am63

crying

  • Autor am63
  • songvote_creation_date
Ich möchte die fertige Version von "crying" hiermit ins Voting geben. Viel Spass beim hören...
Autor
am63
Song-Veröffentlichung
Artist
sam
Kategorie
Pop
Aufrufe
536
Bewertung
7,40 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

E
Im Refrain hört man eine falsche Note. Da bleibt irgendein E-Piano Akkord fälschlischerweise stehen. Bei 0:42 sehr deutlich hörbar. Der Bass passt nicht zu dieser relaxten Musik. Hätte mir mehr Chorstimmen gewünscht. Interessantes Synthesizersolo.
H
Die Stimme ist nicht schlecht, aber irgendwie "nichtssagend". Es gibt 182736354Sängerinnen, die genauso uninteressant klingen. Ist der Titel von einem Bassisten gemixt worden? Der Bass versaut das ganze Stück. Das fehlt ja bloss noch ein verzerrer und jede Menge Echos drauf ... Der Bass bringt Unruhe in dieses entspannt daherkommende Stück, anstatt den Song zu stützen. Wieder ein "Musiker", der nicht kapiert, was unter "songdienlicher Spielweise" zu verstehn ist. Der Bass hat in der Populären Musik eine ganz klare Aufgabe. Hier drängelt sich ein Möchteger-Bassist in den Titel rein und zerstört praktisch die gesamte Anmutung des Songs. Und der, der es dann abgemischt hat, hat auch keinen Plan, sonst hätte er es ja wohl bemerkt. Elendes Gefummel! Alles andere ist soweit ok. Also: Bassisten rausschmeissen. Wieder eines von diesen Pseudo-Lounge/Soul irgendwas-Stücken, die die Welt nicht braucht. Wegen der hohen Spielkultur de restlichen Musiker: 7Punkte
Hintermann
gut gemacht, könnte aber besser sein ;) bass nervt nicht :)
Alaska
Ja, der Bass nervt. Die Stimme der Sängerin ist schön aber schlecht gemixt, find ich.
Fabe24
Göttliche Stimme! Finde, ein bischen mehr Kompression hätte ihr gut getan. Bass nervt mich allerdings etwas. ABER: Tolle Sache. gz, fabe
S
Finde die Stimme ist nicht auf dem Takt !
Z
Hm ....also finde es allem in allem eine Klasse Chill Nummer .. :) ...allerdings fehlt mir da der Gewisse kleine Kick ...könnte abe auch daran liegen das ich es lieber etwas flotter mag .. ;) .... denke aber 9 ist doch nix negatives ...eher im gegenteil.. :) Lg. ZZ
stoman
Das Liedchen ist prima arrangiert und abgemischt. Das Songwriting ist in Ordnung. Die Bassfigur mag ich gar nicht, was vielleicht auch daran liegt, dass sie sich permanent wiederholt. Schöne Gesangsstimme, die jedoch für meinen Geschmack zu starke Dynamikschwankungen aufweist.
JDsounds
SOUNDmig
Coole Gesangsstimme. Für mich zu höhenlastig. Irgendwie fehlt da ne Base Drum oder halt mal ein "normale" anderer Basslauf. Als lounge-Pop durchaus cool. Vieleicht ein wenig altback von den synthies -> schon min 1000 mal gehört. Sorry
hpfmusic
Kann ich nur volle Punktzahl geben. Kommt super soft aber nicht langweilig daher. Super Bass line und Hammer gesang- tolles Solo. Mehr davon HpF
geebee
Hi, der Song gefällt mir echt sehr gut! Komischerweise nervt mich der Bassriff nicht, obgleich er sich ständig wiederholt. Trotzdem hätte ich einen B-Teil nicht schlecht gefunden, in dem der Bass mal keine Hauptrolle spielt! Der Gesang ist über alle Zweifel erhaben - da braucht man nichts mehr zu sagen. Ansonsten finde ich den Mix vielleicht ein wenig zu leise... Trotzdem ist mir das gesamte Hörerlebnis knappe 9 Punkte wert! Gruß, Guido
Emmsen
Guter Song, geile Sängerin. macht Spaß zu hören, auch wenn ich nicht genau versteh, warum der Bass nach rechts gepannt ist?! Bitte mehr von solcher Musik.
Z
Nanu, jetzt werde ich schon herzitiert, um die vermeintlich schlechteren Kritiken loszuwerden (siehe VBA), aber der kennt mich schlecht bzw. überhaupt nicht ! Wie ich aber schon im Feeback schrieb, mir gefällt die Nummer verdammt gut, die hervorragende Gesangsperformance berührt mich wirklich und die Gleichförmigkeit des Playbacks passt irgendwie zum inhaltlichen Thema und das geht mir richtig unter die Haut. Ich schwanke tatsächlich zwischen 9 und 10 Punkten, weil mir in der Tat der Bass zu sehr auf einer Seite hängt und sich zumindest im Gesang und beim Solo etwas zurückhalten könnte. Aber zumindest das Gewummere ist weg und die Schnittstellen merkt man überhaupt nicht mehr. Das Bassthema selber finde ich total genial und gibt der Nummer seinen Charakter und seinen Drive und es macht mir hier nichts aus, daß es ständig wiederholt wird, ansonsten wäre es eine recht normale Ballade geworden, die nur vom Gesang lebt, so entsteht aber hier eine riesen Spannung zwischen Gesang und Bass und das macht die Nummer interessant und lebendig und so außergewöhnlich. Selbst dass das wahrscheinlich fertige Loops sind juckt mich in dem Fall gar nicht, ich finde die Nummer einfach stimmig und sehr ausdrucksstark. Mehr davon und ohne Bass- Panne, dann reichen 10 Punkte nicht aus ! Hitverdächtig ja, definitiv. Aber "ALLES STIMMT" stimmt leider nicht ganz. Ich kann´s trotzdem sehr genießen und ich würde das Radio ausnahmsweise mal lauter statt leiser machen, wenn denn da mal so was zu hören wäre! Etwas mehr Info zu Euch wäre nicht schlecht, vor allem interessiert mich diese tolle Stimme und ob es da noch mehr zu hören gibt.
VBA
Bass-Thema gefällt mir gut. Auf Dauer war mir der Bass dann aber zu aufdringlich, zum einem ist er relativ weit rechts zu hören (und hebt sich damit vom Rest gut ab) und zum andern wird das Thema zu oft wiederholt bzw. zu wenig variiert. Gesang gefällt mir auch gut, könnte aber stellenweise für meinen Geschmack einen Tick lauter sein, oder Bass vielleicht leiser, ..., da soll mal zehnvorsechs was zu sagen :D Drums klingen auch gut, für meinen Geschmack aber so wie der Bass mit zu wenig Variation. Synth-Solo ist gut. Hört man hier relativ selten. Grüße VBA
Oben