1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Crashing satellites

Song in 'Pop' von TomMeeloo gepostet, am 31.03.12.

  1. TomMeeloo

    TomMeeloo

    Registriert seit:
    13.11.08
    Punkte:
    225
    225
    8.38/10, 8 Stimme(n)
    Titel:
    Crashing satellites
    Dauer:
    00:04:05
    Datum:
    31.03.12
    Interpret:
    TomMeeloo ft. geebee
    Kategorie:
    Pop

    Crashing satellites beruht auf ein er wahren Begebenheit, die mein Leben komplett auf den Kopf gestellt hat und deren Folgen bis heute nachwirken. Eine Auswirkung war die, dass ich wieder angefangen habe, mich mit eigener Musik zu beschäftigen. ... Als ob es gestern passiert wäre, sehe ich es vor meinen Augen, die Tastatur. Ich fing einfach an: da-di-dab-daa-dab-da-da-da-didi-dab. Den KORG-Polysix-Bass spielte ich dann drüber, einfach so: bom-bom-da-bubom... und habe ihn so gelassen. Für die Vocals brauchte ich eine verrauchte Stimme, um damit den Songinhalt zu untermauern. Die meine ist zu brav, also rauhte ich sie den Abend zuvor mit alkoholischen Kalt-Getränken an, um für die Aufnahmen am nächsten Morgen wahnsinnig zeitig aufzustehen. "Irgendwie klingt der Sänger krank." Das habe ich dann auch gleich eingesehen. Nach einer langen Zeit der Ruhe und Reifung entdeckte ich auf recording.de geebees geniale Stimme. Die ist es !! Das ist die Stimme, die meine Geschichte, auch das zwischen den Zeilen, richtig erzählen kann. Das habe ich sofort gehört. Auf meine vorsichtige Andeutung hin, bot mir geebee an, ihm den Song mal rüberzuschicken. Im Feedbackforum gab mir kruparsonic wertvolle - das sehe ich genauso wie geebee - Tipps für die Überarbeitung des Mixes. Zwei weitere erfahrene Musiker gaben mir ebenfalls ganz tolle Hinweise. Als ich vorhin den Mix ein letztes Mal abgehört habe, wühlte es mich innerlich auf. Vielleicht schließe ich gerade etwas ab. Unendlich großen Dank an geebee (!!!), aber auch an kruparsonic, thecabinstudio und geniusjones. ----------------------------------------------------------------------------- Natürlich arbeite ich wegen solch kostbarer Anregungen sogleich am Mix weiter: http://www.tommeeloo.de/bass-mix.html Danke !!
     
    TomMeeloo, 31.03.12
  1. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    19.677
    19677
    7/10,
    Sehr 80rös zurzeit im Voting :D Klickt mir zu viel. Synthesizer-Pop schrieb holgi. Kannte Geebee bisher nur von der Funky-Seite. Wenns nicht im Booklet stehen würde. Die Stimme find ich eigentlich passend untergebracht im Song, düsteres Bandezimmer ;)
     
    stonyroad, 11.04.12
    TomMeeloo und geebee bedanken sich.
  2. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    8.463
    8463
    8/10,
    Hi, das "magische" siebte Vote also von mir... Gefällt mir ausgesprochen gut, brutales staccato, sehr passender Gesang, in dem für meinen Geschmack ruhig etwas öfter mal (z.B. im Refrain) eine zweite Stimme hätte aufmachen können. Irgendwie fehlt mir da ein Synth Pad oder sowas ähnliches - oder würde der die Staccato Atmosphäree wieder kaputt machen? Ach, was sinniere ich da. Gefällt mir, gefällt mir, gfällt mir .....
     
    Beyolie, 08.04.12
    geebee und TomMeeloo bedanken sich.
  3. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.167
    49167
    7/10,
    Hi, da werden Erinnerungen wach, Spätachtziger Sounds :) Dein Englisch ist sehr "deutsch", der Gesang an sich gefällt mir nicht so sehr, ich hätte da mehr mit Effekten gearbeitet, DM-like.... Die Sounds, das Arrangement ist sehr sehr gut, für mich aber eben auch eine DM Blaupause der erwähnten Zeit, ob man das gut findet oder nicht. Nach der Hälfte des Songs fesselt es mich nicht mehr so sehr, es stellt sich immer deutlicher heraus, das der Gesang hierbei meine Achillesferse ist, sorry, Geschmackssache. Mein Fazit: Lupenreiner Synthesizer-Pop der Mitte/Ende 80er Ära, tolle Sounds, Arrangement stimmt, Gesang nicht mein Ding. Gruss Holgi
     
    holgi, 06.04.12
    TomMeeloo und geebee bedanken sich.
  4. Esch

    Esch

    Registriert seit:
    05.11.06
    Punkte:
    522
    522
    8/10,
    Das hat wirklich was! leider verstehe ich den Text nur bruchstückhaft, zumindest beim ersten anhören ... die Stimme könnte wirklich deutlich lauter sein mMn Zitat: "Als ich vorhin den Mix ein letztes Mal abgehört habe, wühlte es mich innerlich auf. Vielleicht schließe ich gerade etwas ab." Vielleicht fängst Du gerade etwas an ;) :D
     
    Esch, 05.04.12
    geebee und TomMeeloo bedanken sich.
  5. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.423
    25423
    10/10,
    Was für ein Song, was für eine tolle Stimme! Für die Interpretation dieses Hammersongs gebe ich schon allein alle verfügbaren Sterne. Eine sehr professionelle Produktion liefert Ihr hier ab, uneingeschränktes Kompliment und tiefen Respekt dafür. Für mich dürfte der Bass mehr drücken, der Mix allerdings ist kristallklar, sehr digital, das passt alles perfekt. Camouflage können es definitiv nicht besser und die sind nach DM die Könige in dieser Richtung.
     
    geebee und TomMeeloo bedanken sich.
  6. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.191
    105191
    9/10,
    Wow...packt mich! Sinnig arrangiert, tolle Sounds - und Guido ist sowieso ne Klasse für sich. Tolle Coop - toller Song. Mir persönlich passt dieses "Lautbügeln" bei der Art Musik überhaupt nicht. Muss nicht sein - der Song fällt auch so durch seine enorme Vielfalt und Kreativität auf . Dynamikverlust ist definitiv schon hörbar vorhanden. dennoch beide Daumen hoch!
     
    Wennto, 02.04.12
    geebee und TomMeeloo bedanken sich.
  7. misterkanister

    misterkanister

    Registriert seit:
    01.12.11
    Punkte:
    10.154
    10154
    10/10,
    Hallo, der Song gefällt mir sehr gut. Melancholisch und rauh mit einer Stimme gesungen, wie sie wohl nicht passender sein kann. Sehr gut, dafür würde ich glatt Geld bezahlen.
     
    TomMeeloo und geebee bedanken sich.
  8. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    8/10,
    Klasse Songidee, wirkt sehr düster- melancholisch. Schade, Geebee´s Stimme ist ein wenig in den Hintergrund gerückt und hat diesen Badezimmer- Effekt. Muss das alles immer so klingen, wenn es es düster- Melancholisch klingen soll ? Ansonsten sind da noch ein paar Sachen, die mich stutzig machen, vielleicht ein bisschen steife aber dann doch hakelige Drums an einigen Stellen und dieser etwas heller Synth, der immer wieder isoliert aus dem Gesamtsound heraus sticht und dieser hackende Sound, der kein echter Bass ist und den echten Bass verdrängt bzw. kommt der Bass einfach zu kurz. Auch das Schluss ist irgendwie unbefriedigend, klingt so abgehackt. Dein Song st aber trotzdem irgendwie klasse und Geebee´s Gesangsarbeit und Interpretertion gefällt mir auch, wenn er auch vielleicht nicht so wirklich schlüssig eingemixt sein mag wie sonst.
     
    TomMeeloo und geebee bedanken sich.