Information ausblenden

Wie kann ich einen Filter auf alle Spuren anwenden?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von suede, 15.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. suede

    suede Themenersteller

    Registriert seit:
    20.10.03
    Punkte:
    112
    112
    Hallo Homerecordler,

    ich möchte in meinem Projekt auf alle Spuren (Midi und Audio) für eine bestimmte Zeit einen Flanger Effekt anwenden.

    Wie kann ich das für einen bestimmten Zeitraum umsetzen, ohne dasss ich jede Spur kopieren muss, und den Effekt einzeln drauflege....

    Bzw. ist das überhaupt in Kombination mit Midi und Audiospur möglich, da es doch spezielle Effekt für Audio, und spezielle Effekt für Midi-Spuren gibt.

    Wie wird die Automation aufgezeichnet? Ich weiss zwar wie ich das pro Spur machen kann, aber nicht auf alle Spuren anwenden kann.

    Danke für eure Hilfe...
     
    suede, 15.02.06
    #1
  2. layj

    layj

    Registriert seit:
    17.02.03
    Punkte:
    154
    154
    welches cubase benutzt du? normalerweise kannst du den flanger einfach als mastereffekt einrichten, dann liegt der auf der summe....

    automation kannst du mit dem button 'w' aufzeichnen
     
    layj, 15.02.06
    #2
  3. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Du kannst den Flanger Effekt auf echte Audiospuren und auf VSTi-Audiospuren anwenden, nicht auf Midispuren wie du ja schon richtig erkannt hast.

    In deinem Fall isses wohl am praktischsten du lädst das Flanger Plugin als Insert in den Masterkanal.

    Die Automation funktioniert genauso wie bei einer einzelnen Spur.
     
    Despistado, 15.02.06
    #3
  4. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.225
    21225
    Die Effekte fürAudio sind nicht für Midi Tracks verwendbar und umgekehrt. Klingen auch ganz unterschiedlich. Müßtest die Midi-Tracks in Audi-Tracks umwandeln und den Falnger auf das restultat legen.

    Mit einer Gruppenspure müßte der Flanger dann auf mehrere Spuren zu legen sein. Hab bisher nur die Lautstärke mehrere Spuren auf eine Gruppenspur gelegt, bin mir deswegen nicht ganz sicher. Am besten Blick in Hanbuch Stichwort "Gruppenspur"
     
    stonyroad, 15.02.06
    #4
  5. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Öffne ein Flanger-Plugin als Inserteffekt im Master-Kanal.
    Per Automation schaltest Du den Effekt dann ein und aus.
     
    fmo, 15.02.06
    #5
  6. suede

    suede Themenersteller

    Registriert seit:
    20.10.03
    Punkte:
    112
    112
    Mille Grazie! :D
     
    suede, 15.02.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.