Information ausblenden

Wie Audio bearbeiten?

Dieses Thema im Forum "REAPER" wurde erstellt von trumet, 27.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. trumet

    trumet Themenersteller

    Registriert seit:
    08.08.05
    Punkte:
    39
    39
    Als Reaperneuling komme ich schon ganz gut klar, aber wenn ich Audio bearbeiten will, weiss ich ums Verrecken nicht, wie das geht.

    Nehme ich midi auf, klicke ich auf die Midispur und das entsprechende Fenster geht auf.

    Nehme ich Audio auf und klicke auf die aufgezeichnete Spur, kommt eine Meldung, dass irgend was externes fehlt oder so ähnlich.

    Wie kann ich z.B. Audioaufnahmen schneiden, kürzen etc und gibt es eine vergrößerte Ansicht um z.B. auch Pegelspitzen bearbeiten zu können? Da muß es doch noch was gehen?
     
  2. caleb

    caleb

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.987
    1987
    Mmmmh... reinzoomen? Das löst schon recht gut auf, finde ich.
    Ansonsten kannst du dir "irgendwas externes" einbinden, einen external editor, z.B. das Teil das hinter dem Link in meiner Signatur steckt.
    Keine Angst, ist kostenlos. ;)
     
  3. trumet

    trumet Themenersteller

    Registriert seit:
    08.08.05
    Punkte:
    39
    39
    danke, also doch ein externer Audioeditor. Ich hatte noch die Hoffnung, dass es in Reaper geht. Bin von Samplitude etwas verwöhnt und mache Klanglich keine Kompromisse. Ich hab mir Wavosaur mal runter geladen und schau mal.

    Kannst du mir noch sagen, wo man die Werkzeuge findet, wie "schneiden" etc?
     
  4. micha

    micha

    Registriert seit:
    09.08.02
    Punkte:
    84.185
    84185
    hi,

    schneiden geht mit S oder rechtsklick, split at curserposition.

    audiobearbeiten geht sogar sehr gut in reaper. is halt ne sache des workflows, aber so sachen wie normalisieren, pitchen/timeshift, fx und alles mögliche andere funktioniert auch ohne externen editor.


    gruß,

    micha
     
  5. trumet

    trumet Themenersteller

    Registriert seit:
    08.08.05
    Punkte:
    39
    39
    danke, das ist doch schonmal was.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.