Wie verkabele ich meine Geräte untereinander richtig?

  • Ersteller Blink-182Freak
  • Erstellt am

B
Blink-182Freak
Registriert
29.12.08
Beiträge
69
Reaktionen
2
Punkte
532
Ich brauche umbedingt hilfe beim verkabeln meiner Geräte.

Ich möchte gerne die Geräte so verkabeln das ich sie alle sinnvoll nutzen kann. Leider habe ich damit noch nicht so viel erfahrung da ich noch nicht so lange selber aufnehme.

Also ich habe einen ganz normalen PC mit einer einfachen Soundkarte.

-Audiointerface = Line-6 Toneport UX1

-Mischpult = Behringer XENYX 1832

-Monitore = MS20 Multimedia Lautsprecher von Behringer

Dann habe ich noch die ganze Behringer Mini Serie.

- Mini MIC Modeling Preamp, Mini COM Modeling Preamp, Mini FBQ 9-Band Graphic EQ, Mini MON [g=226]Monitor[/g] Matrix Mixer, Mini [g=182]AMP[/g] 4-Ch Headphone [g=182]Amp[/g], Mini VOX Karaoke Machine, Mini BEAT Dual Beat Counter, Mini FEX Multi FX Processor (alle 8 Geräte von Behringer).

-Mikros = THE T.BONE SC600 Studio Großmembran [g=116]Mikrofon[/g] und das BEHRINGER XM1800S SET 3er Pack Dynamische Mikrofone.

Zusätzlich wollte ich noch ein altes Keyboard an das Mischpult anschließen aber ich glaube das bekomme ich hin.

Es wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet wie ich die verkabelung und auch eine bessere Mikroqualität hinbekomme.

Mfg Kim Maurice

VERKAUFE: SOUNDCRAFT COMPACT4 90€
 
tomric
tomric
Rocker
Registriert
10.12.06
Beiträge
10.296
Reaktionen
1.729
Punkte
35.505
Okay, und was willst Du mit dem ganzen Zeugs eigentlich machen ? Hast Du am Mischpult noch andere Instrumente angeschlossen oder mißbrauchst Du es als Monitormatrix, die Du ja schon als separates Behringer-Teil hättest ?
 
randy
randy
Registriert
16.12.02
Beiträge
5.444
Reaktionen
80
Punkte
44.809
Moin,

wollte gerne helfen.

Aber bei so nem hingewurschtelten Text ohne Absatz und sauberer Interpunktion habe ich schon wieder keinen Bock mehr dazu.

Bitte schreib den Wust so um, das man besser klarkommt. Aufzählung macht man hier am besten so:
- mit einzelen Zeilen und
- Bindestrichen

Ok, es ist spät und ich bin müde, aber ein bissle Mühe beim Threaderstellen kann man generell erwarten ...

So long, Randy

EDIT: Gut :D Viel besser jetzt :D
 
B
Blink-182Freak
Registriert
29.12.08
Beiträge
69
Reaktionen
2
Punkte
532
Eigentlich wollte ich damit aufnehmen.

An das Mischpult ist ein altes kleines Keyboard in [g=190]Channel[/g] 2 und der [g=116]Mikrofon[/g] Vorverstärker + Mikro in [g=190]Channel[/g] 1 angeschlossen. Ich weiß nicht ob ich das als Monitormatrix mißbrauche.
Auf jedenfall habe ich an den MAIN Outs den Monitorverstärker der Miniserie angeschlossen.

Sorry das ich nicht so genau antworten kann aber ich kenne mich noch nicht so gut in dem Gebiet aus.
 
randy
randy
Registriert
16.12.02
Beiträge
5.444
Reaktionen
80
Punkte
44.809
So, ich würde das zeug so verkabeln:

Xenyx ist die Zebtrale Einheit.
Wenn das Teil einen digitalen In hat, schließt du da den Toneport an- für Instrumente als [g=176]DI-Box[/g].

Di ganze Miniserie brauchst du nicht.

Wenn überhaupt könntest du die Minserie an den Main-Out des Xenyx hängen, um das Summensignla auf mehrere Kopfhörer und unterschiedlichen Boxen routen zu können.

Die Mikes kommen in den Xenyx.
Das Keyboard kommt stereo in den Xenyx.

Offenes Thema: [g=32]MIDI[/g].

Grüße, Randy
 
B
Blink-182Freak
Registriert
29.12.08
Beiträge
69
Reaktionen
2
Punkte
532
So, jetzt bin ich endlich nach langer Zeit mal dazu gekommen aufzuschreiben wie meine Sachen bisher Verkabelt habe. Ich liste das einfach einmal auf. Sorry jetzt schon einmal das es nicht so übersichtlich ist.


- Mikro-> Mikrokabel-> Mini MIC Modeling Preamp (Input)-> Mini MIC Modeling Preamp (Output)-> Klinke-> XENYX Channel1

- ToneportUSB Analog (Out)-> Cinch-> XENYX Stereo AUX Returns 1.Left 2.Right

- ToneportUSB Line Inputs2-> Y-Kabel(Klinke auf Cinch + 2Klinken Adapter-> Mini COM Modeling [g=322]Compressor[/g] (Output)

- Mini COM Modeling [g=322]Compressor[/g] (Input)-> Y-Kabel(Klinke auf Cinch + 2Klinken Adapter-> XENYX AUX Sends1

- XENYX [g=420]CD[/g]/Tape Input-> Cinch-> Mini MIX Karaoke Machine Audio (Out)

- Mini MIX Karaoke Machine Audio (In)-> Cinch-> Mini BEAT Dual Beat Counter [g=190]Channel[/g] B (Output)

- Mini BEAT Dual Beat Counter [g=190]Channel[/g] B (Input)-> Cinch-> Mini MON [g=226]Monitor[/g] Matrix Mixer Speakers Out C

- Mini BEAT Dual Beat Counter [g=190]Channel[/g] A (Input)-> Cinch-> Mini MON [g=226]Monitor[/g] Matrix Mixer 2 Track Out A

- Mini MON [g=226]Monitor[/g] Matrix Mixer 2 Track Out B-> Cinch + 2Klinken Adapter-> Mini [g=182]AMP[/g] 4-Ch Headphone [g=182]Amp[/g] Input A

- Mini MON [g=226]Monitor[/g] Matrix Mixer SpeakersOut B-> Cinch-> Monitore Behringer MS20

- Mini MON [g=226]Monitor[/g] Matrix Mixer Mix In A Left-> Patchkabel-> Mini FBQ 9-Band Graphic EQ Output Left

- Mini MON [g=226]Monitor[/g] Matrix Mixer Mix In A Right-> Patchkabel-> Mini FBQ 9-Band Graphic EQ Output Right

- XENYX Main Outs Left-> Klinke-> Mini FBQ 9-Band Graphic EQ Input Left

- XENYX Main Outs Right-> Klinke-> Mini FBQ 9-Band Graphic EQ Input Right


INSTRUMENTE:

- ToneportUSB Line Inputs1-> Klinke-> Millenium MD70

- ToneportUSB Instrument-> Klinke-> [g=422]Gitarre[/g]/[g=118]Bass[/g]

- XENYX [g=190]Channel[/g] 6-> Klinke-> Keyboard


UNWICHTIG:

- XENYX [g=420]CD[/g]/Tape Output-> Cinch-> USB U-Control UCA200

- Nicht in Gebrauch, Mini FEX Multi FX Processor


Ich hoffe ihr könnt hiermit etwas anfangen und mit verraten wie ich es verbinden muss damit ich richtig nutzen kann.
Brauche dringend hilfe!

MfG Kim Maurice

VERKAUFE: SOUNDCRAFT COMPACT4 90€
 

Ähnliche Themen

rkdk
Antworten
22
Aufrufe
3K
TheSarge
T
B
Antworten
4
Aufrufe
1K
Black_Bender
Black_Bender
B
Antworten
10
Aufrufe
886
Blink-182Freak
B
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben