Information ausblenden

Zauberenergie

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von SoulFrontier, 07.07.20.

  1. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    14.010
    14010
    Wozu eigentlich braucht man in so einem Falle das Feedback von Unbeteiligten? ;-) Ist nicht boshaft gefragt!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.20
    SoulFrontier bedankt sich.
  2. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    3.286
    3286
    Genau das war auch der Song an den ich als erstes gedacht habe. Abenteuerland, Zauberenergie ... ist alles auf gleicher Ebene.
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  3. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    3.286
    3286
    Für zukünftige Texte oder manchmal kommt der eine Tipp, der Klick macht und den man dann doch noch in den finalen Text einbaut.
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  4. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.143
    26143
    That's it!
    Aber @artname sehr berechtigte Frage! Denn selbstbewusst bin ich und ich weiß, wann ich was Brauchbares oder gar Gutes fabriziert habe und wann nicht.

    Aber ich möchte nie auf das Feedback von Gleichgesinnten verzichten! Irgendwas nimmt man immer mit. Nebeneffekt hier sehr oft sind interessante Diskussionen und das mag ich halt auch. :)
     
    artname bedankt sich.
  5. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.143
    26143
    Ich stelle ja auch neue Musik ins Feedback forum, auch wenn ich daran nicht unbedingt mehr was ändern will oder kann.
    Ideal ist natürlich eine Skizze, hier oder im Feedback forum. Ganz klar!
     
    artname bedankt sich.
  6. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    14.010
    14010
    Das kann ich so leider nicht von mir behaupten. Ich frage mich immer häufiger: Wer braucht das?

    Ich hinterfrage meine Motive beim Schreiben immer zeitaufwändiger, misstraue jeder meiner "poetischen" Wendungen, ob sie letztendlich nur eitles Bling Bling ist.... Die Gefahr der Gefälligkeit beginnt ja bereits bei den Reimen. Worte wie beispielsweise Zeit und Raum oder Wunder klingen immer irgendwie gewichtig... Doch was geschähe, würde ich irgendwo verkünden: "Heut hab ich etwas Zauberhaftes erlebt....". Müsste meine Schilderung nicht anschließend besonders der Ankündigung eines Zaubers irgendwie gerecht werden?!?

    Zu jedem Wort, dem ich derart misstraue, suche ich sofort zig Synonyme und Assoziationen. Bilde mir deren Hilfe verschiedene Reimzeilen. Alles ist möglich, aber meistens bringt mich das Einfache weiter. Einfache Worte können nicht mit ihrem schlichten Eindruck Eindruck schinden. Sie müssen schon an einer gesagten* Aussage beteiligt sein...

    *"gewagten" - ich schreibe mit Wischgesten Wenn ich das Ergebnis nicht gründlich gegen lese, passiert dabei ne Menge Quatsch! Sorry
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.20
    TheButcher und SoulFrontier bedanken sich.
  7. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.143
    26143
    Sorry wem ich da drauf herum reite aber mir fällt noch was dazu ein @artname

    Wenn ich wie Du mit dem Schreiben solcher Texte Geld verdienen würde, dann hätte ich den Text natürlich nicht hier veröffentlicht. Logisch.
    Aber ich könnte wohl niemals dies als Business betreiben. Als Dienstleister für einen Interpreten texten.
    Da würde mir sehr wahrscheinlich NICHTS einfallen!
    Ich schreibe nur aus dem Bauch, nur gelegentlich und just fof fun. Anders könnte ich sehr wahrscheinlich auch nicht.

    Im Markt braucht niemand meine Texte! Auch meine Musik nicht. Auch wenn sie noch so toll ist. ;)

    Of topic:
    Ich hab ja gerade instagram entdeckt. Mir macht das Spaß, ich finde es interessant.
    Es ist aber vor allem Eines:
    DER weltgrößte Marktplatz der Eitelkeiten. :p
    Ich beobachte dort Popsänger und Rockbands und beginne selber zu posten.
    Außer Konkurrenz, denn ich bin weder jung noch hübsch und habe nicht die Absicht bei DSDS oder Voice of... entdeckt zu werden :p:p:p
    Aber da spüre ich den Druck des Marktes bei diesen jungen Künstlern! Gerade jetzt ist es sehr hart für alle. Und ich drücke für ganz viele sympathische Künstler die Daumen!
     
  8. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    14.010
    14010
    Lieber Soulfrontier, ich habe in letzter Zeit gerade zu deinen Texten positive Feedbacks abgegeben. Weil sie mich berühren. Mit einfachen Worten. Ich seh also keinen Grund, die Wirkung deiner Texte von vorn herein zu relativieren! :)
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  9. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.143
    26143
    Das ist ja Weisheit pur, danke Dir! Das müsste man sich ausschneiden und an die Wand pinnen.
    Sehr gut nachvollziehbar finde ich.
     
    artname bedankt sich.