Werkann mir beim richtigen Anschluß meines Equipments helfen?

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Liquipeda, 10.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Liquipeda

    Liquipeda Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.06
    Punkte:
    18
    18
    Hallo!

    Ich bin neu hier und würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.

    Ich komme nicht so recht weiter, die Hard- mit der Software zu verbinden und dieses dann im PC zu koordinieren, aufzunehmen und zu speichern!

    Live Aufnahme!

    Ich besitze folgende Soft- und Hardware:

    Fruity Loops 5,
    Reason 3,
    Rebirth,
    verschiedene Feeware

    Wobei ich mich mit Fruity Loops am besten auskenne da es schon die zweite Version ist die ich benutze.

    PC: AMD Athlon 1,8 GHz, 512 MB RAM ,M- Audio Delta (24Bit/96kHz Recording-System mit 2 analogen Ein-/Ausgängen, S/PDIF Ein-/Ausgang und MIDI I/O.) , Windows XP Pro- SP 1

    Micro Korg Synth/ Vocoder,
    Korg Kaoss Pad,
    Reloop DJ Doppel CD Player mp³,
    Reloop DJ 2 Kanal Mixer,
    Verstärker,
    Studio Monitore,

    Am wichtigsten ist es mir, den Micro Korg und das Kaoss Pad mit der Software benutzen zu können und dabei oder anschließend aufnehmen zu können.
    Brauche ich dafür eine extra Recording Software und wenn ja, welche ist am sinnvollsten oder kann ich das auch mit Fruity über MIDI? Ich kenne mich leider gar nicht mit Midi aus.

    Am liebsten würde ich natürlich alles miteinander verbinden!

    Für Tips, Tricks und Hilfe danke ich im voraus!


    :|
     
  2. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    FL kann schon Audio aufnehmen (wenn es auch nicht unbedingt praktisch sein soll).

    In erster Linie muß mal der Micro Korg midimäßig sowie audiomäßig mit dem Rechner verbunden werden.

    Um das zu bewerkstelligen bräuchtest du entweder eine Soundkarte mit Gameport + einem speziellen Adapterkabel (hat 2 Midi Anschlüsse und auf der anderen Seite den passenden Anschluß für den Gameport) welches es im Fachhandel gibt oder gleich ein Midi Interface, was wohl am praktischsten wäre da du ja das Kaos Pad auch verwenden willst.

    Dann muß der Korg auch noch audiomäßig mit der Soundkarte verbunden werden.
     
  3. Liquipeda

    Liquipeda Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.06
    Punkte:
    18
    18
    Danke Despistado.
    Damit hast Du mir schon weitergeholfen...
    Ich habe noch eine zweite Soundkarte im PC, die hat auch einen Gameport.

    Kannst Du mir evtl. ein gutes günstiges Midi- Interface für meine Zwecke nennen?
     
  4. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    12.993
    12993
    unter controllern bei der flstudio ist der micro korg schon vorprogrammiert.
    unter midi settings anschauen und microkorg wählen.
    vg
    dia
     
  5. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.