Information ausblenden

Wer hat lust..

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von jdahme, 25.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. jdahme

    jdahme Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.06
    Punkte:
    1.635
    1635
    ...wer hat lust und den nerv dazu mir auf eine schöne akk. ballade ein orchester zu spielen? habe leider kein midikeyboard! wenn ich dann für euch irgendwas machen kann dann sagt es..
     
    jdahme, 25.03.06
    #1
  2. jdahme

    jdahme Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.06
    Punkte:
    1.635
    1635
    keiner´? :D :D :D
     
    jdahme, 25.03.06
    #2
  3. Stelzbock

    Stelzbock

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    2.510
    2510
    ????

    Also so ca. 30 Instrumente oder was ;) :p ? Wir sind doch alle so beschäftigt mit Beiträge schreiben.... Puhhh. Jetzt muss ich mich erst mal erholen :pint:
     
    Stelzbock, 25.03.06
    #3
  4. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Mach mal nen Hörprobe Link zu deinem Werk dann findet sich schon wer :)
     
    human_ray, 25.03.06
    #4
  5. jdahme

    jdahme Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.06
    Punkte:
    1.635
    1635
    nein, nicht 30 instrumente:-D ein wenig streicher! weiß nicht was so passt halt ervtl ein piano!
    hier:
     
    jdahme, 25.03.06
    #5
  6. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Klingt doch sauber :)

    Aber achtet noch einwenig auf die Töne ;)

    Kleiner Tipp: Schau dir mal diese Loops an
    in Cubase kannst du die in echtzeit Timestrech'n + Tonhöhe verändern.
    Dann brauchst nie wieder ein Keyboard ;)
    http://www.powerfx.com/

    Downtown Strings / Downtown Orchestra
    Klingen Killer!
    (unter ACID/Loops)
     
    human_ray, 25.03.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.