Pleytoon

Collide

  • Autor Pleytoon
  • songvote_creation_date
Collide ist ein Ambient-/Chillouttrack, der auf viel Dynamik und mehrschichtigen Atmosphären baut, dabei aber eine fließende Einheit bildet. Entstanden ist der Song aus Experimentierfreude sowohl mit Vocals als auch mit verschiedenen Geräuschen: hier ein knarzender Schlagzeughocker, dort ein rückwärts gesampeltes Klavier und woanders mal wieder ein bewusst kaum wahrnehmbares rhythmisches Geflüster, gepaart mit pulsierenden Synths, funky Rhodes und groovigen Sizzle Cymbal Jazzdrums. Viel Spass beim Hören :)
Autor
Pleytoon
Song-Veröffentlichung
Artist
Pleytoon
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
265
Bewertung
8,78 Stern(e)

Song-Rezensionen

markrec
Toll !!!
R
für mich was ganz neues ohne wirkliches drumset . gefällt mir ansonsten ganz gut . mische ist auch nicht schlecht.
  • Danke
Reaktionen: Pleytoon
capracan
Interessante Stilwechsel, von Ambient über Vocal lastiges und James Bond OST Charakter :), sehr gute Arbeit insgesamt, sehr vielschichtig, coole Vocals, jedoch für mich selber zu viel gesungen*g...
  • Danke
Reaktionen: Pleytoon
stereolli
Was mir beim Hören durch den Kopf geht: WTF ? Was für ein Piano nutzt du !? Finde es klingt sehr schön...(Bin eh auf der Suche nach einem vernünftigen Piano VST ) Finde das Piano persönlich nicht zu laut. Super schöne Vocals, toll ! Nein grandios trifft es eher. Nicht die Stimme ist es, sondern das Zusammenspiel zwischen Stimme und dem atmosphärischen Mix. Klasse. Da können sich viele Sänger/innen eine Scheibe abschneiden, da viele total belanglos singen. Handwerklich zwar gut, jedoch ohne GEfühl, da kommt einfach nichts. Hier eben nicht. Supi. UPS Minute 3:06 übersteuert das "AUUU" mal kurz... Mir persönlich gefällt der Song sehr. 1 Punkt Abzug, da ich finde der Song könnte durch Bass und Drums bischen mehr Druck vertragen. Hut ab, tolles Ding ! Kompliment an die Sängerin. lg Stereolli
  • Danke
Reaktionen: Pleytoon
D
9 Punkte, weil ziemlich gut aber kommt nicht ganz ran an das was man von Kruder und Dorfmeister gehört hat. Hier und da habe ich auch an den Lautstärken etwas auszusetzen. Z.B . Das Klavier am Anfang zu laut.
  • Danke
Reaktionen: Pleytoon
D
Kenn mich mit den neuen Bezeichnungen in diesem Genre e net aus...und s ist mir au Wurst. Aber die Nummer ist geil, Sound, Atmo...Produktion. Da stimmt alles.... :D
  • Danke
Reaktionen: Pleytoon
genesysx
Solide Arbeit, Melodieläufe gefallen mir, Mix ist aber noch nicht so 100% top. Recht poppig geraden zum Schluss, ob das dann noch Chillout ist ,... aber... Loungemusic ... passt :)
  • Danke
Reaktionen: Pleytoon
D
Also, ich wollte eigentlich 8,5 geben aber geht ja nicht. Mit vollgender Begründung: Ich finde das Teil echt genial, super Harmonien und Stimmungen kommen bei mir an, tolle Sounds und Vocals. Warum wollte ich dann nur 8,5 geben. Ab so ca. der 3ten Minute und folgendem Verlauf kommt tatsächlich trotz genialer Produktion etwas langeweile auf. Tatsächlich sogar in der Phase, wo die Vocals dann überwiegen. Ich gebe dir trotzdem 9 Punkte weil all das super und sehr reif komponiert ist, jedoch sind die ersten 3 Minuten der Part, der mir gefällt und meinen Geschmack trifft.
  • Danke
Reaktionen: Pleytoon
Wennto
ganz ganz toller Song.Man hört die Arbeit die Du hineingesteckt hast...Gefällt mir richtig gut. Einen Punkt Abzug weil mir der Mix (oder ist es die MP3 Quali?) nicht 100 Pro zusagt. Hut Ab
  • Danke
Reaktionen: Pleytoon
Oben