cartoffle

cartoffle

  • Autor cartoffle
  • songvote_creation_date
Also, ist so...
Den Song habe ich vor 2 Jahren gemacht und ich habe ihn abgespeichert und vergessen. Nach meiner Bewertung war er nicht würdig hier reingestellt zu werden. Mittlerweile habe ich keine vernünftigen Ideen mehr, da das Leben nicht mehr stattfindet. Über Corona könnte ich als Mediziner (und vor allem Songwriter!) viel erzählen. Ich habe die Schnauze voll! Die Erkrankung kann ernst sein, keine Frage. Aber, was hier abgeht kann ich kaum noch verstehen. Drama gab es nie auf unseren Intensivstationen. Es wurden Intensivbetten bei uns abgebaut, damit die Belegung von 75% gefördert wird..etc. Es gab Tote unter 60, aber die waren an einer Hand abzuzählen (bei 1200 Betten) über 14 Monate. Ich glaube, ich werde hier bald gesperrt. Wir hatten 4 Todesfälle mit Myokarditis nach Impfung, alle unter 60. Dazu eine Häufung von neurologischen Notfällen. Lungenembolien in der Ambulanz ohne Beinvenenthrombose nach Impfungen. Ich habe hier keine Zukunft mehr und will es auch nicht, da die allgemeine Erzählung in den Medien schädigend ist. Ich hätte das nie für möglich gehalten. Selbst meinen Ärztekollegen hätte ich doch mehr Mut zugetraut. Nun, die Musik, die ich Hochlade ist Beiwerk und scheisse. Seid politischer, das ist alles eine Unverschämtheit! Ich bin immer Anarchist gewesen. Und gerne könnt ihr mich auch wegen des politischen Statements verurteilen. Musikalisch sowieso!
  • Danke
Reaktionen: 6 Mitglieder
Autor
cartoffle
Song-Veröffentlichung
Artist
cartoffle
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
1.493
Bewertung
8,96 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Bassy
Nicht dein bester Song, aber immer noch gut genug, um gerne gehört zu werden. Den Refrain hätte ich mir etwas stärker herausgebarbeitet gewünscht. Aber natürlich geht cartoffel nicht auf Wünsche ein. Sonst wäre es ja nicht cartoffel :)
Deine Kommentare klingen frustriert, lesen sich aber gut...fast ein wenig ironisch. Kopf hoch, es wird wieder besser, muss einfach!
Immer her mit deinen Songs, bin Fan von dir!
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
stoman
Mensch, Du komische Kartoffel! Rede Dich nicht immer so schlecht. Du weißt schon selbst, dass Du musikalisch einer der besten hier bei Recording.de bist.

Mein Geschmack ist es zwar diesmal nicht, aber das liegt nicht an Deiner Darbietung sondern an meinen persönlichen Präferenzen. Ich mag halt lieber andere Musikrichtungen.

Auf jeden Fall hast Du auch hier für mein Gefühl wieder sehr gute Arbeit abgeliefert. Das Ende finde ich allerdings etwas uninspiriert.
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
A
ich weiss, es ist schwer, immer der einzige zu sein,
der einzige, der durchsieht und was merkt..

daher dies zum aufbauen..
cartoffle, du machst das schon, deine nummern sind im großen und ganzen bereits recht gut !
ein weng farbe hier und da würde gut tun dem ohre, grad in der stimme.
und auch in den immer sehr schön luftig aber leider auch meist sehr ähnlich klingenden arrangements.
nunja..

belassen wir es für heute bei ein paar punkten. wieviel, weiß ich noch nich..
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
Donbastiano
Ja, cooler Song.
Und warum sollte man gesperrt werden, wenn man seine Meinung auf normalen Wege kundtut ohne Polemik.
Ich kann nur entgegenhalten, da der Grossteil meiner Familie im Pflege- und Krankenbereich arbeitet, dass es auch anders geht. Eben völlige Überbelastung und Auslastung. Ist ja auch ein wenig die Frage, welche Einzugsgebiete hat man. Deswegen wurden ja zu Hochzeiten manche auch zu den freien Plätzen geflogen. Aber klar ist auch, bei Krankenhäusern geht es um Profit und die Gesetze sind so dämlich gemacht, dass man durch Verknappung mehr davon hat, als von einer vernünftigen Behandlung. Aber da könnte man ewig diskutieren.
kruparsonic
Nicht mein Geschmack, aber sehr gut umgesetzt. Es fehlt mir ein gewisses etwas, was ich in deinen vorigen Songs gehört habe und mich dazu motiviert hat, diese zu speichern.
stonyroad
Sehr guter Song wie mans von dir kennt. Die Latte legt man sich dabei immer höher doch klappts nicht immer. Verglichen mit anderen Spitzenbewertungen bleibt nur der Geschmack als Erklärung übrig.
Freddy All
Klingt nicht so besonders aufregend, aber gut produziert, nicht dein bester song, es gibt wenig zu meckern, oder ich hab mich an deine Art und Weise gewönnt. Gerne gehört.
KascheK
Diesen Monat gibts mal einen Punkt Abzug, weil ich das Ende etwas lieblos finde. Passt nicht zum doch recht verspielten Restarrangement.
Mike2009
Wie von Dir gewohnt mal wieder eine Top-Produktion, klasse Soundauswahl, 1 A-Arrangement und Instrumentierung, Gesang und Stimmfarbe passen für mich sehr gut zum Song. Das Werk kann man auf jeden Fall mehrmals hören, da es immer wieder Neues zu entdecken gibt, weil der Ablauf abwechslungsreich und zumindest für meine Öhrchen nicht vorhersehbar gestaltet ist. Fazit: Zählt wieder zur Oberklasse.
Beyolie
Ungelaubelisch. Darf ich überhaupt voten ... weil ich's doch nicht besser kann ... nicht annähernd da hinkomme (das F-Voting-Dilemma). Ich tu's einfach. Und wegen Story oben, da wüsst ich auch was ....
popnapp
Das Synthie-Riff auf dem coolen Rhythmus mit dem verzögerten Bass sind alleine das Eintrittsgeld wert. Klingt irgendwie fast fröhlich. Sehr schön gemacht. 10 Sterne für 1200 Betten! Das muss reichen.
Locis
Danke!
Fugato
Für mich ein schwacher Song: Vorhersehbarer Ablauf, langweiliges Schlagzeug, Stimme in den Höhen gequetscht (definitiv nicht deine Tonlage). Mix finde ich gut, weil er luftig und transparent ist. Zusammenhang zum langen Corona-Text erschließt sich mir nicht...
montybunker
10
hat eine schöne U2 Attitüde
Liebe Grüße und Gesundheit
Freue mich auf und über Gegenbewertungen
  • Danke
Reaktionen: cartoffle
fitzwilliam
:eek:
mWermut
very fine:)
holgi
irgendwie geradezu eingängig für deine Verhältnisse, ich mag die Ausgewogenheit der Instrumentierung und des Arrangements, und stimmlich biste hier sowas von auf der Höhe, das ist deine Wohlfühlzone in Sachen Vox

sehr gelungenes Stück, und da ich dir sonst fast ausnahmslos ne 10 gebe, kriegste hiermit ne 12 :-D
TheButcher
sehr geil
harzcore
erstmal generell zur dir, sound wie immer sehr aufgeräumt, gefällt, stimme kann ich auch nur sagen eine der besten hier!! ich bin mir nicht sicher ob ichs letztes mal schon geschrieben hatte, aber kann ich höre da verstärkt sting vibes...
Beim song hätte ich mir im kontrast zur strophe noch einen pompöseren refrain gewünscht mit super eingängiger Melodie, ich befürchte aber das ist geschmackssache und ich steh mal wieder allein da hehe...Daumen hoch ;)
pivo7
Dafür dass Du so "mies" drauf bist, haust Du hier ganz schön starke Mukke raus!!

Wie Doccy (welcome back!!) schon sagt, wenn Cartoffle 'nen schwachen Tag hat, ist er immer noch um Längen besser als die meisten anderen, wenn sie gut drauf sind!

Lauf' nicht weg! Wir brauchen Dich noch!!

Auch 11 von 10!

Und wenn Du Deine Kommentare zum Druckablassen brauchst: wir lesen es aufmerksam! Wenn da so geile Musik rauskommt! Corona geht auch vorbei!
leary
Großartig! 11/10 Punkte!
  • Danke
Reaktionen: montybunker
docmidnite
cartoffle ist auch mittelmäßig noch großartig!
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Nivek
Schöne Nummer. Vielen Dank für dein Statement.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Dreamattack23
Ich bin Gastroenterologe und nebenberuflich Kampfpilot im Eurofighter und von dort oben betrachtet schließen sich alle gerade so heiß umkämpften Richtungen zu einem Kreis....könnte auch eine Spirale sein, wenn man von unten draufguckt.

Ich verurteile generell alle Leute, die nicht entweder Gastroenterologen oder Kampfpiloten sind.

Song ist einen Tacken mainstramiger als sonst. Finde Ich gut. Der Refrain kommt m.E. nicht so richtig in Fahrt, ob wohl er kraftvoll gesungen ist. Weiß auch nicht so genau, woran das liegt. Ansonsten wieder gewohnt solide.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
DanielaX
Du hast eine echt schöne Stimme! Und das Lied hat auch ein besseren Titel verdient :)

Wenigstens einer mit Mut zur Wahrheit. Wir haben alle die Schnauze voll! Ich frag mich oft, in welcher Lügenwelt werden unsere Kinder Leben? :)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
jet2
Wieder ein sehr schöner klassischer Cartoffle-Song!
Und ich danke Dir für Dein Statement.
Ich bin auch Mediziner und sehe das Ganze sehr ähnlich.
Es geht in dieser Krise schon lange kaum noch um medizinische,
sondern überwiegend um wirtschaftliche und politische Anliegen,
vertreten durch Lobbyisten.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
hopoh
Musikalisch verurteile ich dich zu einem der Besten hier :)...zumindest für mich, wenn ich die Jahre und deine Songs so vorbeiziehen lasse gab und gibt es wunderbare Momente, klasse bis geniale Songs , deine typische PG-Voice und extrem kreative Songs, Auch dieser gefällt mir - vielleicht nicht ganz vorne in deinem Gesamtwerk - aber die Atmo, Sound und produktion spricht für dich. ich weiss garnicht wad heute los ist - das ist jetzt mein dritter Song den ich heute früh am Morgen kommentiere und alle drei sind so gut + total verschieden...das ich jeweils doch einen Satz mehr schreibe als ich eigentlich wollte :) Vielleicht liegt es an der Koronazeit oder postkoronazeit die kreativ werden lässt , ob nun aus Wut ueber die Zustände ,die Traurigkeit ueber das Passierte oder die Freude mal wieder einen Kaffee in der Sonne trinken gehen zu können.... keine Ahnung...so das war das Musikalische...zu deinem Eingangstext: ich bin jetzt kein Mediziner , Wissenschaftler oder Politiker ;)...aber ich mag Verschwörungstheorien überhaupt nicht...sie blenden, führen in die Irre und hinten kommt dann doch wieder nichts kreatives, optimistisches raus mit dem man irgendetwas anfangen kann ;) .
Oben