Information ausblenden

Welche Maschine?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Slyer, 09.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Slyer

    Slyer Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.12
    Punkte:
    131
    131
    Hallo,

    also ich möchte mich jetzt ans Beat bauen versuchen und habe mich entschlossen, die Maschine zu kaufen. Nur weis ich jetzt nicht, ob die normale oder die Mikro?
    Kann mir jemand sagen, was da direkt die Unterschiede sind und ob es sinnvoll für mich wär, gleich die große zu holen?

    Lg
     
    Slyer, 09.12.12
    #1
  2. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.461
    88461
    Die Software ist die gleiche, der unterschied liegt lediglich in den Controllern, kann man so pauschal nicht beantworten.

    Macht aber schon sinn wenn man sich einen Controller kauft das da möglichst viel mit "Geht".

    Allerdings gibt es imho die Micro nicht als V2, würde da also zur großen raten.




    lg..
     
    Lacunaflow, 09.12.12
    #2
  3. Slyer

    Slyer Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.12
    Punkte:
    131
    131
    Slyer, 09.12.12
    #3
  4. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Hi Slyer

    Zum Beat bauen, braucht man eigentlich erst mal gar keine Maschine.

    Wenn man sich dann aber entschliesst, es im größeren Umfang zu tun und sich so eines Hilfsmittels wie der Maschine zu bedienen, wird Dir wohl fast jeder sagen, nimm gleich die grosse.

    Ich will Dir nur noch einen kleinen Denkanstoss geben, bevor Du Dich in die nicht unerheblichen Unkosten stürzt.

    Ich hatte zum Anfang die Grosse und tauschte die dann gegen die kleine.

    Das war ein Fehler, denn bei der kleinen ist doch einiges vom funktionellen Handling, umständlicher.

    Für mich ist die Maschine sowieso mehr der Faforit für Live Sachen.
    Wissen solltest Du unbedingt, dass sich ein ziemlich umfangreiches Befassen mit der Architektur der Maschine erforderlich macht.

    Gleich Meistersachen damit los klöppeln ist nicht.
    Der Funke von der Maschine zu Dir muss gleich am Anfang überspringen, wenn sie nicht zu einem nutzlosen Relikt im Studio verkommen soll, wie es bei mir manchmal der Fall ist.

    Kauf Dir die Grosse und teste sie ausgiebig 28 Tage. Dann kannst Du sie immer noch zurück geben, wäre mein bester Rat.


    LG Ilka
     
    Ilka, 09.12.12
    #4
    Slyer bedankt sich.
  5. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.461
    88461

    Ups, das ist ja total an mir vorbeigegangen :D

    Ja ist es! :)
     
    Lacunaflow, 09.12.12
    #5
  6. Slyer

    Slyer Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.12
    Punkte:
    131
    131
    danke für die Antworten..

    hab mir das ganze jetzt nochmal überlegt und bin mir irgendwie immer noch nicht sicher=)

    kann mir vielleicht einer ein paar Punkte aufzählen, was ich mit der großen Maschine machen kann, was ich mit der kleinen nicht machen kann?
     
    Slyer, 09.12.12
    #6
    Ilka bedankt sich.
  7. Slyer

    Slyer Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.12
    Punkte:
    131
    131
    da ich gerade mein Beitrag geändert hab, muss ich es leider mal *pushen* sorry
     
    Slyer, 28.12.12
    #7
  8. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.461
    88461
    Nichts, die Software ist exakt die gleiche nur der Controller ist anders, der Workflow beim großen ist halt besser weil alles direkt erreichbar ist, wenn es dir aber primär um das "eindengeln" geht dann brauch man das ja nicht.

    Die entscheidung kann dir so keiner abnehmen!
     
    Lacunaflow, 28.12.12
    #8
  9. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.320
    52320
    Machine V2 = keine halben Sachen! Ausserdem bekommst du die besten Pads. Bei der Mikro waer ich nir in Sachen Pads nicht so sicher. Sieht aus wie ne Economy Version, muesste man mal vergleichen.

    Die 8 Regler sind sehr praktisch fuer Massive etc.
     
    synthpark, 28.12.12
    #9
  10. Slyer

    Slyer Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.12
    Punkte:
    131
    131
    Ok erstmal danke für die Antworten!

    Mhh, vielleicht geh ich nächste Woche mal in Laden und Schau, ob die beide da haben zum vergleichen!
     
    Slyer, 28.12.12
    #10
  11. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.320
    52320
    Denk dran, mit Machine kommt auch Massive mit. Massive hat 8 Makroregler fuer Echtzeitkontrolle. Die kann man mit dem grossen Controller direkt steuern. Das ist schon ein wesentlicher Vorteil.
     
    synthpark, 28.12.12
    #11
  12. Slyer

    Slyer Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.12
    Punkte:
    131
    131
    ok, ich werd sie mir nächste Woche mal anschauen..
     
    Slyer, 29.12.12
    #12
  13. Danell

    Danell

    Registriert seit:
    08.08.12
    Punkte:
    204
    204
    Ich hätte auch mal eine Frage zum Maschine Thema und hoffe mir kann sie jemand beantworten.

    Gibt es einen großen unterschied, außer vom Design zwischen der MK1 und MK2 Baureihe ?

    Weil es Preislich schon ein kleiner Unterschied ist.
     
    Danell, 30.12.12
    #13
  14. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.461
    88461
    Mk2 ist halt Bunt :D


    Wenn du in den Clubs was live machen willst ist Mk2 imho Pflicht 8)


    Außerdem meine ich war noch ein Button extra drauf, ansonsten aber die gleiche Soße!
     
    Lacunaflow, 30.12.12
    #14
  15. Slyer

    Slyer Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.12
    Punkte:
    131
    131
    Bei der mk2 ist auch massive dabei, was bei der 1 nicht dabei ist oder?

    Was allein schon 179 kostet
     
    Slyer, 30.12.12
    #15
  16. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.461
    88461
    Das kann ich gar nicht genau sagen, ich habe zwar Mk1 und auch den Massive Gratis bekommen, jedoch kam der per eMail, ob der dabei ist wenn man die "alte" jetzt neu kauft, gute frage!
     
    Lacunaflow, 30.12.12
    #16
  17. Gel Mitglieder 67478

    Gel Mitglieder 67478 Guest

    Punkte:
    0
    Doch, Massive ist bei allen Versionen dabei. Die MK1 User haben das VST nachträglich bekommen.
     
    Gel Mitglieder 67478, 30.12.12
    #17
  18. Gel Mitglieder 67478

    Gel Mitglieder 67478 Guest

    Punkte:
    0
    Hier auch ja. :D
    Massive ist mit Maschine verbundelt. (Schönes Wort) ^^ Sprich jeder Der Maschine hat hat Massive bekommen und darf bzw. muss es auch mit Maschine weiter verkaufen.
    Ergo müsste bei jeder Maschine Version auch Massive dabei sein.
     
    Gel Mitglieder 67478, 30.12.12
    #18
    Lacunaflow bedankt sich.
  19. Danell

    Danell

    Registriert seit:
    08.08.12
    Punkte:
    204
    204


    Aber Aussehen ist nicht alles [​IMG][​IMG][​IMG]
     
    Danell, 31.12.12
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.