Wie produziere ich das?????

  • Ersteller MaCiBa2020
  • Erstellt am

M
MaCiBa2020
Teilzeitmusiker
Registriert
17.07.21
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
1
Punkte
37
Hi Leute hatte schonmal eine Anfrage gestellt gehabt wie man folgenden Stil hin bekommt aber anscheinend bin ich zu blöd dafür sowas hin zu bekommen 🤦🏻‍♂️
Es wäre echt cool wenn ihr mir da helfen könntet wie man sowas produziert da ich finde bei meinen eigenen Produkten klingt das total dumm und Scheise 😕

Würde mich über eure Hilfe freuen vorallem wie man den Stil hin bekommt wie das Beispiel was ich euch unten zeige.

Stil den ich produzieren will:




Mein selbst produziertes Lied:



Über Antworten würde ich mich sehr freuen uns natürlich Tips uns Erklärungen wie man sowas produziert.

Danke 🙏
 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.918
Punkte Reaktionen
945
Ort
Berlin
Punkte
5.765
Moin!

Also was mir als erstes auffällt - die Kick passt nicht. Die hat nen komischen Klick und irgendwie nicht die "richtige" Wirkung.
Ansonsten klingt das schon echt ganz gut! Du hast als insgesamt viel weniger Luft in deinem Mix als dein "Referenztrack" (grade durch die Hihats und die durchgehende Vocal-Synth-Dinge).
Denke, wenn du die Punkte mal bisschen mehr rausarbeitest (stabile Kick, bisschen mehr Platz im Arrangement - die Hats zumindest teilweise bisschen zurücknehmen) dann hast schon nen ganz schönen Deep House!

Benutzt du irgendwas um deinen Track mit dem A/B zu vergleichen (am besten mit Band-Filter, damit du die verschiedenen Frequenzbereiche besser beleuchten kannst).?

Bzgl. Kick find ich das Video (und die Samples, die man also Patreon kriegen kann) ziemlich gut grade:
 
RefinedRough
RefinedRough
Holz Ohren
Registriert
26.07.09
Beiträge
10.479
Punkte Reaktionen
4.705
Punkte
50.214
Im Mix stimmt einfach einiges nicht, schau dir mal den Bassbereich genauer an, da hats Tiefes gerumpel drin, da platzt mir fast der Kopf :) Allem versuchen, sein Plätzchen zu geben.. Sounds könnten noch etwas liebevoller gestaltet werden, klingen teil ein bisschen cheesy. Bei deinem Referenztrack hört man - obwohl es sehr simpel alles ist - liegt da doch viel im Detail, in den Automationen, wann kommt wie der Hall, der Synth wird etwas moduliert usw.
Dein Ding klingt aber nicht total verkehrt, halt einfach noch ein bisschen nach Anfang :) kommt schon.
 
rkdk
rkdk
Registriert
26.06.12
Beiträge
20.403
Punkte Reaktionen
12.128
Punkte
57.353
Hi,

jetzt mal vom Mix abgesehen, willst du denn genau wie dein Beispieltrack klingen?
und kommt da noch Gesang drauf? Was mir auffällt, ist das Streichersample. Denn das ist viel zu fett. Es sind auch zu viele und unruhige Noten. Im Original ist es ein Synthsound, der auch tiefer liegt, so dass Platz für den Rest ist. Dein Orchestersound ist zu dominant, der weichere eigene Anstrich bereitet bei schnellen Läufen auch Probleme, so dass es wackelig und schwammig klingt. Ich seh das mehr von der kompositorischen Seite. Am Anfang gibt es ein Piano und paar Riser Noises. Ich weiss nicht so recht ob das zum Rest passt.
 
M
MaCiBa2020
Teilzeitmusiker
Registriert
17.07.21
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
1
Punkte
37
Hi,

jetzt mal vom Mix abgesehen, willst du denn genau wie dein Beispieltrack klingen?
und kommt da noch Gesang drauf? Was mir auffällt, ist das Streichersample. Denn das ist viel zu fett. Es sind auch zu viele und unruhige Noten. Im Original ist es ein Synthsound, der auch tiefer liegt, so dass Platz für den Rest ist. Dein Orchestersound ist zu dominant, der weichere eigene Anstrich bereitet bei schnellen Läufen auch Probleme, so dass es wackelig und schwammig klingt. Ich seh das mehr von der kompositorischen Seite. Am Anfang gibt es ein Piano und paar Riser Noises. Ich weiss nicht so recht ob das zum Rest passt.
Danke erstmal für deine Antwort.
Ich würde doch schon gern in die Richtung wie mein Beispiel Track gehen wollen da ich die Sounds richtig geil finde aber diese bekomme ich nicht hin :( wie z.b. den Synth!!!! Ich arbeite mit der DAW Ableton Live uns habe als PlugIn Serum. Und mit der Reihenfolge von den einzelnen Tönen habe ich es nur versucht wie das im Beispiel Track an zu Reihen. Da muss ich ehrlich sagen bin ich auch voll ne Niete drin bei eigenen Tracks.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
Antworten
0
Aufrufe
17K
moonbooter
moonbooter
M
Antworten
16
Aufrufe
3K
MarcSwizz
MarcSwizz
M
  • Artikel
Interviews Dieter Falk
Antworten
0
Aufrufe
15K
M
M
  • Artikel
Interviews Robert Schroeder
Antworten
1
Aufrufe
34K
Faltac
Faltac
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben