neuland... :smil451c7211b9e19:
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Zurück
Oben