Information ausblenden

Windows-Mixer-Ersatz

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von iGoA, 30.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. iGoA

    iGoA Themenersteller

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    931
    931
    Gibt es einen kostenlosen und guten Windows-Mixer-Ersatz? Ich hasse es, daß ich immer über "Eigenschaften"-"Erweitert"-"Aufnahme" in die Aufnahmeeinstellungen komme. Das is soooooooo bekloppt, daß ich dabei immer in die Tischkante beißen muss.
    Früher gab´s von Creative ein richtig flottes Mixer-Programm zum Soundblaster AWE. Sah 100 mal besser aus und hatte direkt einen Button zum Umschalten auf Aufnahmeeinstellungen.
     
  2. mittichec

    mittichec

    Registriert seit:
    08.04.04
    Punkte:
    5.771
    5771
    Das höngt hauptsächlich von deiner Soundkarte ab.
    Die meisten Soundkarten bringen eigene Mixer und Routing Panels mit.
     
  3. tobiasmarx

    tobiasmarx

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    566
    566
    Wenn du ne Soundblaster-Karte hast, dann lad dir von KX-Project den Treiber runter - ist sehr gut gemacht... ausserdem bringt er ASIO-Unterstuetzung gleich mit :)

    Gruessle

    Toby
     
  4. iGoA

    iGoA Themenersteller

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    931
    931
    Das klingt nicht schlecht. Danke!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.