Information ausblenden

zoom h2 aufnahme verbesssern

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von Cobain86, 07.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Cobain86

    Cobain86 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.04
    Punkte:
    737
    737
    Cobain86, 07.12.12
    #1
  2. Lieferzeiten

    Lieferzeiten

    Registriert seit:
    09.04.12
    Punkte:
    3.998
    3998
    Hi Cobain86,

    der Player funtzt leider nicht und die Wahrscheinlichkeit das sich jemand das File runterlädt ist eher gering.
    Es wäre schön, wenn du den Track in dem Public-Ordner der Drop-Box ablegst und darauf achtest keine Leerzeichen im Dateinamen zu verwenden, das File sollte das MP3-Format besitzen.
    Dann sollte der Player funtzen.

    Gruß
     
    Lieferzeiten, 07.12.12
    #2
  3. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    9.115
    9115
    Hast du von vorneherein als mp3 aufgenommen oder erst hinterher von wav in mp3 konvertiert ?
    Falls du noch das wav davon hast, lad lieber das hoch. Macht mehr Sinn das zu bearbeiten.
     
    suboptional, 07.12.12
    #3
  4. Cobain86

    Cobain86 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.04
    Punkte:
    737
    737
    kann mir mal jemand helfen
    ich habe bei dropbox keinen public folder?!?!?

    die aufnahme gibts nur in mp3
     
    Cobain86, 07.12.12
    #4
  5. null

    null

    Registriert seit:
    24.02.11
    Punkte:
    38
    38
  6. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Ha, so haben meine Cassettenrecorderaufnahmen vor nunmehr über 25 Jahren auch geklungen, sehr große Ähnlichkeit in der Art und Stilistik gibt es auch, schön, weckt echt nostalgische Gefühle ;)

    Was willst Du denn mit der Aufnahme anfangen ? Der Sänger hat sich nicht gehört und schreit und krächzt und presst sich die Seele aus dem Leib, die Gitarren sind durch die Bank völlig verstimmt, das Mikro war zu Schlagzeuglastiglastig positioniert, die .mp3 Qualität (ich nehme an, es wurde auch als .mp3 aufgezeichnet) verschlechtert auch noch die Möglichkeit, mit einem "Mastering" irgendwas daran zu verbessern, ich sage voraus, das Ergebnis wird nicht befriedigend sein, das ist so nicht arbeitsfähig.
     
    zehnvorsechs, 08.12.12
    #6
  7. djstean

    djstean

    Registriert seit:
    22.03.10
    Punkte:
    1.884
    1884
    wow! ich hab kurz reingehört und bezweifle, dass diese aufnahme jemals gut klingen wird.
     
    djstean, 08.12.12
    #7
  8. schraegparker

    schraegparker

    Registriert seit:
    03.05.08
    Punkte:
    517
    517
    Hi Cobain,

    Ich nutze das H2, um die Arbeiten meiner Band im Proberaum zu dokumentieren.
    Ich nehme immer 2 mal Stereo (Front + Rear) als WAV auf, kann also noch bisschen den "Mix" beeinflussen, ziehe nervende Frequenzen schmalbandig raus, schicke das am Ende durch ein rockiges Izotope Mastering Preset. Klingt recht fett, geht schnell und die Bandkollegen hören es sich gern und oft an zum Üben, das ist das Ziel der Sache.
    Wenn du mal auf diese Weise aufnimmst, bastle ich gern dran rum, bei mp3 als Grundlage weigere ich mich. ;)
     
    schraegparker, 08.12.12
    #8
  9. Cobain86

    Cobain86 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.04
    Punkte:
    737
    737
    hi schraegparker

    werde die einstellung nächste woche mal probieren

    der proberaum ist nicht groß
    3 x 4m
    sprich gitarrist steht direkt vorm schlagzeug inkl mikro und allem(ein glück sind wir nur zu 2)
     
    Cobain86, 08.12.12
    #9
  10. Nordwest7

    Nordwest7

    Registriert seit:
    01.09.11
    Punkte:
    2.079
    2079
     
    Nordwest7, 08.12.12
    #10
  11. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.408
    14408
    Bastle dir ein Kreuz aus dünner Pappe, dass du zwischen die Mikrofonkapseln stellst. Dadurch verbessert sich das Stereobild.
     
    Instrumentenfreak, 08.12.12
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.